Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

Lenovo Notebooks und ConvertiblesLenovo B und G Serien Notebooks
All Forum Topics
Option

7 Beiträge

12-08-2015

Germany

13 Anmeldungen

107 Page Ansichten

  • Beiträge: 7
  • Eingetragen: ‎12-08-2015
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 107
  • Message 1 of 14

memory upgrade Problem G50-70

2015-12-08, 21:59 PM

Hallo ... bin ganz neu hier ... und hoffe, meine Frage ist nicht zu dumm ...
also mein Problem: Speicher-Aufrüstung wird nicht erkannt ...
Habe mein lenovo notebook G50-70 Modell 20351 mit i3-Prozessor und windows 8.1 (64bit) und eingebauten 4GB memory (Samsung DDR3 PC3 12800 SDRAM) versucht aufzurüsten auf 12GB mit 8GB memory im zweiten slot (Kingston DDR3 PC3 12800 SDRAM) ...
Einbau problemlos, aber BIOS und einige apps wie z.B. AdvancedSystemCare zeigen nach wie vor nur 4GB memory an ... und das unabhängig davon, auf welchem slot welcher memory-Riegel gesteckt ist !!!
ABER: spezifischere tools wie z.B HWiNFO64 oder speccy64 zeigen sehr wohl als Gesamt-memory 12GB an und auf welchem slot welcher Riegel gesteckt ist !!!
WIE und WO kann ich nun meinem System mitteilen, dass es doch bitte auch die zusätzlichen 8GB akzeptieren möge???
(wenn ich das richtig sehe, kann ich bei meinem notebook mit dem wunderbaren OneKeyRecovery-Knopf mir die entscheidenden BIOS-Einstellungen zwar anzeigen lassen aber keine Änderungen vornehmen (alle meine Versuche, beim Systemstart mit F12 oder F1 o.ä. direkt ins BIOS zu kommen, sind nicht gelungen!) ... und in der Systemsteuerung usw. habe ich auch nix gefunden)
so, WHAT TO DO ???

Antwort
Antwort
Option

10934 Beiträge

10-28-2014

Germany

8231 Anmeldungen

88885 Page Ansichten

  • Beiträge: 10934
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88885

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-10, 10:19 AM

Wie vermutet ist der der Kingston also kein DDR3L Speicher, daher wirst du diesen in dem Gerät nicht zum laufen bekommen.

Das Problem dabei ist einfach, das das Mainboard den ignoriert, auch wenn er durch einige Tools erkannt wird. Er steckt quasi drin, wird auch kurz initialisiert, aber mehr passiert da nicht, weil sonst beide Module mit unterschiedlicher Versorgung betrieben werden müssten.

 

Im Hardware-Maintenance Manual steht allerdings sehr wohl, was du für einen Arbeitsspeicher brauchst:

 

https://download.lenovo.com/consumer/mobiles_pub/lenovo_g_z_50_series_hmm.pdf

 

Seite 28 in der Zusammenfassung:

DDR3L , SODIMM x1 / SODIMM x 2 (max 8 GB / 16 GB)

 

Zugegeben vielleicht nicht auf den ersten Blick zu sehehn, da auf der Seite 27 auch kurz das G50-70 alleine angegeben ist. Dort steht zwar DDR3 damit ist aber mehr die Speichertechnik an sich gemeint.

 

Als Laie wäre wahrscheinlich die Produktübersicht schon ausreichend gewesen, das HMM ist halt ein technisches Handbuch.

https://support.lenovo.com/de/de/products/Laptops-and-netbooks/Lenovo-G-Series-laptops/G50-70-Notebook-Lenovo/documents/PD030481

 

Letztlich kann man dir nur empfehlen einen Riegel zu nehmen der als kompatibel aufgeführt wird, da diese aufjedenfall laufen. Bei Kingston hatte ich bisher zwar auch noch nie Probleme, aber meist ist es gut, wenn beide RAM Riegel vom gleichen Hersteller kommen.

 

Ein 8 GB Modul darf es ruhig sein, maximal wären 16 GB möglich.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort

Replies(13)
Option

6234 Beiträge

02-08-2014

Germany

9609 Anmeldungen

83184 Page Ansichten

  • Beiträge: 6234
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 83184
  • Message 2 of 14

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-09, 13:59 PM

Bei menem G500 kommt man mit F2 ins Bios bzw. FN + F2. Ob die Tastenkombination auch bei deinem G50-70 funktioniert weis ich nicht.

 

So jetzt zur Ram-Aufrüstung. Empfehlenswert sind immer RAM-Kits. Also 2 identische Rams vom gleichen Hersteller mit den gleichen Ramwerten. Kann also gut sein das dein Ram den du gekauft hast nicht mit dem anderen Kompatibel ist.

 

Eine Liste von Rams die Kompatibel sind findest du da: https://download.lenovo.com/consumer/mobiles_pub/lenovo_g_z_50_series_hmm.pdf (PDF Seite 80).


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 11 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Bitte nehmt an der Forenumfrage teil um uns zu bewerten.
Antwort
Option

7 Beiträge

12-08-2015

Germany

13 Anmeldungen

107 Page Ansichten

  • Beiträge: 7
  • Eingetragen: ‎12-08-2015
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 107
  • Message 3 of 14

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-09, 15:44 PM

DANKE grisu für die schnelle Antwort ... aber leider nicht hilfreich >>>

(1) mit irgendwelchen F(n)s direkt nach dem Starten komme ich  -wie gesagt-  NICHT zum BIOS oder setup ... gibt es da für mein G50-70-notebook nicht noch einen anderen trick ???

(2) ich hab nun mal den Kingston-RAM-Riegel gekauft mit den m.E. richtigen Spezifikationen ... im Nachhinein zu sagen, ich hätte besser eine Samsung-Komponente wie die installierte nehmen sollen, würde ja heissen, dass ich nur auf 8GB hätte aufrüsten können ... ausserdem würde es ja jetzt bedeuten, dass ich 50€ für den dann nicht mehr verwendbaren 8GB-Kingston-Riegel zum Fenster rausgeworden hätte ...

 

NOCH bin ich nicht bereit, das zu akzeptieren !!!

 

Ich versuche also immer noch zu begreifen, WARUM meine Kombi nicht funktioniert ...

und hoffe inständig auf einen Spezialisten zu genau diesem Problem !!!

 

Antwort
Option

10934 Beiträge

10-28-2014

Germany

8231 Anmeldungen

88885 Page Ansichten

  • Beiträge: 10934
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88885
  • Message 4 of 14

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-09, 18:14 PM

Hallo ajw,

 

nenn mir mal bitte die Modellnummer von dem Arbeitsspeicher der bei dir verbaut ist und von dem Kingston ebenso.

Ich vermute nämlich das die Spezifikationen nicht passen, mehr kann ich dir aber erst dann sagen.

 

Zudem versuch mal das Notebook mit dem 8 GB Riegel alleine zu starten.

 

 

Zum BIOS:

An der linken Seite befindet sich rechts neben dem Netzteil-Anschluss der Novo-Button (mit einer Büroklammer zu erreichen). Diese bitte betätigen und du solltest dann auswählen können, das du ins BIOS möchtest.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

7 Beiträge

12-08-2015

Germany

13 Anmeldungen

107 Page Ansichten

  • Beiträge: 7
  • Eingetragen: ‎12-08-2015
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 107
  • Message 5 of 14

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-09, 19:40 PM

DANKE Sardun für Deine tipps ...

(1) mit dem Novo-button kann ich nix anfangen (heisst wegen seiner eigentlichen Funktion ja wohl auch OneKeyRecovery-button) >>> -wie gesagt- wird mir dort memory von 4GB angezeigt, egal wie die Riegel gesteckt sind  ... und eingeben/verändern kann ich da BIOS- bzw. memory-mässig wohl nix ...

(2) AHA
>>> wenn ich nur den Kingston-8GB-Riegel stecke, läuft nix >>> dieser Riegel wird also tatsächlich überhaupt nicht erkannt, sondern NUR der Samsung-4GB-Riegel, egal wo der gesteckt ist !!!
(dumme Frage eines Laien: warum können HWInfo64 oder andere apps auch den Kingston-Riegel erkennen, mein kluger lenovo aber nicht und warum kann er nicht mal ne FehlerMeldung bringen ???)

(3) anbei die für mich erkennbaren Detail-Infos der beiden Riegel:
(a) Samsung 4096MB PC3 - 12800 DDR3 SDRAM Samsung M471B5173QHO-YKO (Serial# 19E15FB6)
(b) Kingston 8192MB PC3 - 12800 DDR3 SDRAM Kingston 99U5428-063.AOOLF
... würde mich riesig freuen, wenn Dir diese Infos helfen, für mein Problem ne gescheite Lösung zu finden! ...
im voraus schon mal herzlichen Dank!

Antwort
Option

191 Beiträge

09-30-2015

Germany

271 Anmeldungen

3404 Page Ansichten

  • Beiträge: 191
  • Eingetragen: ‎09-30-2015
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 3404
  • Message 6 of 14

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-09, 20:30 PM

Die Ursache könnte darin liegen das der Samsung (4 GB DDR3L (1600 MHz) mit

1.35V, Low Voltage

läuft -  1.35V und 1.5V kompatibel!

 

Der Kingston  mit  1.5V,

 

unabhängig davon gibt es im Internet sehr viele Hinweise das Bezüglich der Kompatibilität viele Ausfälle bei Kingston zu verzeichnen sind.

 

Wenn der Speicher nicht erkannt wird ist nichts zu machen - Punkt. Weder im BIOS - noch sonst wo.

 

......  ich würde auch auf einen 8GB Samsung Speicher ausweichen

 

M471B1G73CB0-YK0

 

1.35V für IBM - Lenovo G50-70

 

 

 

Antwort
Option

7 Beiträge

12-08-2015

Germany

13 Anmeldungen

107 Page Ansichten

  • Beiträge: 7
  • Eingetragen: ‎12-08-2015
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 107
  • Message 7 of 14

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-10, 8:53 AM

Danke Marin062 und hallo nochmal Sardun,


glaube, ihr habt die Ursache des Problems gefunden >>>
habe mir mit CPU-Z nochmals die Details der beiden Riegel anzeigen lassen und festgestellt, dass für den 4GB-Samsung 1,35V angezeigt werden, für den 8GB-Kingston aber 1,50V !!!

Bin also nun über lenovo sehr verärgert, weil ich mich genau an dem Hardware Maintenance Manual orientiert habe, wo auf Seite 27 für meinen G50-70 spezifiziert ist
"1600 MHz DDR3 SDRAM (PC3-12800S)" ....
als ziemlicher Laie dachte ich, dass diese Spezifikation ausreichen müsse, weil nirgendwo auf die 1,35V hingewiesen wird (und ich auch dachte, dass DDR3L für 1,35V und DDR3 für 1,5V stehen würde ?!?!) ...
Nun aber die für mich entscheidende Frage: kann ich wirklich nichts mehr tun / kann ich den Kingston anderweitig nutzen / kann ich ihn gleich entsorgen und 50€ abschreiben ???
Und muss ich mir dann zur Sicherheit einen Samsung-Riegel besorgen ??? es dürfen aber 8GB sein ??? auf welche mir bisher unbekannten RAM-Spezifikationen muss ich ggfs noch achten ???
Habt ihr ggfs eine zuverlässige & preiswerte Bezugsquelle ???
Im voraus mercivielmals ...

Antwort
Antwort
Option

10934 Beiträge

10-28-2014

Germany

8231 Anmeldungen

88885 Page Ansichten

  • Beiträge: 10934
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88885
  • Message 8 of 14

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-10, 10:19 AM

Wie vermutet ist der der Kingston also kein DDR3L Speicher, daher wirst du diesen in dem Gerät nicht zum laufen bekommen.

Das Problem dabei ist einfach, das das Mainboard den ignoriert, auch wenn er durch einige Tools erkannt wird. Er steckt quasi drin, wird auch kurz initialisiert, aber mehr passiert da nicht, weil sonst beide Module mit unterschiedlicher Versorgung betrieben werden müssten.

 

Im Hardware-Maintenance Manual steht allerdings sehr wohl, was du für einen Arbeitsspeicher brauchst:

 

https://download.lenovo.com/consumer/mobiles_pub/lenovo_g_z_50_series_hmm.pdf

 

Seite 28 in der Zusammenfassung:

DDR3L , SODIMM x1 / SODIMM x 2 (max 8 GB / 16 GB)

 

Zugegeben vielleicht nicht auf den ersten Blick zu sehehn, da auf der Seite 27 auch kurz das G50-70 alleine angegeben ist. Dort steht zwar DDR3 damit ist aber mehr die Speichertechnik an sich gemeint.

 

Als Laie wäre wahrscheinlich die Produktübersicht schon ausreichend gewesen, das HMM ist halt ein technisches Handbuch.

https://support.lenovo.com/de/de/products/Laptops-and-netbooks/Lenovo-G-Series-laptops/G50-70-Notebook-Lenovo/documents/PD030481

 

Letztlich kann man dir nur empfehlen einen Riegel zu nehmen der als kompatibel aufgeführt wird, da diese aufjedenfall laufen. Bei Kingston hatte ich bisher zwar auch noch nie Probleme, aber meist ist es gut, wenn beide RAM Riegel vom gleichen Hersteller kommen.

 

Ein 8 GB Modul darf es ruhig sein, maximal wären 16 GB möglich.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

0 Benutzer fanden diese Lösung hilfreich.

This helped me too

Antwort
Option

191 Beiträge

09-30-2015

Germany

271 Anmeldungen

3404 Page Ansichten

  • Beiträge: 191
  • Eingetragen: ‎09-30-2015
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 3404
  • Message 9 of 14

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-10, 17:02 PM

Der Samsung Speicher

 

M471B1G73CB0-YK0  -  1.35V

 

ist G50-70 kompatibel.

 

http://www.memorysolution.de/Produkte/Arbeitsspeicher/DDR3/DDR3-1600%20SO-DIMM/SO-DIMM%208GB%20Samsung%20DDR3-1600%20CL11%20%28512Mx8%29%20LV%20%281,35V%29|D3S8GS1600D11.pdf

 

Bezug über Ebay

 

http://www.ebay.de/itm/8GB-DDR3L-1600-Mhz-Samsung-RAM-Speicher-fur-Lenovo-G50-30-G50-70-Notebook-/371218286463?hash=item566e55877f:g:9aIAAOSwuMFUk~Y7

 

 

Crucial auch eine sehr gute Marke und mit bester Bewertung

 

8GB Crucial SO-DIMM DDR3L PC3-12800 CL11 - 1.35V

 

Notebooksbilliger.de

Antwort
Option

7 Beiträge

12-08-2015

Germany

13 Anmeldungen

107 Page Ansichten

  • Beiträge: 7
  • Eingetragen: ‎12-08-2015
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 107
  • Message 10 of 14

Betreff: memory upgrade Problem G50-70

2015-12-10, 19:33 PM

DANKE nochmals Sardun und Marin062 ...

für den Kingston-Riegel fällt euch aber auch keine Verwendung ein ???

&warum kann ich Euch keine Kudus vergeen ?

... bin wohl wirklich noch sehr neu hier ...

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen