Deutsche Community

Weitere Interessante DiskussionenAllgemeine Diskussion
All Forum Topics
Option

1 Beiträge

04-16-2020

DE

4 Anmeldungen

55 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎04-16-2020
  • Standort: DE
  • Ansichten: 55
  • Message 1 of 3

Lieferverzug - Nie Wieder Lenovo OnlineShop - 14Wochen neuer LT

2020-05-21, 20:51 PM

Massiver Lieferverzug!!

 

Einmal und Definitiv Nie Wieder Lenovo OnlineShop (DigitalRiver) - warte nun seit 12 Wochen - und nichts passiert - neuer Liefertermin 14 Wochen

 

 

 

  • 29/02/20 Bestellung ThinkPad T480s

 

  • 14/03/20 - 21/03/20 Versandtermin 

   also 2-3 Wochen

 

   Anstatt der Ware, habe ich bisher 13 Mitteilungen über verschobene Liefertermine erhalten.

 

 

  • 03/06/20 "soll" das neue voraussichtliche Versanddatum sein

 

   Dazu kommt dann noch die eigentliche Lieferzeit via UPS aus China.

 

 

 

 

Die jeweiligen Mitteilungen, abgesendet vom Lenovo Online Shop

 

13.03. (1)

Lenovo bietet eine breite Palette an Produkten und akzeptiert nur höchste Qualität von den Lieferanten. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass nach Aufgabe Ihrer Bestellung ein Mangel an Bauteilen den Versand verzögern kann. Leider verspätet sich die Lieferung Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” aus diesem Grund. Ihr neues voraussichtliches Versanddatum ist: 01/04/20

 

18.03. (2)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir den Versand beschleunigen konnten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 31/03/20.

 

20.03. (3)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir aufgrund einiger unvorhergesehener Verzögerungen in der Fertigung das Versanddatum neu berechnen mussten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 15/04/20.

 

28.03. (4)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir den Versand beschleunigen konnten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 31/03/20.

 

31.03. (5)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir aufgrund einiger unvorhergesehener Verzögerungen in der Fertigung das Versanddatum neu berechnen mussten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 22/04/20.

 

08.04. (6)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir den Versand beschleunigen konnten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 21/04/20.

 

15.04. (7)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir aufgrund einiger unvorhergesehener Verzögerungen in der Fertigung das Versanddatum neu berechnen mussten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 28/04/20.

 

17.04. (8)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir den Versand beschleunigen konnten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 27/04/20.

 

23.04. (9)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir aufgrund einiger unvorhergesehener Verzögerungen in der Fertigung das Versanddatum neu berechnen mussten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 06/05/20.

 

28.04. (10)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir aufgrund einiger unvorhergesehener Verzögerungen in der Fertigung das Versanddatum neu berechnen mussten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 13/05/20.

 

08.05. (11)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir aufgrund einiger unvorhergesehener Verzögerungen in der Fertigung das Versanddatum neu berechnen mussten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 20/05/20.

 

15.05. (12)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir aufgrund einiger unvorhergesehener Verzögerungen in der Fertigung das Versanddatum neu berechnen mussten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 27/05/20.

 

21.05. (13)

in Bezug auf unsere vorhergehende Mitteilung über das voraussichtliche Versanddatum Ihrer Bestellung “Notebook ThinkPad T480s 20L7CTO1WW Tx” müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir aufgrund einiger unvorhergesehener Verzögerungen in der Fertigung das Versanddatum neu berechnen mussten. Das neue voraussichtliche Versanddatum ist 03/06/20.

 

 

 

Was habe ich nur getan... DigitalRiver kann nichts machen - absolut GARNICHT weiter zu empfehlen. 

Nicht mal eine Beschwerdestelle gibt es.

 

Antwort
Option

6322 Beiträge

08-17-2015

SK

26361 Anmeldungen

548874 Page Ansichten

  • Beiträge: 6322
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: SK
  • Ansichten: 548874
  • Message 2 of 3

Re:Lieferverzug - Nie Wieder Lenovo OnlineShop - 14Wochen neuer LT

2020-05-22, 18:09 PM

Hallo DavidUndGoliath,

tut mir leid zu hören, dass sich Deine Bestellung so extrem verspätet hatte und der Termin des Versands immer verschoben wird. Der aktuelle Stand der Bestellung wird ständig aktualisiert und die Änderungen des Datums des Versands hängen höchstwahrscheinlich mit der Korona-Krise zusammen. Bei Verzögerungen gegen über dem ursprünglichen Zeitfenster des Versands reicht es den Kundenservice zu kontaktieren, damit die Bestellung eskaliert und priorisiert wird.

Da Du den Kundenservice bereits kontaktiert hattest, wurde die Bestellung sicherlich bereits priorisiert. Von den Foren aus haben leider keinen Zugang zu den Angaben von dem Shop, die Mitarbeiter des Kundenservice können eventuell auch mehr als nur den voraussichtlichen Versandtermin sehen, den Du bei der Bestellung siehst. Falls Du nähere Informationen zu der Bestellung bräuchtest, würde ich empfehlen weiter mit dem Kundenservice von dem Shop zu kommunizieren.

Ich hoffe, dass Du am 3. Juni, so wie letztens angekündigt dann auch wirklich Deine neue Maschine erhältst.

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


Wurde dein Problem bei uns bereits besprochen? Schau mal nach: Forum Suchoption
Bitte füge den Typ, Modell (nicht die S/N) und das benutzte OS zu deiner Nachricht hinzu. Es beschleunigt die Lösung deines Problems.



  Communities:   English    Deutsch    Español    Português    Русскоязычное    Česká    Slovenská    Українська   Polski    Türkçe    Moto English

Antwort
Option

1 Beiträge

04-16-2020

DE

4 Anmeldungen

55 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎04-16-2020
  • Standort: DE
  • Ansichten: 55
  • Message 3 of 3

Re:Lieferverzug - Nie Wieder Lenovo OnlineShop - 14Wochen neuer LT

2020-05-23, 17:20 PM

Hallo Juraj,

 

zunächst vielen Dank für Deine Antwort.

Der Vorgang ist bereits seit dem 06.05. seitens DigitalRiver an Lenovo eskaliert, jedoch gibt es seitens Lenovo keine Stellungnahme, außer eben die oben genannten Mitteilungen über einen neuen vorraussichtlichen möglichen nächsten Versandtermin, sowie der Angabe seitens des DigitalRiver Supports, dass das Produkt ein konfiguriertes Gerät sei und weiterhin zusammengebaut werden muss. Nur dafür hatte ich ja bereits eine im Vorfeld bei Bestellung erhöhte Lieferzeit von 2 Wochen in Kauf genommen.

 

Natürlich habe ich Verständnis für die Corona-Situation (Bestellung Februar), jedoch nun nach ganzen 3 Monaten professioneller Vertröstung ist meine Geduld und Verständnis für die Gesamt-Situation, den vielen kommunizierten dann aber nicht eingehaltenen Lieferterminen (13x), Kundenkommunikation - welche das Wording "wir freuen uns (mal wieder) den Liefertermin vorzuziehen" enthalten (versteh ich bis heute nicht, welcher Mitarbeiter des Monats da mehrfach drauf kommen konnte), nicht unerschöpflich.

 

Ich beobachte die Situation im Forum nun schon ein wenig länger, und ich warte auch nicht erst 3 oder 4 oder 5 Wochen über meine eigentliche Lieferzeit hinaus, wie viele andere hier im Forum, welchen ich an dieser Stelle ebenfalls mein Beileid aussprechen möchte.

Auch erlesen sich die Schwierigkeiten bzg. zugesagten Lieferterminen, welche dann nicht eingehalten werden, wenn Du ehrlich bist auch schon vor der Corona-Krise. Egal wo man schaut und liest, man stellt feste, dies hätte man eher machen müssen, um sich jede Menge Ärger ersparen zu können.

 

Hier reden wir mittlerweile von 3,5 Monaten.

 

Wenn man nicht liefern kann, dann muss man das auch kommunizieren.

 

Anstatt einer transparenten Kommunikation erfahre ich einen durchaus taktischen und einen in keinster Art und Weise kundenorientierten Umgang mit dem Kunden.

 

Jede Woche wird mir an der Hotline neu erzählt, nächste Woche ist es sicherlich soweit, auf die Rückfrage ob man dies auch selber glaube, nachdem man das schon 13x gehört hat erhält man mittlerweile auch ehrliche Antworten oder ein Verlegenes Nein von den DigitalRiver Mitarbeitern, wenn man denn überhaupt eine Antwort erhält, eine belastbare Aussage habe ich seitens DigitalRiver bis heute zu keiner gestellten Frage erhalten.

Sämtliche Telefonate dahingehend waren im Nachinhein betrachtet eine reine Zeitverschwendung, ebenso die mittlerweile über 50 Mails in meinem Posteingang, welche durch die Bestellung beim LenovoOnlineShop (vertrieben durch DigitalRiver) enstanden sind, da nicht geliefert werden kann.

 

Eine direkte Kommunikation mit Lenovo selber gibt es nicht.

Eine direkte Kommunikation mit einer Beschwerdestelle gibt es nicht, aber diese soll es geben.

Eine Stellungnahme auf meine am 24.04. eingereichte Beschwerde, "welche man weiterleiten könne", gibt es nicht.

Am 06.05. (weitere 12 Tage!! nach meiner Beschwerde erhalte ich ENDLICH jediglich eine Eskalationsnummer). Man müsse das Gerät noch zusammen bauen.

 

Dass eben diese Eskalationsnummer eine Priorisierung erwirkt ist mir neu, wurde nicht so kommuniziert und konnte ich so auch noch nicht erfahren.

Eine für mich spürbare Auswirkung durch diese Eskalationsnummer gibt es nicht.

 

 

Auf Grund der Tatsache, dass ich bis zum 24.04., also 2 Monate nach meiner Bestellung, bereits schon 14x mit den ukrainischen Mitarbeitern des DigitaRiver Supports gesprochen (man muss da öfter anrufen, die verstehen einen nicht immer bis ins letzte Detail obwohl ganz klar ist was man möchte) und darüber hinaus nach jedem Telefonat auch schriftlich mit lenovo.de.cs@digitalriver.com kommuniziert habe (man antwortet mir dann mit Betreff:"Verstättung" und gebrochenem Deutsch), dachte ich dass mein Vorgang schon lange eskaliert und priorisiert sei. Leider sind die Gespräche sehr mühselig und bewirken keinerlei Nutzen.

 

Auch das direkte Eskalieren an den Vorgesetzten ist nicht direkt möglich, der eingeforderte zugesagte Rückruf erreichte mich nach erneuter 3-facher Aufforderung, dem Hinweis dass man mir doch diesen Call zugesagt habe nach tatsächlich 8 weiteren Tagen, mit dem Resultat, dass man die Situation ebenfalls bedauere, man aber nichts weiter machen kann - gleiches Ergebnis - Gerät kann noch nicht zusammengebaut werden - keine weitere belastbare Aussage - keine Zusatzinformationen - reine Zeitverschwendung. Ausserdem hätte man mich angerufen und ich wäre nicht rangegangen (entspricht nicht der Wahrheit).

 

Würde ich eben nicht wie auch von Dir empfohlen mit dem Kundenservice bereits Kontakt aufgenommen haben, denke ich dass die Situation meinerseits weitaus unentspannter zu Betrachten wäre, da eben genau DIESE (Nicht)KOMMUNIKATION hier noch zuätzlich dem Fass den Boden ausschlägt.

 

 

Ich kann hier nur eine große Warnung aussprechen.

 

 

Die Situation ist wie folgt - offensichtlich bin ich so bescheuert, mich bis heute auf dieses Spiel David Gegen Goliath für mein ThinkPad T480s eingelassen zu haben, weil ich mit großer Verwunderung schon 3 Monate warte und tatsächlich immer noch wahnsinnig genug bin und glaube/hoffe/mir einbilde, dass es in 1,5 Wochen zum Versand kommt, da ich in den letzten 3 Monaten bereits völlig ausgeblutet bin.

 

Mein Verstand, sagt mir aber, dass hier eine hochprofessionelle - seitens Lenovo mit DigitalRiver vorgeschobenen Support-Mitarbeitern (die soweit vom Tatort  entfernt sind, dass sie nunmal Garnichts sagen können) - Hinhaltepraxis praktiziert wird, und mein 13. angekündigter Liefertermin auch nicht gehalten werden kann.

 

Leider fehlen mir weitere Einblicke, so dass ich von einem Vorsatz sprechen könnte - mit der Corona-Pandemie hat dieser nicht kundenorientierte Umgang meiner Meinung nach wenig zu tun. Gerne kannst Du mir das erläutern, habe dahingehend jedes Ohr offen.

 

Und lange gewartet habe ich glaube ich auch - oder wie siehst Du das, reichen da 12 Wochen nicht aus?

 

Auch erlese ich aus anderen Supportbeiträgen, dass Du zwar durchaus freundlich bist :) , jedoch auch nicht wirklich etwas bewirken kannst. So ist das nunmal bei Lenovo. Ich würde mich dennoch freuen, wenn Du mich vom Gegenteil überzeugen kannst.

 

Meine Enttäuschung über das Unternehmen Lenovo ist nicht mehr in Worte zu fassen.

 

 

Wäre ich nur doch nur vor Monaten zu einem Händler gegangen.

- 1x - Nie Wieder- 

 

 

Mit freundlichem Gruß

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen