Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

ThinkPad Notebooks und ConvertiblesE, S, Edge, Twist und Yoga Serie ThinkPad Notebooks
All Forum Topics
Option

5 Beiträge

05-05-2018

Germany

7 Anmeldungen

77 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎05-05-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 77
  • Message 1 of 10

Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2018-05-05, 11:04 AM

Diesen Beitrag möchte ich gerne direkt an einen Admin richten, da ich auch nach intensiver Recherche und Experimenten mit im Hintergrund laufenden Skripts leider keine zufriedenstellende Lösung finden konnte.

 

Es ärgert mich ungemein, dass ich die Tastaturbeleuchtung von meinem Thinkpad E480 nach jedem Start oder Anmeldung aus dem Standby erneut händisch aktivieren muss. Im Falle der Lösung mit dem Skript (https://forums.lenovo.com/t5/X-X-Tablet-und-Helix-Serie/Carbon-X1-NEW-Tastaturhintergrundbeleuchtung/td-p/1885723) ist es jedoch so, dass sie automatisch nach 15 Sekunden wieder ausgeht ohne eine dauerhafte ESC Eingabe mit zu integrieren. Auch keine wirklich praktikable Lösung. Es dürfte doch kein Problem sein uns Nutzern die Möglichkeit frei zu geben, dass die Tastaturbeleuchtung dauerhaft und automatisch eingeschaltet bleibt, dass können andere Hersteller auch.

 

Ich bitte um eine Anpassung der Tastatureinstellungsmöglichkeiten hinsichtlich der automatischen Tastaturbeleuchtung in der Vantage Software oder im Bios. 

 

Danke vorab und viele Grüße

Antwort
Antwort
Option

11164 Beiträge

08-17-2015

Slovakia

26883 Anmeldungen

589107 Page Ansichten

  • Beiträge: 11164
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: Slovakia
  • Ansichten: 589107

Betreff: Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2018-05-26, 9:37 AM

Hallo phaug,

entschuldige, da hatte ich ursprünglich was verwechselt. Nur bei den Ideapad Geräten ist es möglich, dass die Tastaturbeleuchtung auch nach Standby/Ausschalten angeschaltet bleibt. Bei den ThinkPads wurde die Funktion absichtlich so entworfen, da diese von den alten ThinkPads und vom ThinkPad Light übernommen wurde. Das Licht musste zu Zeiten, wo sich dieses über der Kamera befand, auch immer dann per Hand aktiviert werden, wenn dieses auch wirklich benötigt wurde. Das Licht und dann auch die Tastaturbeleuchtung sind primär auf die Funktionalität orientiert, für "Looks" gibt es da andere Maschinen, die ThinkPad sind auf Effektivität ausgerichtet.

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


EN : Welcome to the Community! Have you already participated in the forum survey? Please, let us know what you like about our forum and what we can improve. We listen to your feedback!

DE : Willkommen in der Community! Hatten Sie bereits an der Foren Umfrage teilgenommen? Wir benötigen die folgenden Informationen. Wir hören zu und lesen Ihre Kommentare gerne!

CZ/SK : Vítejte v Komunitě! Už jste se zúčastnili našeho průzkumu fóra? Potřebujeme následující informace. S radostí posloucháme a čteme vaše komentáře!
_
Communities: English Deutsch Español Portugues Русскоязычное Česká Slovenská Українська Moto English
_

Antwort

Replies(9)
Option

11164 Beiträge

08-17-2015

Slovakia

26883 Anmeldungen

589107 Page Ansichten

  • Beiträge: 11164
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: Slovakia
  • Ansichten: 589107
  • Message 2 of 10

Betreff: Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2018-05-05, 18:38 PM

Hallo phaug,

 

dies sollte über Lenovo Vantage möglich sein und die Einstellung sollte in der Software unter Hardware-Einstellungen > Input zu finden sein. Falls diese nicht vorliegt, überprüfe bitte ob der Treiber für den Chipsatz und das BIOS aktuell sind.

 

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


EN : Welcome to the Community! Have you already participated in the forum survey? Please, let us know what you like about our forum and what we can improve. We listen to your feedback!

DE : Willkommen in der Community! Hatten Sie bereits an der Foren Umfrage teilgenommen? Wir benötigen die folgenden Informationen. Wir hören zu und lesen Ihre Kommentare gerne!

CZ/SK : Vítejte v Komunitě! Už jste se zúčastnili našeho průzkumu fóra? Potřebujeme následující informace. S radostí posloucháme a čteme vaše komentáře!
_
Communities: English Deutsch Español Portugues Русскоязычное Česká Slovenská Українська Moto English
_

Antwort
Option

5 Beiträge

05-05-2018

Germany

7 Anmeldungen

77 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎05-05-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 77
  • Message 3 of 10

Betreff: Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2018-05-05, 21:07 PM

Guten Abend, ich habe sowohl das Bios als auch Lenovo Vantage und alle Treiber auf dem aktuellen Stand auf dem Thinkpad E480. Nur gibt es diese Einstellungsmöglichkeit leider nicht. Die Tastaturbeleuchtung kann man in Lenovo Vantage einstellen, aber nach dem nächsten Neustart oder Neuanmeldung aus dem Standby ist die Tastaturbeleuchtung wieder deaktiviert. Im Bios gibt es dazu überhaupt keine Einstellungsmöglichkeit.

Antwort
Option

6005 Beiträge

02-08-2014

Germany

9551 Anmeldungen

81889 Page Ansichten

  • Beiträge: 6005
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 81889
  • Message 4 of 10

Betreff: Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2018-05-06, 4:33 AM

Ich hab mir mal dein Link mit dem Skribt angesehen. Fand ich sehr interresant.

Das die Tastaturbeleuchtung nach 15 Min ausgeht liegt am Skribt wenn ich das richtig verstanden habe. Dieses Skribt müsstest du noch bearbeiten. Was du da aber genau Ändern musst kann ich dir auch nicht sagen.

 

Normalerweise sollte es Reichen wenn im Skribt für Autohotkey der Tastaturbefehl drin ist und diese Datei im Autostartordner verknüpft wird. (Nicht kopiert!) Das Skribt muss sich im betrefenden Ordner von Autohotkey befinden. Genauer kann ich dir jetzt da nicht helfen da das letzte mal als ich Autohotkey verwendet habe 2009 gewesen ist.

 

Eine Erklärung weshalb es keine Unterstützung gibt könnte das sein: https://support.lenovo.com/uu/en/solutions/ht104656


Note:
The backlight keyboard feature is a physical switch and does not require driver support.

 Denke das da Lenovo nichts machen wird da es da eine extra Software benötigen würde ähnlich Autohotkey. Ich bin auch der Meinung das die meisten User auch zufrieden sind das die Tastaturbeleuchtung nicht automatisch auf an steht und man diese nur bei Bedarf hinzuschaltet. Die Meisten Benutzer werden wohl die Tastaturbeleuchtung eher selten benutzen da man sich meist in einem Raum befindet mit genügend Beleuchtung. Ich benutze auch manch mal die Tastaturbeleuchtung aber finde das jetzt nicht schlimm da mal 2 Tasten zu drücken um diese zu aktivieren.


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 11 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Bitte nehmt an der Forenumfrage teil um uns zu bewerten.
Antwort
Option

5 Beiträge

05-05-2018

Germany

7 Anmeldungen

77 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎05-05-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 77
  • Message 5 of 10

Betreff: Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2018-05-06, 8:53 AM

Guten Morgen, sobald ich die Parameter am Skript anpasse, zum Beispiel die Millisekundenangabe zur Deaktivierung der Beleuchtung (von 15 Sekunden auf 120 Sekunden) funktioniert das Skript nicht mehr nach der nächsten Reaktivierung aus dem Standby. Leider fehlt mir dazu auch das detaillierte Know-How.

 

Das erwarte ich aber eigentlich von Lenovo und nicht von mir. HP, Dell und Apple ermöglichen auch diese Einstellung, entweder automatisch oder im Bios. Und wenn es bei Lenovo nur über die Tastenfunktion geht und nicht über einen Treiber könnte man eine solche Funktion doch in die Lenovo Vantage Software integrieren. Sodass diese nach jedem Start oder Standby einmal automatisch die Tastenkombination ausführt.

 

Oder Lenovo ist so konsequent und bietet eine Tastaturbeleuchtung nicht an.

 

Antwort
Option

6005 Beiträge

02-08-2014

Germany

9551 Anmeldungen

81889 Page Ansichten

  • Beiträge: 6005
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 81889
  • Message 6 of 10

Betreff: Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2018-05-06, 10:34 AM

Hast du mal den User angeschrieben z.B eine Private Nachricht? Eventuell kann er dir beim anpassen der AHK Datei helfen.

Du kannst ihn anschreiben in dem du seinen Benutzernamen anklickst und rechts diesem Benutzer eine private Nachricht senden auswählst.

 

Eventuell versuche ich das mal nachzustellen wenn ich Zeit habe. 


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 11 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Bitte nehmt an der Forenumfrage teil um uns zu bewerten.
Antwort
Antwort
Option

11164 Beiträge

08-17-2015

Slovakia

26883 Anmeldungen

589107 Page Ansichten

  • Beiträge: 11164
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: Slovakia
  • Ansichten: 589107
  • Message 7 of 10

Betreff: Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2018-05-26, 9:37 AM

Hallo phaug,

entschuldige, da hatte ich ursprünglich was verwechselt. Nur bei den Ideapad Geräten ist es möglich, dass die Tastaturbeleuchtung auch nach Standby/Ausschalten angeschaltet bleibt. Bei den ThinkPads wurde die Funktion absichtlich so entworfen, da diese von den alten ThinkPads und vom ThinkPad Light übernommen wurde. Das Licht musste zu Zeiten, wo sich dieses über der Kamera befand, auch immer dann per Hand aktiviert werden, wenn dieses auch wirklich benötigt wurde. Das Licht und dann auch die Tastaturbeleuchtung sind primär auf die Funktionalität orientiert, für "Looks" gibt es da andere Maschinen, die ThinkPad sind auf Effektivität ausgerichtet.

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


EN : Welcome to the Community! Have you already participated in the forum survey? Please, let us know what you like about our forum and what we can improve. We listen to your feedback!

DE : Willkommen in der Community! Hatten Sie bereits an der Foren Umfrage teilgenommen? Wir benötigen die folgenden Informationen. Wir hören zu und lesen Ihre Kommentare gerne!

CZ/SK : Vítejte v Komunitě! Už jste se zúčastnili našeho průzkumu fóra? Potřebujeme následující informace. S radostí posloucháme a čteme vaše komentáře!
_
Communities: English Deutsch Español Portugues Русскоязычное Česká Slovenská Українська Moto English
_

0 Benutzer fanden diese Lösung hilfreich.

This helped me too

Antwort
Option

5 Beiträge

05-05-2018

Germany

7 Anmeldungen

77 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎05-05-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 77
  • Message 8 of 10

Betreff: Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2018-05-31, 11:47 AM

Hallo Juraj,

 

die Argumentation kann ich leider nicht nachvollziehen. Die Tastaturbeleuchtung hat meines Erachtens keinen Einfluss auf den "Look" sondern eher auf die Effektivität. Bessere Sicht -> Schnellere Reaktionszeit -> Effektiveres, weniger fehleranfälliges und einfacheres Arbeiten. Einen spürbaren Einfluss auf die Akkulaufzeit konnte ich ebenfalls nicht feststellen.

 

Warum sollte das Thinkpad dadurch effektiver sein, dass ich jedes mal auf eine Tastenkombination drücken muss, um wirklich effektiver arbeiten zu können?

 

Daher bitte ich weiterhin um eine Softwarelösung seitens Lenovo!

 

Danke vorab.

Antwort
Option

4 Beiträge

12-24-2019

Germany

4 Anmeldungen

120 Page Ansichten

  • Beiträge: 4
  • Eingetragen: ‎12-24-2019
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 120
  • Message 9 of 10

Betreff: Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2019-12-24, 15:47 PM

Hi phaug,

 

ich habe mich heute auch mit dem Problem der automatischen Tastaturbeleutung bei meinem ThinkPad E580 beschäftigt. Ich habe nun eine Lösung gefunden, wie es relativ einfach funktioniert. Also falls du das Problem immer noch haben solltest, hilft dir meine Lösung vielleicht auch weiter. 

 

Schritt 1: 

Du lädst dir unter folgendem Link die "thinkpadlightv01.exe" herunter: 

https://github.com/ligius-/lenovo-backlight-control/releases 

Die "thinkpadlightv01.exe" greift später auf die Tastaturbeleutung zu. Speichere die Datei unter "C:\Repository", den Ordner hierfür musst du vermutlich selber anlegen.

 

Schritt 2:

Lege eine Aufgabe in der Windows-Aufgabenverwaltung an. Öffne die Aufgabenverwaltung indem du die Windowstaste + R drückst, in das Ausführen-Fenster trägst du nun taskschd.msc ein und bestätigst mit OK. Nun öffnet sich die Aufgabenverwaltung. 

 

Schritt 3:

Wähle in der Leiste Rechts den Reiter "Aufgabenplanungsbibliothek".

 

Schritt 4:

Lege mit einem Rechtsklick an einer freien Stelle unter den bereits vorhandenen Aufgaben eine neue Aufgabe an.

Folgende Einstellungen sind wichtig für die Aufgabe: 

 

Allgemein: den Namen der Aufgabe kannst du frei wählen, unter Sicherheitsoptionen wählst du "Unabhängig von der Benutzeranmeldung ausführen" und "Mit höchsten Privilegien ausführen", bei Konfigurieren für wählst du "Windows 10" aus. 

 

Trigger: Hier musst du drei Trigger über "Neu..." anlegen.

Bei dem ersten wählst du Aufgabe starten: Bei Anmeldung, zusätzlich wählst du "Jeder Benutzer".

Bei dem zweiten Trigger den du anlegst wählst du Aufgabe starten: Beim Start.

Bei dem dritten Trigger wählst du Aufgabe starten: Bei einem Ereignis, zusätzlich wählst du dann bei Protokoll: System, bei Quelle: Power-Troubleshooter und bei Ereignis-ID: 1

 

Aktionen: Hier legst du eine neue Aktion über "Neu..." an. Hier wählst du bei Aktion: Programm starten. Unter Programm/Script schreibst du

C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\powerShell.exe

Dies ist der Pfad von PowerShell.
Unter Argumente hinzufügen trägst du folgendes ein: 

-command "C:\Repository\thinkpadlightv01.exe "C:\ProgramData\Lenovo\ImController\Plugins\ThinkKeyboardPlugin\x86\Keyboard_Core.dll" 2"

Die 2 ganz am Ende kann auch durch eine 1 ausgetauscht werden. Die 2 bedeutet volle Tastaturbeleuchtung, die 1 steht für eine gedimmte beleuchtung, die 0 steht für aus. 

 

Einstellungen: hier aktivierst du jeden Punkt bis auf den letzten.

 

Danach kannst du die Aufgabe mit OK anlegen. 

 

 

Fertig!Nun sollte bei jedem Systemstart, wenn sich ein Benutzer anmeldet und wenn das Sytsem aus dem Ruhemodus/Energiesparmodus aufgeweckt wird das per PoweShell die Tastaturbeleutung angeschaltet werden.

 

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen! Sollte etwas nicht funktionieren kannst du dich gerne melden ;-)

 

Gruß

Robin

Antwort
Option

1 Beiträge

08-05-2021

Austria

1 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎08-05-2021
  • Standort: Austria
  • Ansichten: 0
  • Message 10 of 10

Re:Thinkpad E480 Tastaturbeleuchtung automatisch aktivieren bei Start oder nach Standby

2021-08-05, 12:27 PM

Hi! 

Ich habe genau das selbe Problem mit einem Carbon X1 (8. Gen) und ich finde es äußerst bedauerlich, dass ich ständig die Beleuchtung extra einschalten muss. Das nervt ziemlich - und ist sehr ineffizient! Man sollte das doch selbst entscheiden können, welche Variante man möchte. Das wird doch wohl möglich sein, das den Usern selbst zu überlassen. Die wissen doch, was sie im täglichen Arbeitsverlauf brauchen. 

 

Andy 

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen