abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
He-Jojo
Serial Port
Beiträge: 19
Registriert: ‎01-26-2018
Location: AT
Aufrufe: 795
Nachricht 1 von 25

Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

Liebe Community,

 

ich brauche wieder eure Hilfe!

Das Problem wie folgt:

Gaming-Laptop:

Ideapad Y700-15ISK 80NV00WYGE

 

Das Mainboard ist defekt und ich möchte meine Daten retten bevor ich den Laptop zum Reparatur-Service von Lenovo einsende(Da diese Vorort alle Daten löschen).

 

Meine Daten sind auf der 256gb SSD, welche genau weiß ich leider nicht aber ich habe im Anhang 3 Fotos da kann man die SSD genau erkennen und ansehen!

 

Was ist das Problem?

Ich brauche ein Gehäuse oder ein Adapter mit dem ich die SSD-Platte per USB oder Kabel mit PC verbinden kann(um dann so meine Daten zu retten)

 

Jedoch bin ich nicht fündig geworden selbst nach langer Suche (Auf Amazon etc.)!

Alle Ergebnisse = Gehäuse/ Adapter nicht kompatibel mit "PCle".

 

Jetzt wende ich mich an euch.

Kann mir jemand ein Link senden für ein kompatibles/en Gehäuse oder Adapter.

 

Wäre sehr dankbar für einen Link, der mich zu einem seriösen Händler weiterleitet mit einem kompatiblen Gehäuse/ Adapter.

 

(ANBEI DIE FOTOS)

 

Grüße

h-j

PicsArt_02-12-12.55.54.jpg

 

PicsArt_02-12-12.57.42.jpg

 

PicsArt_02-12-12.59.19.jpg

 

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.212
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 793
Nachricht 2 von 25

Betreff: Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

Hallo,

 

einen einfachen Adapter bzw. ein Gehäuse, damit du die SSD per USB auslesen kannst gibt es leider nicht.

Hast du zufällig noch einen anderen PC?

Dann könnte man das eventuell mit so einem Adapter hinbekommen:

https://www.amazon.de/EasyDiy-Express-Adapter-Support-22110/dp/B01J36B75S/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=151...

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

He-Jojo
Serial Port
Beiträge: 19
Registriert: ‎01-26-2018
Location: AT
Aufrufe: 789
Nachricht 3 von 25

Betreff: Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

Hallo Sardun,

nein leider nicht, was kann ich jetzt machen?

Wenn ich einen PC hätte, was könnte ich damit machen?? Kenn mich mit dem Teil überhaupt nicht aus.

(Kann sein dass ich zu einem Freund gehen kann und es dort versuche, ist aber sehr unwahrscheinlich)
Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.212
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 785
Nachricht 4 von 25

Betreff: Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

Der obige Adapter lässt sich in den PCIe Slot eines PCs stecken. Vorher wird dort die M.2 SSD eingesetzt und du kannst sie dann entsprechend auslesen.

 

Ansonsten wäre nur die Nutzung eines anderen Notebooks mit entsprechendem M.2 PCIe Steckplatz möglich. (Einige PCs haben den Steckplatz mittlerweile auch)

 

Sollte nichts davon möglich sein, würde ich an deiner Stelle mal bei einem PC-Fachmann vor Ort nachfragen. Eventuell können die dir ein Backup von der SSD erstellen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

He-Jojo
Serial Port
Beiträge: 19
Registriert: ‎01-26-2018
Location: AT
Aufrufe: 781
Nachricht 5 von 25

Betreff: Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

Der PC des Freundes ist ziemlich alt.
Glaubst du wäre das ein gute Idee hinzufahren?

Ich meine:
Haben nur die etwas neueren PCs so einen PCle-Slot??

Sieht der PCle-Slot überall gleich aus?
Und muss ich evt. irgendetwas beachten beim anstecken usw.?


Ja wenn das alles nicht funktioniert dann werde ich zu einem Fachmann gehen, stimmt.
Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.212
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 778
Nachricht 6 von 25

Betreff: Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

Den normalen PCIe Slot gibt es schon länger, ob der PC deines Freundes so einen hat, würde ich aber nicht garantieren.

Bessere Aussagen könnte man dazu machen, wenn man wüsste was das genau für ein PC ist bzw. was für ein Mainboard drin steckt, wenn der mal selbst zusammengestellt und nicht als Komplett-System gekauft wurde.

Vom Aussehen her sind die aber identisch.

Ansonsten müsste man die SSD nur in den Adapter einsetzen, diesen dann in den Slot und danach sollte die SSD ansprechbar sein.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

He-Jojo
Serial Port
Beiträge: 19
Registriert: ‎01-26-2018
Location: AT
Aufrufe: 772
Nachricht 7 von 25

Betreff: Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

Okay.
Ich finde herraus welchen PC er hat und schreib dir sobald ich was weiß.

Okay verstehe.
Habe gerade eben bei einem Reperatur-Service angerufen, diesen dann mein Problem erklärt und der Herr meinte dann: Würde 96€ kosten!

Das ist sehr teuer meiner Meinung nach.


(Ich werde deinen Beitrag vorerst noch nicht als Lösung markieren, weil ich dir ja noch die PC-Daten sende, dass du mir evt. noch Bescheid geben kannst ob es funktioniert)

Also ich melde mich sobald ich was neues weiß.

Danke trotzdem für den Anfang.
Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.212
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 769
Nachricht 8 von 25

Betreff: Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

96€ sind schon ein recht stolzer Preis, zumal du ja nur die Daten von der SSD haben willst und keine richtige Datenrettung von einem defekten Datenträger oder dergleichen willst.

 

Ich warte dann auf Rückmeldung von dir Smiley (zwinkernd)

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

He-Jojo
Serial Port
Beiträge: 19
Registriert: ‎01-26-2018
Location: AT
Aufrufe: 766
Nachricht 9 von 25

Betreff: Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

Ja simmt! (Ich würde maximal 40€ zahlen wollen, selbst das ist für die minimale Arbeit sehr teuer).

Der Herr vom Service schreibt mir gerade eben, das folgendes SSD-Gehäuse passen würde (was ich aber bezweifle):


https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01LZUFYLN/ref=cm_cr_srp_mb_bdcrb_top?ie=UTF8

 

Passt der??

 

(Es war ein Link über Geizhals der mich dann weiter auf Amazon bringt)


Anbei findest du die Nachricht, die mir der Herr geschrieben hat, als FotoIMG_20180212_160816.png

 

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.212
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 761
Nachricht 10 von 25

Betreff: Datenrettung von einer 256gb SSD PCle NVMe in Ideapad Y700-15ISK

Nein, das passt leider nicht. Das Gehäuse nimmt auch nur M.2 SATA SSDs.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden