Support in other languages: 
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Antworten
Blue Screen Again
Aquablue25
Beiträge: 58
Registriert: ‎10-02-2011
Location: Germany, Hessen, Frankfurt Umgebung
0
Akzeptierte Lösung

S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

[ Bearbeitet ]

Hallo und Grüße an die sexy Lenovo Community da draußen! Ich hoffe, dass ihr mir bei diesen Fragen helfen könnt:

 

S205: 2GB Variante, mit Windows 7 64bit preloaded.

 

1) Verliert man die Garantie/Gewährleistung, wenn man eine andere, neue SSD einbaut?

 

2) Die gleiche Frage wie oben, bezogen auf den Arbeitsspeicher des Computers.

 

3) Die GPU im E-350 soll Flash-Inhalte beschleunigen (laut div. Quellen im Internet, zitiert von AMD und Adobe). Ich beobachte meist eine sehr hohe CPU-Auslastung hierbei. Dabei ist es egal, ob es Youtube oder andere Flash-Seiten sind. Bei SD sind es ca. 30-40% CPU Auslastung, bei 720p ca. 50-70% CPU Auslastung, bei 1080p ca. 80-95% CPU Auslastung. Sind das normale Werte? Vielleicht könnte ein S205 Nutzer ein Video vorschlagen, ich teste es, poste meine Ergebnisse, und wir vergleichen dann,...?

 

4) Bringt eine SSD einen spürbaren Leistungszuwachs, im Vergleich zur @Default verbauten 5400RPM HDD? Mir geht es nicht um die reine Übertragungsgeschwindigkeit (bspw. bei größeren Dateien), da die CPU hier drosseln dürfte, aber eher um die Reaktionsgeschwindigkeit, beim Starten und Beenden div. Anwendungen.

 

5) Falls ich eine neue SSD einbaue, kann ich dann die Onekeyrecovery DVDs nutzen, um ein frisches Windows auf die neue SSD zu schreiben - ohne Probleme und für die SSD angepasst? Was muss ich hierbei beachten bzw. welche Optionen (im Onekeyrecovery) sollte ich wählen?

 

6) Kann man das in Punkt 5 erwähnte auch via USB-Stick machen? Gibt es hierfür "work-arounds" ?

 

7) Bzgl. der GPU im E-350: "Darf" man (ohne Probleme) die Treiber von der AMD Seite nehmen und installieren oder _nur_ die von Lenovo? Ich habe die neusten 11.8 installieren lassen (via auto-detect, von der AMD Seite).

 

Danke!

 

Aquablue

 

ppq
802.11n
ppq
Beiträge: 66
Registriert: ‎05-23-2011
Location: Germany
0

Betreff: S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

[ Bearbeitet ]

Moin,

 

zu 1 und 2: HDD und RAM sind "Customer replacable parts" - sprich, deine Garantie geht nicht verloren, wenn du RAM und SSD nach Anleitung (siehe ndevil.de) einbaust.

 

Zur Flashauslastung kann ich nur sagen, dass alles im grünen Bereich ist, wenn 1080P-Videos im Vollbild ruckelfrei laufen - näher habe ich mich damit noch nicht befasst...

 

Zu SSDs in Netbooks habe ich ganz allgemein hier etwas geschrieben: http://forum.lenovo.com/t5/IdeaPad-Netbooks/erfahrung-mit-ssd-festplatte-S10/td-p/552051

 

OneKey-Recovery musst du soweit ich weiß neu aufsetzen. Vielleicht kann da noch jemand anders was zu sagen?

 

Und zu 7.: Es ist sogar in der Regel besser, die Treiber von der AMD-Seite zu nehmen, die dürften aktueller sein!

 

Ich hoffe, ich konnte wenigstens ein bisschen helfen :smileyhappy:

 

LG Bene

Blue Screen Again
Aquablue25
Beiträge: 58
Registriert: ‎10-02-2011
Location: Germany, Hessen, Frankfurt Umgebung
0

Betreff: S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

[ Bearbeitet ]

Hallööö,

1/2 = Check. Oh je, sieht etwas komplizierter aus aber naja, was muss, das muss.

3 = Hm, also manchmal läuft es flüssig und manchmal halt nicht. Manchmal kommen Slowdowns oder kleinere Ruckler vor, wenn es um 1080p Flash geht. Könntest Du bitte dieses Video hier abspielen und deine CPU-Auslastung dabei posten? Fenstermodus und Vollbildmodus, wenn es geht. Link: http://www.youtube.com/watch?v=XSGBVzeBUbk (1080p)

4 = Zur SSD und dein Link: "Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten" ? Geht der Link bei dir?

Bzgl. Onekey: Also die Software neu aufsetzen? Das wäre kein Problem. Aber kann ich das Onekeyrecovery nutzen, um Wiederherstellungsdatenträger zu erstellen und diese dann nutzen, um Windows 7 etc. auf die neue SSD zu installieren - geht das?

7 = Check.

Jop, vielen Dank für die Hilfe und für deine Zeit soweit! :smileyhappy:

Blue Screen Again
Aquablue25
Beiträge: 58
Registriert: ‎10-02-2011
Location: Germany, Hessen, Frankfurt Umgebung
0

Betreff: S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

[ Bearbeitet ]

Hi, also ich habe das Bunny Video nun getesetet (auch andere Videos, fast gleiches Ergebnis).

 

Bei 1080p springt die CPU-Auslastung auf ca. 90% hoch. Bei 720p Youtube oder generell Flash Videos bin ich bei ca. 60-70% und bei 480p Flash bei ca. 30% CPU-Auslastung (je nachdem auf welcher Seite natürlich).

 

Verglichen mit einem 720p Video auf meiner HDD (kein Flash, WMV, MP4,... Windows Media Player): Immer unter 10% CPU-Auslastung. Selbst bei 1080p steigt die CPU-Auslastung nur minimal an (Hardwarebeschleunigung in beiden Fällen aktiviert).

 

Hm,...

 

seltsam.

KalvinKlein
Beiträge: 2.329
Registriert: ‎01-21-2009
Location: Germany Hannover
0

Betreff: S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

Hallo und willkommen,

da Du ein Gerät mit Windows 7 gekauft hast, befindet sich darauf schon OKR , bloss "nicht" neuaufsetzen wie zuvor gesagt ...das wär falsch. ...

Du brauchst einen DVD Brenner und dann  wie hier beschrieben

OneKey-Recovery die Werkszustand DVDs erstellen und. anschliessend die SSD einbauen und mit der ersten OKR DVD booten ... dann wird auf der neuen SSD der Werkszustand wiederhergestellt...

 

Grüsse KK

 

______________________________________
Thinkpad 2x X200s L9600/9400 AFFS 8GB 3G SSD Win7 64bit
Thinkpad X301 8GB 3G SSD Win7 64Bit Ft. Speakerbezel Metal Mod
Blue Screen Again
Aquablue25
Beiträge: 58
Registriert: ‎10-02-2011
Location: Germany, Hessen, Frankfurt Umgebung
0

Betreff: S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

[ Bearbeitet ]

Hallo Kalvin,

 

vielen Dank für die Aufklärung.

 

Kann man die Sache, die Du beschrieben hast, auch via USB-Stick machen (workaround)? Falls nicht, dann bestelle ich mir ein USB-DVD-Laufwerk und berichte gegen Ende der Woche, wie es letztendlich gelaufen ist.

 

Vielleicht kannst Du mich bzgl. den anderen Sachen noch aufklären (siehe oben)? Am wichtigsten ist mir aber die Sache mit der CPU-Auslastung, wenn man Adobe Flash schaut, die sehr hoch zu sein scheint. Laut AMD und  Adobe, sollte die AMD 6310 die CPU bei Flash 720p und 1080p entlasten (ab Adobe Flash 10.2). Bei normalen 720p/1080p Videos, die ich mit dem Windows Media Player abspiele, klappt das auch super (unter 10% CPU Auslastung). Mit Flash aber schießt die CPU-Auslastung ziemlich hoch (siehe Vorpost).

 

Thanks!

 

 

Blue Screen Again
Aquablue25
Beiträge: 58
Registriert: ‎10-02-2011
Location: Germany, Hessen, Frankfurt Umgebung
0

Betreff: S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

[ Bearbeitet ]

Hallo nochmal,

 

ich habe mich etwas "eingelesen." Kann es sein, dass Flash nur über die "neue" Stagevideo API beschleunigt werden kann, dieses von vielen Seiten (inkl. Youtube und co.) nicht eingesetzt werden und man somit die CPU belastet?

 

So verstehe ich das bisher bzw. so lese ich aus den Berichten von AMD und Adobe heraus:

 

"Mit der jüngsten Aktualisierung des Flash-Players haben Adobe und AMD nach eigenen Angaben die Unterstützung für die Hardware-Beschleunigung mit Hilfe der integrierten Grafiklösung der neuen AMD Fusion APUs (Accelerated Processing Units) hinzugefügt. Dazu wird die AMD Stage Video API genutzt."

 

"Zu den unterstützten Prozessoren gehören die bisher verfügbaren Fusion APUs, also die Modelle AMD C-30 und C-50 mit ihrer integrierten AMD Radeon HD 6250 sowie der AMD E-350 mit der integrierten AMD Radeon HD 6310 Grafiklösung. Mit dem neuen Flash Player 10.2 soll es auf diese Weise möglich sein, YouTube-Videos in voller 1080p-Auflösung problemlos wiederzugeben."

 

Dann von Adobe selbst:

 

"Note that Stage Video performance gains might not be visible right away. Websites and content providers will first need to update their video players before users experience Stage Video playback with Flash Player 10.2 on their sites. For developers, this typically means updating a SWF player file."

 

"Companies like Vimeo, Brightcove, Epix, and YouTube have already started work to enable support for Stage Video to deliver amazing video playback experiences. You’ll be seeing them enable Stage Video performance in
the near future."

 

Das war zum Adobe Flash 10.2 Zeitpunkt. Das unterstreicht meine Vermutung.

Hier kann man das "neue" Stagevideo dann ausprobieren: http://www.adobe.com/devnet/flashplayer/stagevideo.html

 

Ich bin leicht verwirrt. Ich musste mir bisher auch nie wirklich Gedanken machen, da alles automatisch lief(mit einer Nvidia GPU).

 

Edit: Jup, so gut wie alle Flash Videos (nicht nur Youtube) werden via Software (CPU) berechnet: http://s14.directupload.net/images/111004/45gcjiu3.jpg

 

Aqua

 

Quellen:

 

http://www.netbooknews.de/33803/flash-player-10-2-bringt-hardware-beschleunigung-fur-amd-fusion/

 

http://www.amd.com/us/press-releases/Pages/amd-fusion-apus-accelerate-08feb2011.aspx

 

http://blogs.adobe.com/flashplayer/2011/02/flash-player-10-2-launch.html

 

 

KalvinKlein
Beiträge: 2.329
Registriert: ‎01-21-2009
Location: Germany Hannover
0

Betreff: S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

Hallo,

der Flashplayer 10.2xxx  ist alt...

ist doch eh schon lange auf 10.3xxx geupdatet und ganz neu auf Flashplayer  Version 11.01.152 ,

 

Grüsse KK

 

 

______________________________________
Thinkpad 2x X200s L9600/9400 AFFS 8GB 3G SSD Win7 64bit
Thinkpad X301 8GB 3G SSD Win7 64Bit Ft. Speakerbezel Metal Mod
Blue Screen Again
Aquablue25
Beiträge: 58
Registriert: ‎10-02-2011
Location: Germany, Hessen, Frankfurt Umgebung
0

Betreff: S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

[ Bearbeitet ]

Hallo Kalvin,

 

danke für die Antwort.

 

Ich habe 10.2 nur als Beispiel genommen (da es ab dieser Version funnktionieren sollte).

 

Ich setze auch Adobe Flash 10.3 ein, da dieser eh automatisch auf den neusten Stand der Dinge gehalten wird. Die CPU-Auslastung ist so hoch wie immer :smileysad:

 

Der Flash Player 11.xx ist zur Zeit noch ein RC, oder? Ich werde den ausprobieren aber fühle mich unwohl, wenn ich auf Beta oder RC-Software setzen muss.

 

Ich denke, dass ich mit meiner Vermutung (in meinem Vorpost) richtig liege,... leider. Schade, weil ich davon ausging, dass ich mit dem Netbook Flash zu 100% via GPU Hardwarebeschleunigung abspielen könnte :smileysad: Warten lohnt sich auch nicht, da es dauern kann, bis diverse Seiten auf die neue Stage API umgestellt haben (man siehe sich das Datum der Berichte an, wann das gemacht werden "sollte" und wo da etwas von "near future" oder "soon" gesprochen wurde).

KalvinKlein
Beiträge: 2.329
Registriert: ‎01-21-2009
Location: Germany Hannover
0

Betreff: S205, eine Fragen; SSD, Windows 7 Installation, CPU-Auslastung bei Flash,...etc.

Hallo, das ist die Finale 11er .siehe hier. Flashplayer 11 Final verfügbar

 

Grüsse KK

______________________________________
Thinkpad 2x X200s L9600/9400 AFFS 8GB 3G SSD Win7 64bit
Thinkpad X301 8GB 3G SSD Win7 64Bit Ft. Speakerbezel Metal Mod