Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

Lenovo Notebooks und ConvertiblesLenovo C, E, K, L, M, N, und V Serien Notebooks
All Forum Topics
Option

0 Beiträge

02-04-2020

United States of America

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎02-04-2020
  • Standort: United States of America
  • Ansichten: 0
  • Message 1 of 7

USB stick wird im Bios nicht angezeigt

2020-02-04, 21:38 PM

Guten Tag Allerseits,

Habe mir letztens ein Lenovo Ideapad L340 - 17IRH gekauft ohne vorinstalliertem Windows bzw "Free Dos" gekauft

Nun habe ich ein Problem undzwar wird mein USB stick der Bootfähig ist nicht im Bios angezeigt.. Habe ihn schon neu Installiert und auch bei meinem PC getestet dort wird er erkannt, jedoch nicht bei diesem Laptop.

Bin schon mehreren Lösungsvorschlägen gefolgt leider ohne Erfolg egal ob im Legacy Modus oder Uefi Modus das scheiss ding (sorry für die Wortwahl) will einfach nicht erkannt werden.. USB Boot sowie USB Legacy ist enabled Secureboot disabled sowie es überall steht und diese OS option momentan auf disabled. Habe alles mögliche versucht doch komme nicht weiter, meine 2 festplatten werden erkannt bloss dieser USB stick nicht..

Könnt ihr mir da evtl helfen?

 

gruss Daxstaar

 

 

Antwort
Antwort
Option

0 Beiträge

02-02-2020

United States of America

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎02-02-2020
  • Standort: United States of America
  • Ansichten: 0

Betreff: USB stick wird im Bios nicht angezeigt

2020-02-04, 22:27 PM

Windows 7 USB DVD Download Tool z.B. formatiert den USB-Stick immer als NTFS-Laufwerk.

Ein Stick zum Booten im UEFI-Modus erfordert FAT32 als Dateisystem, nimm also am besten Rufus:

Stecke dazu einen leeren USB-Stick an einen anderen Rechner, starte Rufus und wähle auf der Programmoberfläche das Stick-Laufwerk. Als Partitionsschema lege „GPT Partitionierungsschema für UEFI-Computer“ und als Dateisystem „FAT32“ fest. Die übrigen Einstellungen übernimmst du und bindest über das Ordnersymbol hinter „ISO-Abbild“ die ISO-Datei deiner 64-Bit-Windows-Version ein. Klicke auf „Start -> OK“, um den Setup-Stick zu erstellen. Achte dann beim Booten wieder darauf, daß in der Boot-Auswahl der mit „UEFI“ bezeichnete Stickeintrag gewählt wird.

 

Wird es so auch nicht, versuche auch mal einen anderen Stick - da gibt's auch nicht selten Probleme mit manchen Chips.

Antwort

Replies(6)
Option

0 Beiträge

02-02-2020

United States of America

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎02-02-2020
  • Standort: United States of America
  • Ansichten: 0
  • Message 2 of 7

Betreff: USB stick wird im Bios nicht angezeigt

2020-02-04, 22:06 PM

Mit welchem Tool hast du den Stick erstellt?

 

Antwort
Option

0 Beiträge

02-04-2020

United States of America

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎02-04-2020
  • Standort: United States of America
  • Ansichten: 0
  • Message 3 of 7

Betreff: USB stick wird im Bios nicht angezeigt

2020-02-04, 22:18 PM

Hab ihn mit dem ganz normalen Tool was von Windows angeboten wird erstellt

Antwort
Antwort
Option

0 Beiträge

02-02-2020

United States of America

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎02-02-2020
  • Standort: United States of America
  • Ansichten: 0
  • Message 4 of 7

Betreff: USB stick wird im Bios nicht angezeigt

2020-02-04, 22:27 PM

Windows 7 USB DVD Download Tool z.B. formatiert den USB-Stick immer als NTFS-Laufwerk.

Ein Stick zum Booten im UEFI-Modus erfordert FAT32 als Dateisystem, nimm also am besten Rufus:

Stecke dazu einen leeren USB-Stick an einen anderen Rechner, starte Rufus und wähle auf der Programmoberfläche das Stick-Laufwerk. Als Partitionsschema lege „GPT Partitionierungsschema für UEFI-Computer“ und als Dateisystem „FAT32“ fest. Die übrigen Einstellungen übernimmst du und bindest über das Ordnersymbol hinter „ISO-Abbild“ die ISO-Datei deiner 64-Bit-Windows-Version ein. Klicke auf „Start -> OK“, um den Setup-Stick zu erstellen. Achte dann beim Booten wieder darauf, daß in der Boot-Auswahl der mit „UEFI“ bezeichnete Stickeintrag gewählt wird.

 

Wird es so auch nicht, versuche auch mal einen anderen Stick - da gibt's auch nicht selten Probleme mit manchen Chips.

0 Benutzer fanden diese Lösung hilfreich.

This helped me too

Antwort
Option

0 Beiträge

02-04-2020

United States of America

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎02-04-2020
  • Standort: United States of America
  • Ansichten: 0
  • Message 5 of 7

Betreff: USB stick wird im Bios nicht angezeigt

2020-02-04, 22:42 PM

Danke schonmal für die Antwort :)

Werde es morgen nach der Arbeit mal versuchen

Gebe dann auf jedenfall Rückmeldung

Antwort
Option

0 Beiträge

02-04-2020

United States of America

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎02-04-2020
  • Standort: United States of America
  • Ansichten: 0
  • Message 6 of 7

Betreff: USB stick wird im Bios nicht angezeigt

2020-02-05, 17:31 PM

Habe es jetzt hinbekommen der Laptop wollte den Stick nicht erkennen mit nem anderem gings!

Danke vielmals für die Antwort :)

Antwort
Option

0 Beiträge

02-02-2020

United States of America

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎02-02-2020
  • Standort: United States of America
  • Ansichten: 0
  • Message 7 of 7

Betreff: USB stick wird im Bios nicht angezeigt

2020-02-05, 21:02 PM

Prima,

freut mich, daß ich helfen konnte.

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen