Support in other languages: 
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 
Antworten
Paper Tape
Gailomat
Beiträge: 3
Registriert: ‎05-27-2012
Location: Erkelenz
0

Thinkvantage Bootmanager nach Wiederherstellung futsch

Hallo liebes Forum,

 

in der Suche habe ich leider nichts gefunden... Ich habe eine neue Festplatte in mein T420s eingebaut und mittels der Systemwiederherstellungs-DVDs mein System neu aufgesetzt (Auslieferungszustand). Jetzt fehlt der Bootmanager (BIOS-Zugriff etc.) beim Drücken der blauen Thinkvantage Tase...kann ich das irgendwie wieder reaktivieren oder installieren? Oder ist das jetzt für immer fort? 

Schöne Grüße und viel Spaß bei (hoffentlich) Sonnenschein!

Gailo 

Guru
Mornsgrans
Beiträge: 2.456
Registriert: ‎03-19-2009
Location: Idar-Oberstein, Germany
0

Betreff: Thinkvantage Bootmanager nach Wiederherstellung futsch

[ Bearbeitet ]

Funktioniert F11 ebenfalls nicht?

 

Ich wäre an Deiner Stelle anders vorgegangen:

  • Acronis True Image Home (www.acronis.de) herunterladen und installieren
  • Acronis Notfall-CD erstellen
  • Neue HDD einbauen, alte HDD an USB anschließen
  • Acronis Notfall-CD einlegen und von dieser Booten
  • Alte HDD (USB) auf neue (SATA) klonen

 

Hierfür reicht auch schon die kostenlose 30-Tage Demo-Version.

Ist eine der beiden Platten von Western Digital, kannst Du von der Western Digital Homepage eine WD-Edition von Acronis True Image als kostenlose Vollversion (die nur mit WD-Platten läuft) herunterladen und installieren.

 

Brauchst DU Hilfe vor Ort, schaue mal in diesen Thread:

17. Rheinländisches Usertreffen 16.06.2012

 

--------------------------------
My home-forum: http://www.thinkpad-forum.de
Wiki: Deutsches ThinkPad-Wiki English ThinkWiki
My ThinkPad-Collection
Paper Tape
Gailomat
Beiträge: 3
Registriert: ‎05-27-2012
Location: Erkelenz
0

Betreff: Thinkvantage Bootmanager nach Wiederherstellung futsch

WOW, ist ja wirklich eine richtige Comunity hier!

Also ich probier das mal aus mir Arconis. Aber am 16. bin ich am Bodensee und liege in der (hoffenltich) Sonne!
Nehmt es mir nicht übel :-D!

 

Schöne Grüße!

Gailo 

andyP
Beiträge: 9.295
Themen: 163
Kudos: 713
Lösungen: 635
Registriert: ‎11-27-2007
Location: Bonnie Scotland
0

Betreff: Thinkvantage Bootmanager nach Wiederherstellung futsch

Gailo, willkommen im Forum,

 

Könntest Du bitte die folgende Einstellung kontrollieren bitte;  T420s auschalten, beim einschalten die F1 Taste gedruckt halten, hoffentlich wird das gerät ins BIOS booten.  In das Startup Menü kontrollieren das "Boot Device List F12 Option" auf "Enabled" eingestellt ist.

 

Grüße

Andy  

______________________________________


Please remember to come back and mark the post that you feel solved your question as the solution, it earns the member + points

Did you find a post helpfull? You can thank the member by clicking on the star to the left awarding them Kudos

Please add your type, model number and OS to your signature, it helps to help you.

Forum Search Option

T430 2347-G7U W8 x64, Yoga 10 HD+, Tablet 1838-2BG, T61p 6460-67G W7 x64, T43p 2668-G2G XP, T23 2647-9LG XP, plus a few more.

FYI Unsolicited Personal Messages will be ignored.

de.gif  Deutsche Community   es.gif  Comunidad en Español  uk.gif  English Community ru.gif Русскоязычное Сообщество

PepperonI blog