Support in other languages: 
Antworten
What's DOS?
Hadden
Beiträge: 1
Registriert: ‎12-28-2011
Location: Germany
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Displayrahmen/Abstandshalter/Handballenauflage verursachen Kratzer

Hallo,

Ich hab auch solche Streifen vom Display neben meinen Touchpad. Ich werde mal meinen Händler kontaktieren oder gibt es bereits eine andere Lösung?

 

Lenovo Thinkpad x121e

Type: 3051-5QG

gekauft am 13.08.11 bei computeruniverse.net

Punch Card
skyworxx
Beiträge: 32
Registriert: ‎11-19-2011
Location: Germany
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Displayrahmen/Abstandshalter/Handballenauflage verursachen Kratzer

[ Bearbeitet ]

Es gibt garkeine Lösung. Das mir gelieferte Austauschgerät hatte genau den gleichen Fehler.

What's DOS?
brummbär
Beiträge: 1
Registriert: ‎12-28-2011
Location: Germany
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Displayrahmen/Abstandshalter/Handballenauflage verursachen Kratzer

Hallo,

 

die Abstandshalter haben hier auch keinen Kontakt zum unteren Gehäuseteil.

 

X121e

3045-79G

gekauft bei lapstars.de

 

Ist schon ein Austausch, heute geliefert. Das erste hatte ich wegen anderer Mängel reklamiert und der Händler hat sich da schon angestellt, daher hoffe ich jetzt für dieses Problem auf eine Lösung von Lenovo.

 

 

Grüße!

brummbär

Fanfold Paper
hamu
Beiträge: 9
Registriert: ‎11-22-2011
Location: Germany
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Displayrahmen/Abstandshalter/Handballenauflage verursachen Kratzer

Wird wohl mein letzter Lenovo gewesen sein. Thinkpads sind eben doch nicht mehr, was sie mal waren.

 

Heute ein T41 von einem Kunden in der Hand gehabt. Das ist eben doch eine ganz andere Liga.

 

Ich hätte für dieses Gerät auch mehr ausgegeben. Aber 11" matt mit entsprechender Leistung ist dieses leider das einzige überhaupt.

 

Grüße

hamu

Fanfold Paper
cestilein
Beiträge: 6
Registriert: ‎12-17-2011
Location: Germany
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Displayrahmen/Abstandshalter/Handballenauflage verursachen Kratzer

Auch bei mir selbes Problem, wurde aber schon per PM geschildert.

 Dass es sich dabei um einen Serienfehler handelt, ist wohl kaum mehr von der Hand zu weisen.

 

Sollte es nicht bald eine angemessene Reaktion geben, wird das für mich und damit auch im weiteren Bekanntenkreis das letzte Gerät von Lenovo gewesen sein, was ich sehr bedauern würde.

M21
Paper Tape
M21
Beiträge: 3
Registriert: ‎04-12-2011
Location: Deutschland
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Displayrahmen/Abstandshalter/Handballenauflage verursachen Kratzer

Ich hoffe doch, dass ihr mit einer Lösung auffahrt!

Eigentlich habe ich nämlich geplant, den Nachfolger vom X220t mit Ivy zu kaufen und evtl auch ein Tablet von Lenovo.

Aber wenn bei diesen Modellen ein Serienfehler ignoriert werden würde, warum sollten dann die großem Geschwister besser bei evtl Mängeln und deren Behebung sein?

Also wenn das ignoriert wird, wäre das wiklich eine Enttäuschung!

Paper Tape
tibo85
Beiträge: 1
Registriert: ‎01-02-2012
Location: Deutschland
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Displayrahmen/Abstandshalter/Handballenauflage verursachen Kratzer

Ich habe dasselbe Problem mit meinem X121e... PN an Katharina folgt

Fanfold Paper
Wolfram
Beiträge: 5
Registriert: ‎01-03-2012
Location: Germany
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Displayrahmen/Abstandshalter/Handballenauflage verursachen Kratzer

Bei mir ist der untere Gehäuseteil, in dem die Tastatur sitzt, konvex nach oben gewölbt. Vom Scharnier aus gesehen fällt das Gehäuse daher in Richtung des Users ab, damit liegen die Abstandhalter nicht mehr auf der Handballenauflage auf, sondern hängen in der Luft. Statt dessen liegt die- ja weiter in Richtung des Scharniers liegende- untere Kante der Oberseite der Bildschirmumrahmung auf der Handballenauflage auf (was sie nicht sollte). Dadurch touchiert die mittlere Maustaste das Display. Hinterläßt erst mal nur einen wegwischbaren Fettstreifen, der kommt aber eben von der Taste. Trackpoint und alle anderen Tasten scheinen nicht aufzuliegen bzw. hinterlassen (noch?) keine erkennbaren Spuren.

 

Thinkpad X 121e, Type 3051-5QG, Product ID 30515QG, gekauft am 20.09.11 bei notebooksbilliger.de

Punch Card
Haro
Beiträge: 4
Registriert: ‎12-23-2011
Location: Deuschland
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Lücke zwischen Displayrahmen und Handballenauflage verursacht Bruch

Sehe in diesem konstruktionsbedingten Abstand auch die Ursache für den Bruch meines Displays:

Bild der Lücke

Schon ein leichter Druck (Netbook im Rucksack) kann das Display knicken und damit zum Brechen bringen.

Garantie wurde von Service abgelehnt, Reparatur mit 364€ veranschlagt, Kostenvoranschlag und Rücksendung hat mich nun 109€ gekostet :-(

Hoffe nach wie vor auf Anerkennung der Garantie weil es für mich kein besseres Netbook gibt.

Vielleicht kann ja ein Filzstreifen an der oberen Display-Kante die Konstruktionslücke schließen.

 

X121e 30515QG LR7W0LC

Fanfold Paper
Hellfreak
Beiträge: 11
Registriert: ‎01-03-2012
Location: Germany
0

Betreff: Sachmangel an X121e- Lücke zwischen Displayrahmen und Handballenauflage verursacht Bruch

[ Bearbeitet ]

Hey,

 

bei meinem X121e (AMD Version) tritt das Problem auch auf. Nach knapp einer Woche Nutzung waren die ersten Spuren auf der Handablage zu sehen. Hier die Geräte-Daten:

 

Kaufdatum: 22.08.2011 bei Cyberport

Type 3051 - 5QG S/N XXXXXXXXX 11/07

Product ID: 30515QG

 

Liebe Grüße

 

Moderator Edit: Persönliche Informationen wurden aus Datenschutzgründen entfernt.