Support in other languages: 
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 

Willkommen im Forum!

Dies ist eine Peer-to-Peer-Support-Community - Wo Benutzer Ihre Erfahrungen & Kenntnisse unter sich austauschen können.
Bitte beachten SieDIE REGELN.Wie Sie sich registrieren und einloggen. Häufig gestellte Fragen.

Verändere die Zukunft.

Gestalte die nächste Generation von Lenovo PCs mit! Erfahren Sie mehr.
Share your ideas with our product team

Gestalte die nächste Generation von Lenovo PCs mit!

Herzlich Willkommen in der Lenovo Community!
Antworten
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎04-09-2012
Location: Großröhrsdorf
0 Kudos

Rapid Boot

Hallo,

 

ich habe einen neuen L520 mit WIN 7 64 bit 8 GB RAM. - Rapit boot ist installiert und es dauert eine Ewigkeit bis das Teil gestartet ist.

 

Gibt es hier einen Tip oder einen anderen Ratschlag, dmait da sSystem seine volle Leistung ausschöpft.

 

Grüße Gerd

Guru
Beiträge: 2.507
Registriert: ‎03-19-2009
Location: Idar-Oberstein, Germany
0 Kudos

Betreff: Rapid Boot

[ Bearbeitet ]

Was verstehst Du unter "Ewigkeit"?

Dauert es lange, bis der Bootvorgang begonnen wird oder das Hochfahren ab "Windows wird gestartet"?

Im Fall des ersteren wurde vermutlich ein BIOS-Update durchgeführt, dieses aber noch nicht initialisiert:

- Mit F1 ins BIOS gehen

- unter Config - SATA die Einstellung merken

- F9 Load defaults drücken

- F10 - yes

- ausschalten

- Rechner starten

- ins BIOS gehen

- unter Config - SATA die Einstellung wiederherstellen

- F10 - yes

- reboot

 

Dauert das Hochfahren selbst so lange kann es bei frischer Installation an der Indizierung des Dateisystems liegen. Dies sollte sich nach einigen Stunden Nutzung eingependelt haben.

 

Grüße nach Sachsen Smiley (zwinkernd)

 

--------------------------------
My home-forum: http://www.thinkpad-forum.de
Wiki: Deutsches ThinkPad-Wiki English ThinkWiki
My ThinkPad-Collection
Coffee must be like women's eyes: deep black & shiny. ThinkPads have to be like men's feet: deep black & matte!
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎04-09-2012
Location: Großröhrsdorf
0 Kudos

Betreff: Rapid Boot

Hallo und Danke für den Tipp.
Ewigkeit sind rund 3 Minuten bis ich mit WIndows arbeiten kann.
Es ist nach der BIOS aktion auf ca. 2,5 min gesunken.

Ist eigentlich im L520 die Mölichkeit gegeben, eine SSD einzubauen - zusätzlich? Welcher Typ wird hier empfohlen? Danke und schönes WE aus Sachsen
Guru
Beiträge: 2.507
Registriert: ‎03-19-2009
Location: Idar-Oberstein, Germany
0 Kudos

Betreff: Rapid Boot

Die Möglichkeit besteht:

http://thinkwiki.de/L520

 

 

--------------------------------
My home-forum: http://www.thinkpad-forum.de
Wiki: Deutsches ThinkPad-Wiki English ThinkWiki
My ThinkPad-Collection
Coffee must be like women's eyes: deep black & shiny. ThinkPads have to be like men's feet: deep black & matte!
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎04-09-2012
Location: Großröhrsdorf
0 Kudos

Betreff: Rapid Boot

Danke für die Info. Habe jetzt eine SSD 80 gb drin. Wie wäre es jtzt das optimalste, um das System auf die SSD zu bringen? Grüße Gerd
Highlighted
Guru
Beiträge: 2.507
Registriert: ‎03-19-2009
Location: Idar-Oberstein, Germany
0 Kudos

Betreff: Rapid Boot

[ Bearbeitet ]

Entweder Windows 7 neu installieren, dabei wird as Alignment automatisch richtig angepasst, oder mit Acronis True Image Home 2012. Anschließend das Alignment überprüfen.

 

Die Neuinstallation ist empfehlenswerter, da hierbei SSD-spezifische Anpassungen von Diensten (z.B. deaktivieren der automatischen Defragmentierung)  etc. erfolgt.

 

Beachte auch diesen Wiki-Artikel:

http://thinkwiki.de/Ssd

--------------------------------
My home-forum: http://www.thinkpad-forum.de
Wiki: Deutsches ThinkPad-Wiki English ThinkWiki
My ThinkPad-Collection
Coffee must be like women's eyes: deep black & shiny. ThinkPads have to be like men's feet: deep black & matte!