Support in other languages: 
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Antworten
Fanfold Paper
etothesing
Beiträge: 11
Registriert: ‎03-23-2012
Location: frankfurt am main
0
Akzeptierte Lösung

Systemabbild vs OKR

[ Bearbeitet ]

Reicht auch ein Windows Systemabbild oder sollte man Onekey Recovery zwingend nutzen? Ich habe einen Windows 7 Boot USB-Stick und könnte damit in die Reparaturkonsole und das Systemabbild (Backup) auf noch einem weiteren USB-Stick dann auf das Netbook laden. Das ist doch identisch mit dem was Onekey Recovery macht, nur dass das Systemabbild und das bootfähige Onekey Recovery Programm in einem ist und nicht getrennt?

Wenn ich das Backup benutze muss ich dann eigentlich auch darauf achten dass ich auf Legacy umstelle oder ist das egal?

KalvinKlein
Beiträge: 2.334
Registriert: ‎01-21-2009
Location: Germany Hannover
0

Betreff: Systemabbild vs OKR

One Key Recovery stellt so wie in der Wissensdatenbank von mir beschrieben den kompletten Werkszustand der ganzen Festplatte wieder her... Es ist nach Durchlauf der Recovery DVDs so als wenn das Notebook das erste Mal eingeschaltet wird . Werkszustand eben...

 

Das kann Windows Backup nicht leisten , auch wird nur die System Partition zum gesicherten Zeitpunkt wiederhergestellt, die anderen Partitionen werden nicht beachtet. Es bleibt eine persönliche Sicherung mit deinem Namen usw.

 

Grüsse KK

______________________________________
Thinkpad 2x X200s L9600/9400 AFFS 8GB 3G SSD Win7 64bit
Thinkpad X301 8GB 3G SSD Win7 64Bit Ft. Speakerbezel Metal Mod
Fanfold Paper
etothesing
Beiträge: 11
Registriert: ‎03-23-2012
Location: frankfurt am main
0

Betreff: Systemabbild vs OKR

[ Bearbeitet ]

Wenn man ein normales Windows Backup oder eine Systemsicherung mit OKR macht wird man beim Aufspielen auch die MBR-Partitionstabelle behalten oder wird das Backup dann über EFI drauf gespielt? Wenn ja, muss man also nach gleichem Schema wie bei der Neuformatierung vorgehen.

 

 Denn für mich macht nur ein Backup des aktuellen Systemzustandes einen Sinn. Werkszustand bedeutet für mich alles neu installieren /updates/Programme etc. Ich sehe im Werkszustand keinen Vorteil außer wenn man das Gerät verkaufen möchte.

Wäre nur interessant zu wissen ob man wie bei kompletter Neuinstallation auch beim Backup Legacyumstellung beachten muss. ;ò

 

 

EDIT: auch verstehe ich nicht warum nab eine Wiederherstellungs-CD machen muss. Wenn man den Onekey Restore Button drückt kann man ebenso das Laptop auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Fanfold Paper
etothesing
Beiträge: 11
Registriert: ‎03-23-2012
Location: frankfurt am main
0

Betreff: Systemabbild vs OKR

frage hat sich geklärt, da ich nun weiß dass ein vollständiges Backup den MBR beibehält. Grüße