abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
Highlighted
SimScha
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎12-08-2017
Location: DE
Aufrufe: 1.615
Nachricht 1 von 6

Lenovo V510-15IKB - Regelmäßiges Einfrieren des Bildes

Hallo,

 

Ich habe mir im August 2017 ein neues Lenovo Notebook V510-15IKB gekauft und innerhalb der ersten vier Monate festgestellt, dass das Bild in regelmäßigen Abständen (ca. alle 3-4 Wochen) 1-2 Mal einfriert, sodass ich keinerlei Möglichkeiten mehr habe, z.B. in Form des Öffnens des Task-Managers irgendwie gegenzusteuern und das Notebook ausschalten muss. Ich habe dieses Problem dem Händler geschildert und unmittelbar ein neues Notebook des gleichen Typs erhalten. Heute (nach 4 Tagen seit Inbetriebnahme des neuen Geräts) ist besagtes Problem erneut aufgetreten. Gibt es Ideen, woran das liegen könnte? Ich schrecke eher davor zurück, das Notebook nochmal zurückzuschicken, zumal ich glaube, dass ein reiner Austausch des Geräts höchstwahrscheinlich keine Änderung herbeiführen wird.

 

Simon

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.247
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 1.598
Nachricht 2 von 6

Betreff: Lenovo V510-15IKB - Regelmäßiges Einfrieren des Bildes

Ich würde mal nachsehen ob es in Windows Fehlermeldungen gibt (Datum und Uhrzeit aufschreiben oder merken wenn das Bild Einfriert)..

Systemsteuerung (Ansicht große Symbole) -> Sicherheit und Wartung -> Wartung -> Zuferlässsigkeitsverlauf Anzeigen.

Wenn es da was rotes gibt das anklicken (Nicht alle roten Fehlermeldungen sind schlimm, manche kann man auch ignorieren).

 

Weitere möglichkeit Systemsteuerung (Ansicht große Symbole) -> Verwaltung -> Ereignisanzeige. Da mal nachsehen ob es da Fehler gibt die vom Datum und Uhrzeit übereinstimmen wenn das Bild eingefroren ist.

 

Auch mal über die App Companion nach Updates suchen und einen Hardware Scann machen. Zusätzlich auch auf derSupportseite nachsehen ob es da Updates gibt die eventuell nicht in Companion angeboten werden.

Link: V510-15IKB Laptop (Lenovo)

 

Gestern sollte eigendlich ein Update für Companion erscheinen. Kann sein das da erst heute oder in denn nächsten Tagen eine neue version für Companion kommt (Gibt da einen kleinen Bug in der Ladebegrenzung). Hardware Scann und Updatesuche sollten aber funktionieren.

 

Je nach demm wenn dir da Fehler angezeigt werden Uhrzeit und Datum sollten übereinstimmen wenn der Fehler auftritt da mal ein Bild machen und dieses hier hochladen. Eventuell kann man da dan sehen was die Ursache ist.


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren. Ich bin kein Mitarbeiter von Lenovo um hier Missverständnissen vorzubeugen.
SimScha
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎12-08-2017
Location: DE
Aufrufe: 1.588
Nachricht 3 von 6

Betreff: Lenovo V510-15IKB - Regelmäßiges Einfrieren des Bildes

Vielen Dank für die ersten Hinweise!

 

Bei der Durchsuchung problematischer Ereignisse sind mir folgende Warn- bzw. Fehlermeldungen aufgefallen, die in hoher Regelmäßigkeit (jeden Tag) dokumentiert wurden:

 

1) im Zusammenhang mit Office 16:

 

Office Subscription licensing exception: Error Code: 0x803D0010; CorrelationId: {0145EDF3-1244-41EC-BF4A-22B77C35D502}

 

2) im Zusammenhang mit Microsoft Edge

 

DllHost (12304) Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbwe_NOEDP_EDGE_IDB: Fehler -1919 beim Überprüfen der Kopfzeilenseite in der Leerungszuordnungsdatei "C:\Users\Simon Scharf\AppData\Local\Packages\Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbwe\AppData\User\Default\Indexed DB\IndexedDB.jfm". Die Leerungszuordnungsdatei wird als ungültig gekennzeichnet.

 

3) Die dritte Meldung konnte ich nicht zuordnen

 

Intel(R) Dynamic Application Loader Host Interface Service initialization failure - the spooler applet is invalid.

 

Dazu habe ich den Hardware-Scan ausgeführt mit dem entsprechend angehängten Ergebnis.

Lässt sich aus den Fehlermeldungen Näheres ableiten?

 

Simon

SimScha
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎12-08-2017
Location: DE
Aufrufe: 1.586
Nachricht 4 von 6

Betreff: Lenovo V510-15IKB - Regelmäßiges Einfrieren des Bildes

Den Scan habe ich offensichtlich nicht angehängt, es gab allerdings keine Auffälligkeiten.

Support Specialist
Beiträge: 3.293
Registriert: ‎10-25-2013
Location: DE
Aufrufe: 1.546
Nachricht 5 von 6

Betreff: Lenovo V510-15IKB - Regelmäßiges Einfrieren des Bildes

Hallo SimScha,

bei allen V310 / V510, die vor dem 1. Juni 2017 produziert wurden, kann es je nach Mainboardrevision dieses Problem mit dem Aufhängen / Einfrieren des Systems geben. Das Produktionsdatum lässt sich normalerweise auf dem Sticker auf der Unterseite nachvollziehen. 

Versuche zuerst, ob ein Update auf das aktuellste BIOS hilft:

Spoiler
  • For Kabylake platform (V310-14IKB/V310-15IKB/V510-14IKB/V510-15IKB) models, download BIOS from here and update to 2WCN28WW
  • For Skylake platform (V310-14ISK/V310-15ISK) models, download BIOS from here and update to 0ZCN36WW

Falls das Problem auch mit dem aktuellsten BIOS auftritt, wirst du doch den Lenovo-Service bemühen müssen, weil das Mainboard gegen eine neuere Revision getauscht werden muss.


Gruß - Sebastian



@All: Bitte belohnt gute bzw. hilfreiche Beiträge mit Kudos.
@Thread-Ersteller: Ist deine Frage beantwortet? Markiere bitte den entsprechenden Beitrag als Lösung.
hauk92
What's DOS?
Beiträge: 1
Registriert: ‎03-27-2019
Location: DE
Aufrufe: 331
Nachricht 6 von 6

Betreff: Lenovo V510-15IKB - Regelmäßiges Einfrieren des Bildes

Hallo,
Ich habe bei meinem Laptop das gleiche hier beschriebene Problem. Mein Laptop wurde vor dem 1. Juni 2017 produziert und befindet sich aktuell über Händler und Lenovo bei Hemmersbach zur Reparatur. Ich habe Hemmersbach dieses Thema verlinkt, aber Hemmersbach kann den Fehler leider nicht nachvollziehen.
Wie kann ich hier weiter vorgehen, um das Gerät repariert zu kriegen? Warum verlangt Lenovo bei solch einem bekannten Fehler weitere unzureichende Überprüfungen?

Grüße

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden