Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

ThinkPad Notebooks und ConvertiblesE, S, Edge, Twist und Yoga Serie ThinkPad Notebooks
All Forum Topics
Option

87 Beiträge

09-06-2011

Greece

134 Anmeldungen

1105 Page Ansichten

  • Beiträge: 87
  • Eingetragen: ‎09-06-2011
  • Standort: Greece
  • Ansichten: 1105
  • Message 1 of 21

Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-04, 8:58 AM

Seit etlichen Wochen macht mein ThinkPad E520 mit Rescue & Recovery keine Datensicherung mehr.

Die Meldung ist: Datensicherung ist nicht vollständig.

Was ist da kaputt?

Danke für die Hilfe

Dau

Antwort
Antwort
Option

10934 Beiträge

10-28-2014

Germany

8231 Anmeldungen

88885 Page Ansichten

  • Beiträge: 10934
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88885

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-11-04, 19:38 PM

Also was bei dir scheinbar Probleme macht ist folgende Datei:

C:\Program Files (x86)\Lenovo\Rescue and Recovery\rr_res.dll

 

Du könntest sicherheitshalber mal nachsehen ob diese überhaupt existiert.

Ich würde aber aufjedenfall mal Rescure & Recovery komplett neuinstallieren:

Download Rescue & Recovery® 4.52 von Lenovo

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort

Replies(20)
Option

10934 Beiträge

10-28-2014

Germany

8231 Anmeldungen

88885 Page Ansichten

  • Beiträge: 10934
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88885
  • Message 2 of 21

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-09, 19:59 PM

Hallo dau,

 

wo genau siehst du die Meldung? Gibt es da vielleicht noch detaillierte Angaben?

 

Wohin sicherst du bisher? Vielleicht das Laufwerk voll?

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

87 Beiträge

09-06-2011

Greece

134 Anmeldungen

1105 Page Ansichten

  • Beiträge: 87
  • Eingetragen: ‎09-06-2011
  • Standort: Greece
  • Ansichten: 1105
  • Message 3 of 21

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-10, 9:01 AM

Hallo Sardun,

vor dieser Serie nicht vollständiger Datensicherungen habe ich immer die Möglichkeit "PC runterfahren, wenn die Datensicherung beendet ist" benutzt. Denn ich machte das am Ende des Tages und ging nach Hause.

Dann war auf einmal der PC nicht aus, und ich probierte die Sicherung ohne diese "Ausmach-Funktion". Die beschriebene Meldung lese ich dann am anderen Tag, sie kommt also aus dem Programm selbst, denn das ist ja nicht beendet.

Ebenso funktioniert auch die Funktion "Sicherungen löschen zwecks Platzersparnis" nicht. Die ist im Forum beschrieben.

Ich habe dann sämtliche optionalen Updates (außer Internet-Explorer) installiert, hat nichts genutzt.

Ich sichere auf eine externe USB-Platte, die ausschließlich für diesen Zweck benutzt wird. Da sind 836 von 931 GB frei, also alles andere als voll.

Einmal wurde ich aufgefordert, mehr Platz zu geben, hatte danach aber wieder geklappt.

Eine DaSi ist versehentlich auf C: (?) gelandet.

Mehr Angaben kann ich nicht geben, (außer das der Lenovo-Service nur Hardware repariert, was ich nach mehreren unnützen Mails erfahren habe.)

Meines Erachtens ist das Programm kaputt, aber als 70jähriger Dau ist das reine Phantasie.

Über eine hilfreiche Lösung würde ich mich freuen.

Dau

 

Antwort
Option

10934 Beiträge

10-28-2014

Germany

8231 Anmeldungen

88885 Page Ansichten

  • Beiträge: 10934
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88885
  • Message 4 of 21

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-10, 20:17 PM

Hallo,

 

ok, wenn kein genaurer Fehler vorhanden ist, würde ich an deiner Stelle wie folgt vorgehen:

Nehm am besten ein anderes Laufwerk bzw. eine andere Festplatte sofern vorhanden und richte damit einmal eine neue Sicherung ein und schau ob diese vollständig und ohne weitere Probleme durchläuft.

 

Hattest du die Sicherung bei dir damals eingerichtet oder wurde das von wem anders erledigt?

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

87 Beiträge

09-06-2011

Greece

134 Anmeldungen

1105 Page Ansichten

  • Beiträge: 87
  • Eingetragen: ‎09-06-2011
  • Standort: Greece
  • Ansichten: 1105
  • Message 5 of 21

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-12, 8:54 AM

Hallo Sardun,

ich habe mir jetzt ein neues externes Laufwerk besorgt, konnte es aber noch nicht nutzen (schwerer Krankheitsfall in der Familie).

Ich hatte damals einfach das Laufwerk drangesteckt, Rescue & Recovery geöffnet, das Tagesdatum als Namen gegeben und das Prg. laufen lassen.

Deine Frage nach "Sicherung eingerichtet" irritiert mich. Muß da was eingerichtet werden?

Meistens habe ich die normale Sicherung laufen lassen, selten mal die erweiterte. Was ist denn da besser?

Deshalb warte ich noch mal.

Dau

Antwort
Option

10934 Beiträge

10-28-2014

Germany

8231 Anmeldungen

88885 Page Ansichten

  • Beiträge: 10934
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88885
  • Message 6 of 21

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-12, 17:35 PM

Kannst du einmal nachschauen welche Version von Rescue & Recovery du nutzt?

Welches Betriebssystem du verwendest wäre ebenfalls interessant.

 

Im Grunde muss man nicht viel einrichten, wäre halt wichtig gewesen, wenn es jemand anders gemacht hat. Schließlich kann man schon noch speziellere Sachen einrichten.

 

Ich würde es wie gesagt einfach mal mit einem frischen Laufwerk versuchen. Unter Umständen nutzt Rescure & Recovery inkrementelle Backups (sichert also kurz gesagt immer nur die neu hinzugekommenen Sachen), sowas macht immer mal Probleme.

Es kann aber genauso an zu stark eingestellter Antivirensoftware liegen.

 

Solltest du etwas Zeit benötigen, um das ganze einmal zu testen, ist das natürlich kein Problem.

 

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

87 Beiträge

09-06-2011

Greece

134 Anmeldungen

1105 Page Ansichten

  • Beiträge: 87
  • Eingetragen: ‎09-06-2011
  • Standort: Greece
  • Ansichten: 1105
  • Message 7 of 21

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-14, 9:54 AM

Zwischenbericht:

Kaum daß ich die externe Festplatte angeschlossen und die sich installiert hatte, hat mein Antivirenprg. (Avira Pro) die Autorun blockiert und eine Portable SecretZone.exe in die Quarantäne verbannt.

Stehe gerade mit dem Service von Avira in Verbindung und müßte dann gefühlte 1000 Seiten Manuals dieser Festplatte lesen.

 Betriebssystem ist Windows 7. Rescue-Version ist 4.52.0005.00

 

Antwort
Option

10934 Beiträge

10-28-2014

Germany

8231 Anmeldungen

88885 Page Ansichten

  • Beiträge: 10934
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88885
  • Message 8 of 21

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-14, 17:54 PM

Ok, dann nutzt du aufjedenfall schonmal die aktuelle Version.

 

Das SecretZone hört sich eher nach so einem Bonus Tool vom Festplattenhersteller an.

Zur Not würde ich das Laufwerk einfach einmal formatieren, dann sollte es davon befreit sein.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

87 Beiträge

09-06-2011

Greece

134 Anmeldungen

1105 Page Ansichten

  • Beiträge: 87
  • Eingetragen: ‎09-06-2011
  • Standort: Greece
  • Ansichten: 1105
  • Message 9 of 21

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-25, 8:19 AM

Hallo Sardun,

mittlerweile konnten die Probleme mit der neuen externen Platte behoben werden, letzten Endes mit Löschung aller User-Manuals und .exe´s und anschließender Formatierung.

Da wußte ich ntürlich nicht, welche Größe der Einheiten(?); habe dann 4-Tausend+x Kb genommen. Richtig? Egal?

Rescue&Recovery gestartet - Meldung  und Ablauf "Predesktop-Installationsprogramm wird installiert" - so weit beruhigend.

Dann der bekannte Sicherungsbildschirm (mit der Möglichkeit,  den Rechner, wenn fertig, automatisch ausschalten zu lassen) plus die hin und her wandernden roten Punkte.

Allerdings nur wenige Augenblicke lang - dann "Die Sicherung wurde nicht erfolgreich abgeschlossen". Und Ende.

Noch mal R&R gestartet. Sofort (!) die Meldung "Die Sicherung.... nicht erfolgreich..."

Weil mir der optische Eindruck des Inhalts der neuen Platte ähnlich mit dem der vorherigen Sicherungsplatte erschien, habe ich mal beide externen Platten angeschlossen.

Ergebnis: Exakt gleich, auch die Größen (495 MB)

Also alles vergeblich?

Jetzt fühle ich mich natürlich veräpfelt, um keine Haßwörter ins Forum zu schreiben.

Ich wollte eigentlich zwei Screenshots beifügen, es scheint aber nur einer zu gehen. Der andere zeigt die Meldung der nicht erfolgreichen Datensicherung.

Und nun?

Dau

Antwort
Option

10934 Beiträge

10-28-2014

Germany

8231 Anmeldungen

88885 Page Ansichten

  • Beiträge: 10934
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88885
  • Message 10 of 21

Betreff: Datensicherung/Rescue & Recovery ThinkPad E520

2016-10-25, 14:26 PM

Wenn du die "Größe der Zuordnungseinheiten" meinst ist 4096 Byte schon ok.

 

Das Maxtor Laufwerk vom Screenshot ist die Backup-Festplatte nehm ich an. Sind die Dateien die dort zu sehen sind schon vor dem Backup auf der Festplatte gewesen?

 

Bezüglich der Sicherung:

So wie du schreibst scheint der Abbruch ja ziemlich direkt nach dem Start zu kommen.

Schau bitte mal ob du unter C: einen Ordner namens SWSHARE findest. Dort sollte es dann die Datei rr.log geben.

Diese dann öffnen und den Inhalt hier einmal reinkopieren.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen