abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
123Nico
Paper Tape
Beiträge: 2
Registriert: ‎12-22-2018
Location: DE
Aufrufe: 186
Nachricht 1 von 4

Lenovo C455 bootet nicht mehr, Bildschirm bleibt schwarz, kein Lenovo-Logo, nichts

Hallo Community,

 

ich habe einen Lenovo C455 (mit AMD A6 Prozessor) hier, der nicht mehr bootet. Es kommt kein Boot-Logo, man kommt nicht mehr ins BIOS.

Einzig der Lüfter und die Festplate laufen an und die Power-LED leuchtet. Der Bildschirm bleibt schwarz und zeigt nichts an.

 

Ich hatte versucht eine SSD einzubauen, diese mit Acronis vorher geklont. Dort wurde die SSD auch erkannt und alles lief wie immer.

Nach dem Ausbau der HDD und Einbau der SSD funktionierte nichts mehr. Selbst wenn ich die alte HDD wieder einbaue funktioniert nichts mehr.

Habe auch schon versuch das BIOS per Jumper und Ausbau der BIOS-Batterie zu löschen, alles ohne Auswirkung.

Ein neues Netzteil habe ich auch schon versucht, ohne Besserung.

5V und 12V am Stromversorgungsstecker zur HDD/SSD sind vorhanden und stabil.

 

Gibts eine Art Recovery-CD oder sonst was womit man das System wieder zum Leben erwecken könnte? Ich kann nichts vernünftiges finden im Internet zu dem Thema.

 

Bitte um Hilfe!!! :-(

 

Danke und Grüße, Nico

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 2.804
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 157
Nachricht 2 von 4

Betreff: Lenovo C455 bootet nicht mehr, Bildschirm bleibt schwarz, kein Lenovo-Logo, nichts

C455 mal Stromlos machen und Einschaltknopf für min 20 Sekunden drücken und halten.

Alle Kabelverbindungen überprüfen.

USB-Installationstick erstellen (Windows 10) um zu sehen ob von diesem gebootet werden kann.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

oder

Lenovo Linux Diagnostics - Bootable USB

Lenovo Linux Diagnostics - Bootable CD (ISO)

 

Hier ist die Hardware aufgelistet und beschrieben wie was Ein und Ausgebaut wird.

Lenovo C355/C455 All-In-One Computer Hardware Maintenance Manual

 

In der Bedienungsanleitung gibt es Tips zur Fehlerdiagnose und es ist da Beschrieben wie das Bios (F1 Taste) aufgerufen wird.

Lenovo C3/C4/C5 Series User Guide (Deutsch) 2013.09

Lenovo C3/C4/C5 Series User Guide (Deutsch) 2013.03

 

Treiber & Software C455 All-in-One (Lenovo)

 

Das Bios sollte sich auch Aufrufen lassen wenn keine SSD oder HDD eingebaut ist. Sollte das auch nicht funktionieren könnte sein das du eventuell was besschädigt hast z.B durch Statische Aufladung (ESD) oder ein Kabel oder andere Komponente nicht richtig sitzt (Arbeitspeicher, SSD usw...).


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren. Ich bin kein Mitarbeiter von Lenovo um hier Missverständnissen vorzubeugen.
123Nico
Paper Tape
Beiträge: 2
Registriert: ‎12-22-2018
Location: DE
Aufrufe: 135
Nachricht 3 von 4

Betreff: Lenovo C455 bootet nicht mehr, Bildschirm bleibt schwarz, kein Lenovo-Logo, nichts

Hallo Grisu_1968,

 

danke für deine Antwort!

 

Leider zeigt alles keine Wirkung.

20s den Einschaltknopf im stromlosen Zustand bringt nichts.

Ins BIOS kommt man nicht mehr.

Booten vom USB-Stick oder einer Boot-CD geht auch nicht.

 

Was im Rechner liefert denn das "LENOVO"-Boot-Logo und warum wird es nicht mehr angezeigt???

 

Danke und Grüße, Nico

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 2.804
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 129
Nachricht 4 von 4

Betreff: Lenovo C455 bootet nicht mehr, Bildschirm bleibt schwarz, kein Lenovo-Logo, nichts

Wenn das Lenovo Boot-Logo nicht kommt kann das verschiedene Ursachen haben.

1.) Monitor wird nicht angesteuert. In diesem Fall mal einen externen Monitor oder TV mal verbinden ob da wenigstens das Logo kommt bzw. man Windows starten sieht oder ins Bios kommt. (Geht natürlich nur wen bei dir eine optionale HDMI Buchse vorhanden ist).

2.) Es besteht ein Defekt (Bord, Grafik oder andere Komponente).

3.) Wenn der Arbeitspeicher nicht verlötet ist da mal kontrolieren ob dieser richtig sitzt bzw. mal Aus und wieder Einbauen. Oder sollten 2 Arbeitspeicher verbaut sein da mal einen endfernen und jeweils testen ob es mit einem Arbeitspeicher startet.

4.) Noch mal SSD oder HDD Aus und wieder Einbauen (Kontrollieren das diese wirklich korekt eingebaut ist und richtig verbunden ist).

 

Das Lenovo Loge erscheint ja normalerweise schon vor dem Start von Windows ohne drehende Punkte. Das Signalisiert denn Startvorgang im Bios/UEFI. Sollte da ein Bauteil nicht funktionieren was zum Start wichtig ist bzw. vom Bios nicht erkannt werden kann es sein das ein PC nicht startet und man auch nicht in das Bios kommt.


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren. Ich bin kein Mitarbeiter von Lenovo um hier Missverständnissen vorzubeugen.

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden