abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
Highlighted
antonrumata
Punch Card
Beiträge: 8
Registriert: ‎07-13-2019
Location: DE
Aufrufe: 422
Nachricht 1 von 11

Y540 ohne Betriebssystem gekauft - Einige Fragen

Guten Abend,

ich habe zum ersten Mal ein Lenovo-Notebook gekauft und möchte mich schon auf die Einrichtung vorbereiten, habe deshalb einige Fragen.

 

Das Notebook wird ohne Betriebssystem geliefert.

1. Gibt es trotzdem auf der SSD eine versteckte Partition mit Beigaben von Lenovo (will die beim Windows-Installieren und Formatieren nicht unabsichtlich löschen) und wie komme ich an die aktuellen Treiber?

2. Ich habe das Tool Lenovo Vantage im MS Store gefunden. Wird noch ein weiteres Tool zum Einstellen und Verwalten des Notebooks benötigt? (Ich las etwas von Lenovo Settings?)

3. Ist es empfehlenswert, die Lenovo Vantage-Beta einzusetzen - wegen eventueller neuer Einstellungen zur Lüfterreglung? (Ich las von dem Wunsch einiger Gaming-Notebook-User, die Lüfter besser ansteuern zu können und dass daran gearbeitet würde.)

 

Gruß antonrumata

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.380
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 401
Nachricht 2 von 11

Betreff: Y540 ohne Betriebssystem gekauft - Einige Fragen

Welches Y540 hast du denn gekauft? Es gibt da 4 Varianten.

Anmerkung 2019-07-15 043142.jpg

1.) SSD kannst du komplet löschen wenn du es ohne Windows gekauft hast. Wenn was auf der SSD sein sollte ist es Free-DOS zum Funktionstest. An die Treiber und Software kommst du über die Supportseite. Da findest du auch die Handbücher,

https://pcsupport.lenovo.com/de/de

2.) Lenovo Vantage reicht aus.

3.) Die Beta kann auch Fehler haben oder sogar manch mal weniger Funktionen. Ich würde das Normale Lenovo Vantage empfehlen.


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren. Ich bin kein Mitarbeiter von Lenovo um hier Missverständnissen vorzubeugen.
antonrumata
Punch Card
Beiträge: 8
Registriert: ‎07-13-2019
Location: DE
Aufrufe: 383
Nachricht 3 von 11

Betreff: Y540 ohne Betriebssystem gekauft - Einige Fragen

@Grisu_1968,

danke für die Antwort.

 

Die Frage nach dem Typ ist gar nicht so einfach zu beantworten. Ich habe ein 15''-Modell aus der Auswahl (Legion Y540 (15")) genommen und dann noch angepasst, damit bleiben noch zwei Modelle.

 

Es wird leider noch eine Weile dauern (2-3 Wochen Lieferzeit angegeben) bis ich das Gerät in Händen halten kann. Andere Händler führen die Geräte zwar auch, aber nur bei Lenovo habe ich die Möglichkeit gefunden, dieses Notebook (Grundpreis ca. 800 EUR) entsprechend zu konfiguerieren.

 

Die Entscheidung für den i5-9300H statt den i7-9750H war aus Vernunftsgründen (ein Sechskerner wird den Akku noch schneller leeren und zum Spielen ist ist das Notebook nicht allein gedacht), ich hoffe, da lag ich richtig?

antonrumata
Punch Card
Beiträge: 8
Registriert: ‎07-13-2019
Location: DE
Aufrufe: 379
Nachricht 4 von 11

Betreff: Y540 ohne Betriebssystem gekauft - Einige Fragen

Ich habe noch einmal auf der Webseite nachgeschaut und das Notebook probehalber konfiguriert und nun wurde Lenovo Legion Y540-15IRH angezeigt.
Das war letzte Nacht aber nicht so, denn in der Bestell-Bestätigung stand auch nur die allgemeine Bezeichnung.

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.380
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 331
Nachricht 5 von 11

Betreff: Y540 ohne Betriebssystem gekauft - Einige Fragen

Software, Treiber und Dokumente findest du dann da:

Legion Y540-15IRH Laptop (Lenovo)

bzw.

Legion Y540-15IRH-PG0 Laptop (Lenovo)

 

Die wichtigsten Dokumente:

Legion Y540-Serie Benutzerhandbuch.pdf

Legion Y540 Series Lenovo SETUP GUIDE.pdf

Hardware Maintenance Manual Legion Y540-15 Series.pdf

 

Lenovo Legion Y540-15IRH Platform Specifications.pdf

Lenovo Legion Y540-15IRH-PG0 Platform Specifications.pdf

 

 

 


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren. Ich bin kein Mitarbeiter von Lenovo um hier Missverständnissen vorzubeugen.
antonrumata
Punch Card
Beiträge: 8
Registriert: ‎07-13-2019
Location: DE
Aufrufe: 327
Nachricht 6 von 11

Betreff: Y540 ohne Betriebssystem gekauft - Einige Fragen

@Grisu_1968,

danke für die Links.

 

Meine Bestellung bei Digital River ist zwar inzwischen gecancelt (unklarer Liefertermin), das gleiche Notebook gabs aber auch woanders.

 

Ich bin überzeugt, dass mir die Fülle an Informationen einen leichten Start in die Lenovo-Welt ermöglichen werden.

 

Nochmal danke dafür. Bis bald, ich erwarte schon voller Freude das gewünschte Notebook. Smiley (fröhlich)

 

 

antonrumata
Punch Card
Beiträge: 8
Registriert: ‎07-13-2019
Location: DE
Aufrufe: 276
Nachricht 7 von 11

Betreff: Y540 - Einige Fragen

Ich habe mir eine Version des Y540 bestellt, die eine 512GB m2-SSD als Datenträger verwendet. Der Platz am Platz des 1. Datenträgers ist also noch frei. Nun meine Frage:

 

Wird der Befestigungsrahmen (Bracket) und das Verbindungskabel (Datenkabel) mitgeliefert?

In einem Unboxing-Youtube war zu sehen, dass das Datenkabel beilag und der Befestigungsrahmen im Geräteinneren installiert war.

Ist das standardmäßig so?

 

Ich habe eine 1TB Samsung 860 Evo SATA noch vorrätig und würde die gern einbauen.

belenos
Paper Tape
Beiträge: 2
Registriert: ‎07-10-2019
Location: DE
Aufrufe: 255
Nachricht 8 von 11

Betreff: Y540 - Einige Fragen

Ich habe meinen auch ohne 2,5er Platte bestellt. Der Rahmen war schon verbaut und das Kabel inkl. Schrauben lagen in der Packung.

Ist also alles dabei.

antonrumata
Punch Card
Beiträge: 8
Registriert: ‎07-13-2019
Location: DE
Aufrufe: 247
Nachricht 9 von 11

Betreff: Y540 - Einige Fragen

Danke für die Info.

 

PS.: Das "Teil" ist da! Das Kabel habe ich gefunden und reingucken ins Gerät mache ich später!

So ein schönes Notebook und vor allem die Tastatur - ein Traum. Smiley (fröhlich)

antonrumata
Punch Card
Beiträge: 8
Registriert: ‎07-13-2019
Location: DE
Aufrufe: 227
Nachricht 10 von 11

Betreff: Y540 - Einige Fragen

Ich wollte nun brav mein neues Notebook bei Lenovo über diese Seite: Registrierung

(Dorthin bin ich über Konto/Produktregistrierung gelangt!)

registrieren und lande in einem Formular, dessen Felder ich ausfüllte.

 

Nun stehen drei Optionen zur Wahl: Keine     Elektronische Bereitstellung       Physis

 

Gehe ich auf "Keine", kommt bei Registrierung abschließen die Fehlermeldung "Base warranty does not exist" (Die Basisgarantie besteht nicht.) Für die anderen Optionen habe ich keine Daten. Wahrscheinlich ist das Formular zur Registrierung zusätzlicher Garantieoptionen gedacht.

Ich habe beim Kauf des Laptops bei Campuspoint 24 Monate (Bring-In Service) erworben.

Was mache ich falsch? Wie kann ich mein Gerät registrieren und die Garantie "anmelden".

 

Ich habe dann auf dem Formular unter Punkt 1 "Überprüfen Sie Ihre Produkt-Garantie-Informationen:"

warranty status.jpg

auf "Incorrect Warranty status? Contact us" geklickt und im sich öffnenden Formular meine Angaben gemacht und eine Kopie des Kaufvertrages hochgeladen. Das hat wenigstens geklappt. Oder war das auch falsch?

 

Es ist nicht das erste Mal, dass ich ein Produkt online registriere, aber Lenovo macht es einem wirklich nicht leicht. Smiley (traurig)

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden