abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
_dodger_
Fanfold Paper
Beiträge: 4
Registriert: ‎09-26-2019
Location: DE
Aufrufe: 344
Nachricht 1 von 5

Verkaufe voll ausgestatteten T490

Hallo!

Ich möchte gerne meinen T490 verkaufen. Er wurde mir im August 2019 geliefert, ich hatte dann leider ein paar Wochen keine Zeit mich damit zu beschäftigen aber seitdem ich das tue bin ich unglücklich. Nun bin ich leider zu spät dran ihn zurück zu geben Smiley (traurig)

Die Hardware ist super, er hat auch keine Macken, die ich erkennen konnte. Mein Problem ist, dass ich Ihn unter Linux betreiben will und dort leider nur 2-4h Akkulaufzeit bekomme. Das liegt (wohl) an der NVidia Karte, die unter Linux nicht in den Stromsparmodus wechselt. Unter Windows habe ich ca. 11h Akkulaufzeit. So ist er für mich leider nicht zu gebrauchen. Vielleicht kann ein Windows User Ihm mehr Freude abgewinnen Smiley (fröhlich)

 

Spezifikation:

Prozessor: Intel Core i7-8665U (8 MB Cache, bis zu 4,60 GHz, vPro), Intel UHD 620
Betriebssystem: Windows 10 Pro (64 Bit)
Hauptspeicher: 48 GB DDR4
Festplatte: 1 TB SSD, M.2 2280, PCIe, NVMe, OPAL-fähig
Bildschirm: 35,6 cm (14") WQHD (2.560 x 1.440), IPS, glänzend, 500 cd/m²
Grafik: Integrierte Grafik + NVIDIA GeForce MX250, 2 GB GDDR5
Fingerabdrucksensor
NFC
Smart-Card Reader
Mobiles Breitband: Fibocom L850-GL 4G/LTE-Advanced Cat 9


Es sind noch fast volle zwei Jahre Gewährleistung auf dem Gerät. Zusätzlich hat er 5 Jahre Premier Support mit Vor-Ort-Service am nächsten Werktag.

Es ist auch die passende Dockingstation dabei (Ultra Dock) und die Originalrechnung von Lenovo.

Neupreise:
Garantie: 471,24€
Dockingstation: 359€
Laptop: 2735,05€
Zusammen: 3565,29€

Ich nehme gerne realistische Angebote an.

Er kann sich gerne in Wedel (bei Hamburg) angeguckt und abgeholt werden ich bin aber auch regelmäßig in anderen Teilen der Republik. Rechnung usw. kann dann auch angesehen werden.

Administrator
Administrator
Beiträge: 5.982
Registriert: ‎08-17-2015
Location: SK
Aufrufe: 294
Nachricht 2 von 5

Betreff: Verkaufe voll ausgestatteten T490

Hi _dodger_,

tut mir leid zu hören, dass die Maschine so kurz die Batterie unter Linux hält. Mit welchen Linux Distributionen hattest Du es denn versucht? Das T490 ist für RHEL 7.6 und Ubuntu 18.04 zertifiziert, mit diesen sollte es eigentlich einwandfrei klappen. Hattest Du es mit einer von diesen ausprobiert oder mit einer anderen Linux Version?

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


Wurde dein Problem bei uns bereits besprochen? Schau mal nach: Forum Suchoption
Bitte füge den Typ, Modell (nicht die S/N) und das benutzte OS zu deiner Nachricht hinzu. Es beschleunigt die Lösung deines Problems.


  Communities:   English    Deutsch    Español    Português    Русскоязычное    Česká    Slovenská    Українська   Polski    Türkçe    Moto English

_dodger_
Fanfold Paper
Beiträge: 4
Registriert: ‎09-26-2019
Location: DE
Aufrufe: 280
Nachricht 3 von 5

Betreff: Verkaufe voll ausgestatteten T490

Hi Juraj,

 

danke für die Hinweise. Ich weiß nicht ob ich hier auf ein anderes Forum verlinken darf aber ich habe schon Ubuntu, Arch, Fedora, Pop! OS, Elementary und ein oder zwei andere probiert.

 

"Zertifiziert" ist natürlich ein weiter Begriff Smiley (fröhlich)

Das System "läuft" auch mit den genannten Betriebssystemen. Nur halt nicht gut.

 

Im englischen Forum sind auch mindestens ein halbes Dutzend Threads mit Leuten mit dem gleichen Problem. Hier nur einer davon: https://forums.lenovo.com/t5/Other-Linux-Discussions/T490-Battery-Life-Linux/td-p/4494919

 

Das Problem ist leider also bekannt aber keine Lösung in Sicht Smiley (traurig)

 

Viele Grüße

Administrator
Administrator
Beiträge: 5.982
Registriert: ‎08-17-2015
Location: SK
Aufrufe: 246
Nachricht 4 von 5

Betreff: Verkaufe voll ausgestatteten T490

Zertifiziert heißt eigentlich, dass das BIOS und die FW der Maschine für den Betrieb unter Linux angepasst wurde und geeignet ist. Alles Weitere haben dann die Entwickler der jeweiligen Distributionen in den Händen. Hattest Du Dich umgeschaut, ob Du zu dem Problem irgendwelche Diskussionen in den Foren der jeweiligen Entwickler finden kannst?

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


Wurde dein Problem bei uns bereits besprochen? Schau mal nach: Forum Suchoption
Bitte füge den Typ, Modell (nicht die S/N) und das benutzte OS zu deiner Nachricht hinzu. Es beschleunigt die Lösung deines Problems.


  Communities:   English    Deutsch    Español    Português    Русскоязычное    Česká    Slovenská    Українська   Polski    Türkçe    Moto English

Highlighted
_dodger_
Fanfold Paper
Beiträge: 4
Registriert: ‎09-26-2019
Location: DE
Aufrufe: 224
Nachricht 5 von 5

Betreff: Verkaufe voll ausgestatteten T490

Es liegt leider daran, dass NVidia keine vernünftigen Treiber und/oder Dokumentation zur Verfügung stellt. Deswegen gibt es ja den reverse engineerten nouveau Treiber. Leider schaffen es weder der noch der offizielle Treiber die Karte richtig in den Schlaf zu schicken.

Es gibt also leider sehr wenig was auf Distroseite angepasst werden könnte ohne Hilfe von Lenovo/NVidia.

Wenn man nach "nvidia linus" googelt findet man eine interessante Rede von Linus Torvalds zu dem Thema Smiley (fröhlich)

Und wir sind zurück ...

Der Umzug wird verschoben

Mehr

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden