Deutsche Community

Lenovo DesktopsLenovo D, E, H, J, K, M, Q, S, Y und ErazerX Desktop Computer
All Forum Topics
Option

8 Beiträge

01-05-2019

DE

38 Anmeldungen

225 Page Ansichten

  • Beiträge: 8
  • Eingetragen: ‎01-05-2019
  • Standort: DE
  • Ansichten: 225
  • Message 1 of 6

Kein Bild vor dem Windows-Start

2019-02-09, 15:50 PM

Mein Desktop-PC:

 

IdeaCentre 510-15IKL

Produkt 90G8002GGE

BIOS: O2TKT53A vom 27.11.2018  Modus UEFI
System Management BIOS (SMBIOS) Version 3.0 American Megatrends

Windows 10 Home 64-Bit Version 1809 Build 17763.292

Windows-Aktualisierungen nur über Windows-Update
Treiber-Aktualisierungen nur über Lenovo-Vantage

Der PC läuft schnell und nach dem normalen Windows-Start ohne jegliche Probleme.

 

Das Problem liegt darin, dass vor dem normalen Windows-Start keine Ausgabe auf dem Bildschirm erscheint.

Das erste Bild, dass ich sehe ist der Sperrbildschirm. 

d.h. 

Kein Lenovo-Logo

Kein Zugang zum BIOS mit F1 oder F2

Kein Boot-Menü mit F12

Kein Zugang zum UEFI über die Windows-Einstellungen (Wiederherstellung usw.)

Auch keine Bildschirmanzeige von Programmen, die vor Windows starten.

z.B. Acronis Startup Recovery Manager  

ja sogar das Windows eigene Programm, "chkdsk /f c:" wird zwar wie vorgegeben beim nächsten Rechner-Start ausgeführt, jedoch man sieht nichts, Bildschirm bleibt hartnäckig schwarz.

 

Im Januar hatte ich mal versucht mit dem abgesicherten Modus zu starten. Ergebnis: Nach dem Start kein Bild. d.h. ein zurück zu dem normalen Start-Modus von Windows war nicht mehr möglich. PC musste eingeschickt werden. Der Reparatur-Dienst von Lenovo hat dann die SSD platt gemacht und Windows neu installiert und die BIOS-Version von O2TKT47A auf O2TKT53A aktualisiert.

Der PC startete dann auch wieder mit dem normalen Modus, aber das eigentliche Problem wurde nicht gelöst.

 

KEIN BILD VOR DEM WINDOWS-START.

 

Hat jemand eine Idee ?

 

 

 

 

Gelöst! See the solution
Antwort
Option

4233 Beiträge

02-08-2014

DE

9057 Anmeldungen

70964 Page Ansichten

  • Beiträge: 4233
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 70964
  • Message 2 of 6

Betreff: Kein Bild vor dem Windows-Start

2019-02-09, 17:49 PM

Wie ist denn dein PC mit dem Monitor verbunden (VGA/DVI/HDMI/DP)?

 

Kannst du an der Grafikkarte mal einen anderen Ausgang mit deinem Monitor verwenden. Ob du da das Problem auch hast?

Als weitere Testmöglichkeit mal einen zweiten Bildschirm zusätzlich verbinden und überprüfen ob an einem Bildschirm da dann Startlogo usw. zu sehen sind. Wenn dem so ist. Ist der andere Grafikausgang als Primär festgelegt. Das kann man in den Grafikeinstellungen der Treibersoftware ändern. Hier mal ein Beispiel von Nvidia:

Solch eine Einstellung gibt es auch bei AMD. Da ich keine AMD Grafik habe kann ich dir da nicht weiter helfen.

Bei Grafik von Intel bin ich mir nicht sicher ob man da auch ein Ausgang als Primär selbst definieren kann im Clonemodus.

 

Weitere Möglichkeit ist du versuchst per Tastenkombination auf einen anderen Monitorausgang umzuschalten.

(Windowstaste + P)

Hier ein paar Links.

Bildschirm 1 und 2 tauschen – so ordnen Sie Ihre Monitore neu an

Go to https://youtu.be/x7inRFlw5Po

 

Wenn 2 Monitore mit dem PC verbunden sind kann ein Monitor als Primär festgelegt werden. Diese Einstellung bleibt auch erhalten wenn der zweite Monitor nicht mehr verbunden ist. Eventuell löst das ja dein Problem.


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Antwort
Option

8 Beiträge

01-05-2019

DE

38 Anmeldungen

225 Page Ansichten

  • Beiträge: 8
  • Eingetragen: ‎01-05-2019
  • Standort: DE
  • Ansichten: 225
  • Message 3 of 6

Betreff: Kein Bild vor dem Windows-Start

2019-02-10, 9:10 AM

Der Bildschirm ist an einem VGA-Anschluß angeschlossen.

Es gibt davon nur einen am PC.

 

Grafik:
Intel HD Graphics 630 (Kaby Lake-S GT2) 1024 MB
Driver Version 25.20.100.6472
Aktuelle Auflösung: 1920 x 1080 x 60 Hz 32 Bit

 

NVIDIA GeForce GTX 1050 (GP107-300) 2048 MBytes GDDR5-SDRAM
Driver Version: 25.21.13.9872 (GeForce 398.72)

 

Monitor:

SAMSUNG SyncMaster 2243SN 32-Bit 1920 x 1080 (60p Hz)

 

In der Systemsteuerung erscheint:

 

1. NVIDIA Systemsteuerung

wenn man diese aufrufen will, kommt die Meldung:

Die NVIDIA Anzeigeeinstellungen stehen nicht zur Verfügung.

Sie verwenden momentan keine Anzeige, die an eine GPU von NVIDIA angeschlossen ist.  

 

2. INTEL Grafikeinstellungen

hier öffnet sich die Steuerung für INTEL HD-Grafik

eingestellt ist Digitales Display SyncMaster, Modus Einzelnes Display, 1920 x 1080 (60p Hz)

Ein Umschalten auf mehrere aktive Displays wird zwar angezeigt, es ist aber nur eine Auswahl möglich und zwar die eingestellte.

 

Ich habe noch ein Hardwaretest mit Lenovo Diagnostics durchgeführt.

Ergebnis: Alles in Ordnung. 

 

PC wurde im Oktober 2018 bei einem Online-Händler gekauft.

Garantie bis September 2020.

Aktuell besteht zwar kein Bedarf, den Rechner von einem USB-Stick zu booten oder im abgesicherten Modus zu starten, aber irgendwann werde ich das wohl, aus welchen Gründen auch immer, benötigen. Desbhalb muss das Problem noch während der Garantiezeit behoben werden. 

 

    

 

 

 

 

Antwort
Option

6340 Beiträge

08-17-2015

SK

26364 Anmeldungen

549004 Page Ansichten

  • Beiträge: 6340
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: SK
  • Ansichten: 549004
  • Message 4 of 6

Betreff: Kein Bild vor dem Windows-Start

2019-02-10, 9:39 AM

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


Wurde dein Problem bei uns bereits besprochen? Schau mal nach: Forum Suchoption
Bitte füge den Typ, Modell (nicht die S/N) und das benutzte OS zu deiner Nachricht hinzu. Es beschleunigt die Lösung deines Problems.



  Communities:   English    Deutsch    Español    Português    Русскоязычное    Česká    Slovenská    Українська   Polski    Türkçe    Moto English

Antwort
Option

1 Beiträge

11-19-2019

DE

3 Anmeldungen

18 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎11-19-2019
  • Standort: DE
  • Ansichten: 18
  • Message 5 of 6

Betreff: Kein Bild vor dem Windows-Start

2019-11-19, 8:53 AM

Sie haben die Lösung doch bereits geschrieben:

Sie haben einen Rechner mit integrierter Intel Graphik und zusätzlicher Nvidia Steckkarte gekauft.

 

Sie haben den Monitor in die integrierte Karte gesteckt (deshalb sagt die Nvidia Systemsteuerung, dass kein Monitor an die Nvidia Karte angeschlossen ist). Das Bios, die Wiederherstellungsconsole und der abgesicherte Modus geben ihr Bild jedoch immer über die zusätzliche, gestecke Karte aus, sofern diese neben der integrierten Graphikkarte vorhanden ist.

 

Windows hingegen erkennt auch, sofern ein Kabel in die integrierte Onboard Karte gesteckt wurde und gibt dann dort das Bild aus.

 

Um auch im Bios ein Bild zu haben, stecken sie das Monitorkabel in die Nvidia-Karte, statt in die Buchse der Onboard-Karte. Diese befindet sich typischerweise hinten weiter unten.

Alternativ bauen sie die miterworbene Nvidia Karte aus, dann gibt auch das Bios sein Bild über die Onboard-Karte aus.

 

0 Benutzer fanden diese Lösung hilfreich.

This helped me too

Antwort
Option

8 Beiträge

01-05-2019

DE

38 Anmeldungen

225 Page Ansichten

  • Beiträge: 8
  • Eingetragen: ‎01-05-2019
  • Standort: DE
  • Ansichten: 225
  • Message 6 of 6

Betreff: Kein Bild vor dem Windows-Start

2019-11-19, 9:47 AM
Vielen Dank für die Antwort.
Ich habe das Kabel getauscht und habe jetzt eine Verbindung HDMI zu HDMI. Danach war alles in Ordnung.
Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen