Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

Lenovo Notebooks und ConvertiblesLenovo B und G Serien Notebooks
All Forum Topics
Option

3 Beiträge

09-19-2014

Berlin

2 Anmeldungen

23 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎09-19-2014
  • Standort: Berlin
  • Ansichten: 23
  • Message 61 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-09-19, 8:07 AM

Ich habe das gleiche Problem, erst wurde die Software getestet. Gerät zurück, ist jetzt IO?!
Ha Ha. Der Fehler ist immer noch da. Nach schlechter Kritik in der Online Befragung wurde ich angerufen, "Warum ich so unzufrieden bin?“ Anschließend folgte 2. Versuch. es wurde neues Tuchpad eingebaut. Und die Software nochmal getestet.
Ergebnis: Fehler immer noch da. Ich gebe Lenovo noch einen Versuch.
Laut Gesetz haben Sie 3 Versuche Fehler zu beheben, dann kann ich das Gerät zurückgeben. Ich werde wahrscheinlich das Geld in einen anderen Hersteller investieren

Antwort
Option

11 Beiträge

03-22-2014

Erding

21 Anmeldungen

234 Page Ansichten

  • Beiträge: 11
  • Eingetragen: ‎03-22-2014
  • Standort: Erding
  • Ansichten: 234
  • Message 62 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-09-20, 17:49 PM

So nun, der Laptop wurde eingeschickt und es wurde das Touchpad und die Tastatur gewechselt, weil ein Defekt festgestellt worden ist (ist ja schonmal ein guter Anfang).

 

Es lief genau 2 Tage rund bis der Fehler wiederkam. Was nun, wieder einschicken? Geld zurückverlangen? Wenn letzteres, von wem?

Antwort
Option

4 Beiträge

04-22-2014

Germany

8 Anmeldungen

50 Page Ansichten

  • Beiträge: 4
  • Eingetragen: ‎04-22-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 50
  • Message 63 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-09-21, 14:35 PM

Nach einiger Zeit muss ich mich leider auch mal wieder zu Wort melden.

 

Auch ich werde bald das Notebook zum dritten Mal einschicken. Nachdem die Wlan-Karte und das Mainboard ausgetauscht wurden taucht der Fehler jetzt wieder auf.

Ich bin echt entsetzt, wie seitens Lenovo mit dem Problem umgegangen wird. Wenn man sich die Reparaturliste anschaut, ist zu erkennen, dass sie keinen Plan haben, woher das Problem kommt.

Es ist extrem anstrengend, zeitraubend und unnötig ständig Datensicherungen durchzuführen, private Daten zu löschen, das Ding einzuschicken und jedesmal mit einer anderen Reparatur von vorne anzufangen.

 

Auch ich werde wohl ein weiteres Mal den Lenovo - "Service" (darf man das so nennen?) in Anspruch nehmen. Mal schauen, welches Teil dieses Mal ausgetauscht wird.

@Lenovo: Gebt Gas, es gibt Leute die mit dem Notebook arbeiten!!!

 

Viele Grüße,

Markus

Antwort
Option

3 Beiträge

09-19-2014

Berlin

2 Anmeldungen

23 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎09-19-2014
  • Standort: Berlin
  • Ansichten: 23
  • Message 64 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-09-21, 15:02 PM
Genau , ich werde jetzt nach dem 2. REPARATUR Versuch das Gerät zurück bringen.Notfalls mit Hilfe vom Rechtsanwalt.Bei so komplexen Technischen Geräten ist bereits nach 2 Versuchen genug getan.

Antwort
Option

2 Beiträge

08-25-2014

Neuhaus

3 Anmeldungen

133 Page Ansichten

  • Beiträge: 2
  • Eingetragen: ‎08-25-2014
  • Standort: Neuhaus
  • Ansichten: 133
  • Message 65 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-09-21, 15:24 PM

Hallo @ all,

 

dank eurer Erfahrungsberichte habe ich mich an mein Rückgaberecht erinnert

und das erstattete Geld in einen HP Laptop investiert.

Der kennt diese Probleme glücklicherweise nicht.  :smileyhappy:

Hoffentlich bleibt das auch so.

 

Antwort
Option

2 Beiträge

08-08-2014

Konstanz

3 Anmeldungen

56 Page Ansichten

  • Beiträge: 2
  • Eingetragen: ‎08-08-2014
  • Standort: Konstanz
  • Ansichten: 56
  • Message 66 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-09-22, 12:48 PM

Nach dem zweiten ungeglückten Reparaturversuch habe ich - auch nach einem halben Jahr, einen Rücktritt vom Kaufvertrag angestrebt. Der Händler - notebooksbilliger.de, hat mir, nach Nachweis der missglückten Reparaturen und dem Einschicken des Geräts, den Kaufpreis abzgl. der Nutzung zurückerstattet. Hier ein toller Service und ein sehr faires Vorgehen! Der ganze Prozess hat maximal 10 Tage gedauert. Ich habe nun in einen Samsung investiert und bin sehr froh, nun ein funktionstüchtiges Gerät zu haben. Ich kann euch zu diesem Schritt nur ermutigen, zumindest solange Lenovo sich nicht positiv dazu äußert, dass eine Lösung gefunden wurde.

Antwort
Option

1 Beiträge

10-01-2014

Munich

1 Anmeldungen

11 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎10-01-2014
  • Standort: Munich
  • Ansichten: 11
  • Message 67 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-10-01, 15:38 PM

Ich habe genau dasselbe Problem mit meinem Lenovo B5400. Habe ihn Anfang September gekauft und jetzt spinnt das Touchpad komplett, zoomt und scrollt wahllos etc. Das ist sehr nervig, muss ich sagen. Ich sehe Eure Posts sind einige Monate her, gibt es schon eine Lösung für das Problem?

Bringt es etwas den Laptop einzuschicken?

LG

Antwort
Option

2320 Beiträge

09-03-2013

Germany, Essen

2531 Anmeldungen

38681 Page Ansichten

  • Beiträge: 2320
  • Eingetragen: ‎09-03-2013
  • Standort: Germany, Essen
  • Ansichten: 38681
  • Message 68 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-10-02, 7:34 AM

Hallo charles33332,

 

danke für deine Mitteilung.

 

Leider haben wir da noch kein Feedback von den Entwicklern.

Wende dich diesbezüglich bitte an unseren Technischen-Support:

http://support.lenovo.com/de/de/supportphonelist_alt1

 

Danke und schönen Gruß, Marcel

 



Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren
Antwort
Option

1 Beiträge

09-30-2014

Stuttgart

9 Anmeldungen

40 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎09-30-2014
  • Standort: Stuttgart
  • Ansichten: 40
  • Message 69 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-10-09, 16:57 PM

aus jetziger Sicht bringt die Rücksendung nur was um das Gerät bald komplett zu tauschen. Bei mir wurde vom Support Touchpad und Festplatte getauscht. Nach einem Tag hatte ich wieder das gleiche Problem. Habe noch kein Forumsbeitrag gefunden bei dem der Support das Problem gelöst hat.

Antwort
Option

1 Beiträge

10-28-2014

Deutschland

1 Anmeldungen

3 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Deutschland
  • Ansichten: 3
  • Message 70 of 87

Betreff: B5400 Synaptics Touchpad Problem

2014-10-28, 0:45 AM
Hallo Leute, ich habe das gleiche Problem mit meinem B5400. Habe das Notebook seit zwei Monaten. Der Fehler ist nach kurzer Zeit aufgetreten und wird immer schlimmer. Mittlerweile brauche ich gar nicht mehr versuchen das Notebook ohne Maus zu benutzen. Allein um diesen Beitrag zu schreiben, musste ich mich wieder tierisch aufregen! Dass Technik manchmal nicht einwandfrei funktioniert, ist ja nichts schlimmes, aber wenn so viele Leute das gleiche Problem haben und es bei keinem gelöst werden kann, dann sollte der Hersteller das Gerät anstandslos gegen ein anderes austauschen. Monatelang die Nutzer damit vertrösten, dass es noch keine Rückmeldung gibt, ist doch ein Witz! In einem halben Jahr kauft dieses Modell sowieso niemand mehr, weil dann andere auf dem Markt sind... Ich werde jedenfalls von meinem Rückgaberecht Gebrauch machen und verabschiede mich hiermit von Lenovo.
Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen