Deutsche Community

Lenovo Tablets & ConvertiblesLenovo Android Tablets & Convertibles
All Forum Topics
Option

37 Beiträge

11-29-2016

Austria

57 Anmeldungen

496 Page Ansichten

  • Beiträge: 37
  • Eingetragen: ‎11-29-2016
  • Standort: Austria
  • Ansichten: 496
  • Message 11 of 19

Betreff: Yoga Tab 3 Plus unterstützt nur FAT32 für SD-Karten und USB-OTG

2016-12-01, 22:23 PM

Hat das vielleicht auch was damit zu tun, dass das Tab meine externe Festplatte erst formatieren möchte damit sie verwendet werden kann??

Antwort
Option

61 Beiträge

11-17-2016

Germany

132 Anmeldungen

850 Page Ansichten

  • Beiträge: 61
  • Eingetragen: ‎11-17-2016
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 850
  • Message 12 of 19

Betreff: Yoga Tab 3 Plus unterstützt nur FAT32 für SD-Karten und USB-OTG

2016-12-01, 22:24 PM
Das ist exakt der Grund!
Antwort
Option

37 Beiträge

11-29-2016

Austria

57 Anmeldungen

496 Page Ansichten

  • Beiträge: 37
  • Eingetragen: ‎11-29-2016
  • Standort: Austria
  • Ansichten: 496
  • Message 13 of 19

Betreff: Yoga Tab 3 Plus unterstützt nur FAT32 für SD-Karten und USB-OTG

2016-12-02, 5:33 AM

Na toll...

Ich bezweifle sehr stark, dass das mit einem Update behoben werden kann

Antwort
Option

17 Beiträge

11-22-2016

Germany

29 Anmeldungen

229 Page Ansichten

  • Beiträge: 17
  • Eingetragen: ‎11-22-2016
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 229
  • Message 14 of 19

Betreff: Yoga Tab 3 Plus unterstützt nur FAT32 für SD-Karten und USB-OTG

2016-12-02, 6:45 AM

Ich denke dass das für die Entwickler ein leichtes ist nachzurüsten. Die Frage ist nur will man das? Denn wie schon angesprochen werden wahrscheinlich Lizenzgebühren fällig ;)

 

Von daher gehe ich auch aus: It's Not a Bug, It's a Feature!

 

Mein Tablet liegt im Auto und wandert später zum MM zurück. Mittlerweile verkantet bei mir auch noch der Powerbutton.

 

Viel Spass noch beim Betatester Spielen euch allen.

Antwort
Option

61 Beiträge

11-17-2016

Germany

132 Anmeldungen

850 Page Ansichten

  • Beiträge: 61
  • Eingetragen: ‎11-17-2016
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 850
  • Message 15 of 19

Betreff: Yoga Tab 3 Plus unterstützt nur FAT32 für SD-Karten und USB-OTG

2016-12-02, 17:20 PM

Hier ein Workaround, um auf NTFS-formatierte Datenträger zuzugreifen, die über USB angeschlossen sind (mit internen SD-Karten geht das nicht):

 

Man benötigt zwei Apps:

 

1: Total Commander

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ghisler.android.TotalCommander&hl=de

 

2: USB plugin for Total Commander

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.paragon.tcplugins_ntfs_ro&hl=de

 

Man kann nun im Total Commander "Paragon_UMS" auswählen und darüber auf die USB-Datenträger zugreifen. Man wird sogar nach dem Anstecken des USB-Gerätes gefragt, ob man es im Total Commander öffnen möchte.

 

Das ist nicht ganz ideal, aber vielleicht reicht das für einige.

Antwort
Option

32 Beiträge

06-20-2017

Germany

98 Anmeldungen

532 Page Ansichten

  • Beiträge: 32
  • Eingetragen: ‎06-20-2017
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 532
  • Message 16 of 19

Betreff: Yoga Tab 3 Plus unterstützt nur FAT32 für SD-Karten und USB-OTG

2017-08-01, 12:43 PM

Das ist ja mal wieder unglaublich mit der Speicherverwaltung bzw. den Speicherzugriff bei Lenovo.

Ich dachte das damals mit meinem Sony Xperia S hinter mir gelassen zu haben. Aber jetzt schreiben wir 2016 als das wirlich vielversprechende Tab 3 Plus rauskam und man muss sich über Dinge wir kein Android 7 Update, Standard NTFS Support und kein Anypen ärgern und fragt sich warum das sein muss.

 

Ich selber komme z.Z. noch gut klar mit den 32Gb eMMc gut klar, aber das Android 7 wohl nicht mehr dafür kommt geht gar nicht. Absolut verschenktes Potential.

Dann kämpfe ich zur Zeit damit das Tab 3 Plus für meinen Line 6 Modelling GitarrenAmp per USB-Host / OTG nutzbar zu machen. Hier habe ich mir einen Adapter USB-B auf USB-A zugelegt und veruscht diesen dann mit dem Lenovo Kabel (USB-A auf USB-C) zu verbinden.

Bisher ohne Erfolg. Mit meinem Sony Z5 Compact gar kein Problem, da läuft aber auch Android 7.1.1 drauf und ich habe mehr Verbindungseinstellungen in den Settings. Jemand eine Idee?

Antwort
Option

32 Beiträge

06-20-2017

Germany

98 Anmeldungen

532 Page Ansichten

  • Beiträge: 32
  • Eingetragen: ‎06-20-2017
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 532
  • Message 17 of 19

Betreff: Yoga Tab 3 Plus unterstützt nur FAT32 für SD-Karten und USB-OTG

2017-08-03, 7:45 AM

Update: Habe nun das bestellte Verbindungskabel USB 2.0 Type C auf Type B 2m von Cable Masters - sprich ohne Verwendung eine Adapters dazwischen - getestet und für gut befunden.

Der Line6 V120 wird als Host erkannt, so dass das Yoga Tab 3 Plus zumindest diesbezüglich OTG-fähig ist, wenn man das passende Kabel hat :)

 

Jetzt sind nur noch folgende Punkte mehr als überfällig:

  • Update auf Android 7.1.1
  • Anypen-Funktion (waran liegt dass, weil sowohl die Nicht-Plus-VErsion als auch die Pro-VErsion das beherrschen?)
  • Speicherzugriff auf NTFS-formatierte Karten

Bitte eine Update von den Admins!!!

Antwort
Option

1 Beiträge

11-05-2017

Germany

3 Anmeldungen

70 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎11-05-2017
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 70
  • Message 18 of 19

Betreff: Yoga Tab 3 Plus unterstützt nur FAT32 für SD-Karten und USB-OTG

2017-11-16, 18:44 PM
Hallo, ich habe beide Apps installiert und kann über den USB-Plugin im Total Commander auf Filme auf meiner NTFS-Festplatte zugreifen, sie werden auch abgespielt, aber als Stereo-Bild nebeneinander.
Wie bekomme ich nur 1 Bild auf das Dilplay?
Ich bitte um Eure Hilfe, danke. Gruß Reißi
Antwort
Option

3 Beiträge

07-19-2018

Germany

7 Anmeldungen

63 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎07-19-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 63
  • Message 19 of 19

Betreff: Yoga Tab 3 Plus unterstützt nur FAT32 für SD-Karten und USB-OTG

2018-07-30, 7:04 AM

Moin,

ist zwar schon älter aber da man nicht wirklich weis obs richtig leuft mit ner HDD am Tablet, habe ich mir das zugelegt.

Toshiba stor.e wireless adapter. Nicht gerade das neuste und besste, aber da hängt ne 2,5 Zoll 1TB HDD dran und ich kann mit dem Yoga Tab 3 pro ohne Problemme drauf zugreifen und es spielt mir alles bestens ab (Filme,Musik etc.)

Vielleicht Hilfts denn ein oder anderen?

Grus Pat

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen