abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Katarina
Aufrufe: 5.482

Einige dieser Schritte werden für Ihr System oder Geräte nicht anwendbar sein.
Testen Sie das Gerät(e) nach jedem Schritt.

  • Überprüfen Sie, dass das Bluetooth-Gerät im Betriebssystem vorhanden ist.

    Überprüfen Sie Microsoft Windows Geräte-Manager und prüfen Sie, ob das Gerät vorhanden ist.
(1) Gehen Sie auf Start, rechte Maustaste auf Arbeitsplatz und wählen Sie Verwalten.
(2) Klicken Sie auf Geräte-Manager unter Systemprogramme. Das Bluetooth-Gerät sollte unter Netzwerkadapter angezeigt werden.

Hinweis:
Wenn das Gerät über ein Ausrufezeichen in einem gelben Hintergrund hat, ist dies ein Hinweis darauf, dass das Gerät ein Problem hat. Navigieren Sie zum Treiber-Download Schritt im Schritt 6.

  • Stellen Sie sicher, dass die neueste BIOS Version und Embedded-Controller für Ihr Notebook installiert wurde.

Gehen Sie auf die offizielle Lenovo Treiber-Download-Seite, wo Sie die neuesten BIOS-Dateien für Ihr Notebook finden.

  • Stellen Sie sicher, dass die beiden Bluetooth-Profile zueinander passen.

Damit die Bluetooth-Geräte miteinander kommunizieren können, müssen sie das gleiche Profil teilen. Fügen Sie Ihr Bluetooth-Gerät manuell hinzu, um das Profil zu finden, wo beide Geräte miteinander kommunizieren können.

  • Überprüfen Sie, ob die Bluetooth-Geräte eingeschaltet sind.

Damit die Bluetooth-Geräte miteinander kommunizieren können, müssen beide Geräte die Bluetooth-Funktion eingeschaltet haben.

 

  • Stellen Sie sicher, dass die beiden Bluetooth-Geräte gepaart sind.

Aus Sicherheitsgründen müssen beide Bluetooth-Geräte gepaart werden, bevor sie Daten übertragen können. Nachdem die Geräte gepaart sind, können verschlüsselte Daten über die Bluetooth-Verbindung gesendet werden.

Stellen Sie sicher, dass der neuste Bluetooth-Treiber installiert ist.
Die neuesten Treiber und Firmware updates finden Sie auf der Lenovo-Support-Seite.

Was this information helpful?

Kommentare
maxion

Probleme kann es auch geben, wenn div. Dienste nicht aktiviert sind.

Unter Win7 lässt sich dies über:

 

Systemsteuerung - Geräte und Drucker - BluetoothGeräte - <Gerätename> - Eigenschaften - Dienste


überprüfen.

kain1

Hallo,

 

bin neu hier!!

Habe einen H520e Desktop Computer.

Mein Problem ist es funktioniert kein Bluetooth mehr,obwohl der Dienst aktiviert ist.

Das Symbol erscheint auch in der Taskleiste.

Nur bei Geräte Manger ist nix!!

Was kann/muss ich machen??

Beitragleistende