Support in other languages: 
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Antworten
Serial Port
dnz_ib
Beiträge: 39
Registriert: ‎05-30-2011
Location: Germany
0

Enhanced Experience Rapid Boot

[ Bearbeitet ]

hi,

ich hab mir das ideapad z370 free dos gekauft. eine samsung 470 ssd eingebaut und win 7 installiert. wie kann ich nun das win 7 enhanced experience nutzen/installieren bzw rapid boot?

 

mfg Denis

KalvinKlein
Beiträge: 2.328
Registriert: ‎01-21-2009
Location: Germany Hannover
0

Betreff: Enhanced Experience Rapid Boot

Hallo,

Ob  Z370 das überhaupt hat, einen  Rapid Boot Eintrag ist jedenfalls bei den Treibern zu finden

http://support.lenovo.com/en_US/downloads/default.page?

einfach mal installieren ::smileyhappy:

 

Grüsse KK

______________________________________
Thinkpad 2x X200s L9600/9400 AFFS 8GB 3G SSD Win7 64bit
Thinkpad X301 8GB 3G SSD Win7 64Bit Ft. Speakerbezel Metal Mod
Serial Port
dnz_ib
Beiträge: 39
Registriert: ‎05-30-2011
Location: Germany
0

Betreff: Enhanced Experience Rapid Boot

Also Enhanced Experience 2 hat es. Zumindest die versionen die mit Betriebsystem ausgeliefert werden. Wie mach ich das bei meiner DOS version?

Serial Port
dnz_ib
Beiträge: 39
Registriert: ‎05-30-2011
Location: Germany
0

Betreff: Enhanced Experience Rapid Boot

es gibt ein tool bzgl rapid drive auf dem von dir geposteten link is allerdings nur für win xp

"Intel Rapid Storage Technology" .

aber das kann ja nicht allein EE sein ?!?!?!

Fanfold Paper
Ahoernchen
Beiträge: 5
Registriert: ‎12-02-2011
Location: Germany
0

Betreff: Enhanced Experience Rapid Boot

Gibt es hier etwas Neues? Ich habe mittlerweile 2 Geräte mit Enhanced Experience 2.0 und niemand hat eine blasse Ahnung, wie dieses RapidBoot zu aktivieren ist.

 

:smileymad:

Fanfold Paper
Ahoernchen
Beiträge: 5
Registriert: ‎12-02-2011
Location: Germany
0

Betreff: Enhanced Experience Rapid Boot

Hier der aktuelle Stand der Forschung: http://forums.lenovo.com/t5/Edge-Serie-ThinkPad-Notebooks/Rapid-Boot-ThinkPad-Edge-E520-einrichten/t... Du musst also nur das Tool installieren.