Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

Lenovo Notebooks und ConvertiblesLenovo C, E, K, L, M, N, und V Serien Notebooks
All Forum Topics
Option

6 Beiträge

03-03-2017

Germany

15 Anmeldungen

92 Page Ansichten

  • Beiträge: 6
  • Eingetragen: ‎03-03-2017
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 92
  • Message 1 of 13

Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-05, 8:46 AM

Ich bin dabei mein ideapad 10-17ISK einzurichten. Klappt bis jetzt auch, aber: Wenn ich einen Ordner öffnen will erhalte ich die Meldung "kein Zugriff möglich" oder so. Ein Kennwort habe ich bei der Einrichtung nicht vergeben. Was habe ich falsch gemacht oder muß ich noch machen? Kann mir geholfen werden?

z.B. Eigene Dateien oder Dokumente, gibt es bei All Users und an anderen Stellen, überall Zugriff verweigert.

mfg adi.

Antwort
Antwort
Option

10867 Beiträge

10-28-2014

Germany

8198 Anmeldungen

88585 Page Ansichten

  • Beiträge: 10867
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88585

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-06, 17:37 PM

Windows.Old wird bspw. angelegt wenn ein Upgrade vorgenommen wird, aber nicht nur von Windows 7/8 zu 10, sondern teilweise von Windows 10 auf eine deutlich neuere Windows 10 Version.

 

Wenn du sonst nicht kopiert hast, brauchst du dir selbst keine Ordner anlegen. In dem Fall nutze einfach die Standard-Ordner die von Windows angelegt werden.

 

Wenn du "Dieser PC" öffnest, kannst du links unter "Dieser PC" bspw. die Ordner Bilder, Downloads, Dokumente, Videos und Musik nutzen. Dabei sollten auch keine Zugriffsprobleme auftauchen.

Die gleichen Ordner erreichst du über:

C:\Benutzer\"Nutzername"\

 

Bei den "Rubriken" 2-5 wie du sie genannt hast, ist es etwas anders. Im Grunde brauchst du diese nicht großartig zu beachten. Mit "Default" kann man bspw. erreichen das jeder neue Nutzer auf einem Computer sofort bestimmte Ordner/Dateien vorfindet.

 

Was ich mit "Ordnerstruktur selbst erstellen" meinte:

Angenommen du hast einen alten PC wo im Ordner Bilder fünf weitere Ordner sind. Wenn man diese Ordner nun noch mit eigenen Dateiberechtigungen und co versehen hat, kann es beim kopieren manchmal zu Problemen kommen. Dann empfiehlt es sich die Ordner selbst auf dem neuen PC anzulegen und nur die Inhalte zu übernehmen (also die Fotos bspw.).

Das kannst du aber auch ignorieren soweit.

 

Bezüglich des Kontonamens:

Du kannst auch einen anderen Weg versuchen. Dazu legst du einen neuen Benutzer an mit dem richtigen Namen, richtest diesen ein und löscht im Anschluss den mit dem falschen Namen.

Das ginge über:

Einstellungen -> Konten -> Familie & weitere Kontakte -> Diesem PC eine andere Person hinzufügen -> "Ich kenne die Anmeldeinformationen für diese Person nicht" anklicken -> "Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzufügen" anklicken

 

Nun Benutzername und Passwort auswählen und bestätigen. Danach das neue Konto nochmal anklicken und auf "Kontotyp ändern" klicke, um dieses Konto zum "Administrator" zu machen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort

Replies(12)
Option

10867 Beiträge

10-28-2014

Germany

8198 Anmeldungen

88585 Page Ansichten

  • Beiträge: 10867
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88585
  • Message 2 of 13

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-05, 19:10 PM

Hallo adi41,

 

es wäre gut wenn du uns einige Ordner als Beispiel nennen könntest.

 

Es gibt durchaus Ordner bei denen Windows auch dem Nutzer ersteinmal den Zugriff verweigert. Das sind aber meist solche, die man im Alltag nicht selbst braucht.

Bei neuerstellten Ordnern sollte das hingegen überhaupt nicht vorkommen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

6 Beiträge

03-03-2017

Germany

15 Anmeldungen

92 Page Ansichten

  • Beiträge: 6
  • Eingetragen: ‎03-03-2017
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 92
  • Message 3 of 13

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-05, 21:01 PM

Hallo und vielen Dank für die erste schnelle Antwort. Ich kann dem im Moment zustimmen, da ich einige Dinge schon testweise abgespeichert habe und auch wieder aufrufen kann. Ich habe nur bisher die Ordnerstruktur noch nicht erkannt. Morgen werde ich Ordner herausschreiben, zu denen mir der Zugriff verwehrt ist und vielleicht klärt sich das dann. Hab auch noch nicht herausbekommen, ob das Admin-Dinge sind bzw User/Benutzer. Bei meinem Schreibtisch-PC ist das (jedenfalls gefühlt) etwas anders. Mal seh'n, ist ja eigtl ein normales Win10 und wir werden "dem Kind schon schaukeln..."

mfg adi.

Antwort
Option

6 Beiträge

03-03-2017

Germany

15 Anmeldungen

92 Page Ansichten

  • Beiträge: 6
  • Eingetragen: ‎03-03-2017
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 92
  • Message 4 of 13

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-06, 13:51 PM

Hab mich auf dem neuen Lenovo mal umgeschaut:

"Dieser PC"

eig. Bilder, eig. Musik, eig. Videos: = C:\Users\Adolf s\Documents\Eigene Bilder = Der Pfad ist nicht verfügbar,

kann nicht zugegriffen werden. Das steht auch bei den anderen Ordnern.

 

Weiters unter der Überschrift "Adolf s/ Cookies, Druckumgebung, Lokale Einstellungen, Netzwerkumgebung, Send to,

Startmenü= gleiche Meldungen.

 

C:\ProgrammData\Dokumente = kein Zugriff. Ebenso bei den hier folgenden Ordnern Startmenü, Default, Default User,

Default.migrated.

Unter "Öffentlich" erhalte ich ebenfalls keinen Zugriff. Das sind derzeit allerdings von mir noch nicht genutzte Ordner.

Testweise abgespeichert Bilder u auch Text kann ich aufrufen.

Anmerkung: "Adolf s" ist bei der Ersteinrichtung durch einen Tippfehler auf der ungewohnten Tastatur entstanden. Kann man wohl nicht ändern?

Aufgefallen sind mir verschiedenen Einträge in Ordnern "desctop.ini - Editor". Was ist das? Löschen?

Außerdem gibt es:

Window vom 16.7.2016 mit 21,6 GB

Window old vom 28.2.2017 mit 19,7 GB

Window Upgrade vom 28.2.2017 mit 19,6 MB.

Kann ich Win old unbeschadet löschen? Auf meinem Tablet war so ein Ordner nach dem Aufspielen von Win7 auf Win10

vorhanden u dann übrig. Beim Lenovo habe ich aber mit Win10 gekauft...

 

Bischen viel geschrieben, excuse me. Ich würde wenn möglich den Rechner aber normal nutzen ohne die Zugriffseinschränkungen. Zurückgeben wäre ja auch keine Lösung? Beginne gerade mich zu gewöhnen :-)

mfg

adi

Antwort
Option

10867 Beiträge

10-28-2014

Germany

8198 Anmeldungen

88585 Page Ansichten

  • Beiträge: 10867
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88585
  • Message 5 of 13

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-06, 14:18 PM

Okay, nur um das einmal besser einzuordnen.

Wenn du auf dem Desktop "Dieser PC" öffnest und danach bspw. links in der Liste auf "Bilder" klcikst, erhälst du keinen Zugriff?

 

Das dürfte nämlich nicht sein.

 

Hast du Daten von einem anderen PC komplett rüberkopiert also inklusive Ordner und co? Dann könnte es höchstens sein das die Rechestruktur da mit kopiert wurde. Im Grunde wäre es dann besser die Ordnerstruktur selbst auf dem neuen PC anzulegen und am Ende nur die Inhalte also bspw. Fotos in den entsprechenden Ordnern abzulegen.

 

Waren die Fehler beim Zugriff schon vorhanden als du noch nichts an Daten auf das System kopiert hast?

 

Den Benutzernamen kann man schon ändern, über:

Systemsteuerung -> Benutzerkonten -> dort auf "Eigenen Kontonamen ändern" klicken.

 

Windows.old wirst du übrigens folgendermaßen los:

"Dieser PC" öffnen, dann Rechtsklick auf "Lokaler Datenträger C:" und Eigenschaften öffnen.

Nun auf "Bereinigen" klicken und danach auf "Systemdateien bereinigen".

Im Anschluss kann du einfach alles anhaken und auf OK klicken. Danach sollte Windows.old auch nicht mehr vorhanden sein.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

6 Beiträge

03-03-2017

Germany

15 Anmeldungen

92 Page Ansichten

  • Beiträge: 6
  • Eingetragen: ‎03-03-2017
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 92
  • Message 6 of 13

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-06, 16:07 PM

Hallo Sardun, danke nochmal. Wenn ich bei Dieser PC auf Bilder klicke, bekomme ich normalen Zugang.

 

Ich habe nichts von einem anderen PC kopiert, sondern den Lenovo neu  gekauft und versuche den nun für mich einzurichten. Verstehe ich das richtig, daß ich mir eine Ordnerstruktur selbst einrichten kann und die vorhandenen nicht zu benutzenden Ordner einfach lösche? MIt Eig. Dateien habe ich das schon mit einem Testtext probiert und diesen Ordner kann ich auch normal öffnen. Das würde ich dann auch für andere Ordner nach meinen Wünschen machen.

Unter welcher Rubrik sollten die eigenen Ordner dann eingerichtet werden? Unter Benutzer stehen ja

1 Adolf s

2 All Users

3 Default

4 Default.User

5 Default. migrated

Auf meinem Schreibtischrechner habe ich unter meinem Namen einfach Eig.Dateien eingerichtet mit einem neuen Verzeichnisbaum u die 2-5 ignoriere ich. Wäre das so bei dem Lenovo auch sinnvoll?

Die o.a. vielen Möglichkeiten mit meist gleichen Ordnernamen verstehe ich nicht. Einfach nicht hinschauen?

 

"Kto-Namen ändern" ist nicht so möglich, ich habe das nach dem Tippfehler schon auf "Familie" geändert u das erscheint bei der Anmeldung dann. Da kann ich bei Bedarf auch was Anderes hinschreiben, erst mal abwarten. Den Ersteintrag mit dem Fehler kriege ich wohl nicht weg.

Win old werde ich dann entsprechend dem Vorschlag löschen.

Bin für einen Schlußtipp nochmal sehr dankbar.

mfg

adi

ps: was ich nicht verstehe: Windows ist von 2016, Win old vom 28.2. 2017??

 

Antwort
Antwort
Option

10867 Beiträge

10-28-2014

Germany

8198 Anmeldungen

88585 Page Ansichten

  • Beiträge: 10867
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88585
  • Message 7 of 13

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-06, 17:37 PM

Windows.Old wird bspw. angelegt wenn ein Upgrade vorgenommen wird, aber nicht nur von Windows 7/8 zu 10, sondern teilweise von Windows 10 auf eine deutlich neuere Windows 10 Version.

 

Wenn du sonst nicht kopiert hast, brauchst du dir selbst keine Ordner anlegen. In dem Fall nutze einfach die Standard-Ordner die von Windows angelegt werden.

 

Wenn du "Dieser PC" öffnest, kannst du links unter "Dieser PC" bspw. die Ordner Bilder, Downloads, Dokumente, Videos und Musik nutzen. Dabei sollten auch keine Zugriffsprobleme auftauchen.

Die gleichen Ordner erreichst du über:

C:\Benutzer\"Nutzername"\

 

Bei den "Rubriken" 2-5 wie du sie genannt hast, ist es etwas anders. Im Grunde brauchst du diese nicht großartig zu beachten. Mit "Default" kann man bspw. erreichen das jeder neue Nutzer auf einem Computer sofort bestimmte Ordner/Dateien vorfindet.

 

Was ich mit "Ordnerstruktur selbst erstellen" meinte:

Angenommen du hast einen alten PC wo im Ordner Bilder fünf weitere Ordner sind. Wenn man diese Ordner nun noch mit eigenen Dateiberechtigungen und co versehen hat, kann es beim kopieren manchmal zu Problemen kommen. Dann empfiehlt es sich die Ordner selbst auf dem neuen PC anzulegen und nur die Inhalte zu übernehmen (also die Fotos bspw.).

Das kannst du aber auch ignorieren soweit.

 

Bezüglich des Kontonamens:

Du kannst auch einen anderen Weg versuchen. Dazu legst du einen neuen Benutzer an mit dem richtigen Namen, richtest diesen ein und löscht im Anschluss den mit dem falschen Namen.

Das ginge über:

Einstellungen -> Konten -> Familie & weitere Kontakte -> Diesem PC eine andere Person hinzufügen -> "Ich kenne die Anmeldeinformationen für diese Person nicht" anklicken -> "Benutzer ohne Microsoft-Konto hinzufügen" anklicken

 

Nun Benutzername und Passwort auswählen und bestätigen. Danach das neue Konto nochmal anklicken und auf "Kontotyp ändern" klicke, um dieses Konto zum "Administrator" zu machen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

0 Benutzer fanden diese Lösung hilfreich.

This helped me too

Antwort
Option

6 Beiträge

03-03-2017

Germany

15 Anmeldungen

92 Page Ansichten

  • Beiträge: 6
  • Eingetragen: ‎03-03-2017
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 92
  • Message 8 of 13

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-06, 19:00 PM

Also, das war ja sehr informativ. Da habe ich Lösungen u werde mich da reinarbeiten. Hört sich alles gut an. :-)

Ich bedanke mich für die gewährte Zeit u denke das Lenovo wird sich mit mir anfreunden. Bis zur nächsten Wowa-Reise

sollte das klappen.

Super-Moderator!!

Freundliche Grüße,

adi.

Antwort
Option

10867 Beiträge

10-28-2014

Germany

8198 Anmeldungen

88585 Page Ansichten

  • Beiträge: 10867
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 88585
  • Message 9 of 13

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2017-03-07, 16:52 PM

Immer gern ;)

 

Sollte noch etwas sein, weißt du ja wo du uns findest :D

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

5 Beiträge

01-28-2018

Germany

22 Anmeldungen

229 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎01-28-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 229
  • Message 10 of 13

Betreff: Kein Zugang zu den Ordnern

2019-09-18, 8:51 AM

Eingabe findet den Pfad nicht egal wo

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen