Deutsche Community

Lenovo Notebooks und ConvertiblesLenovo IdeaPad 100, 300, 500, 700, Flex und Yoga Notebooks
All Forum Topics
Option

4 Beiträge

11-29-2020

CH

2 Anmeldungen

55 Page Ansichten

  • Beiträge: 4
  • Eingetragen: ‎11-29-2020
  • Standort: CH
  • Ansichten: 55
  • Message 1 of 7

HDMI Fehler Ideapad 3 Gaming 15ARH05-82EY: NVIDIA Karte oder Treiber fehlerhaft?

2020-11-29, 6:50 AM

Hallo, ich habe seit vorgestern einen IdeaPad 3 Gaming, konnte jedoch einen externen Monitor (Lenovo ThinkVision oder TV) via HDMI nie benutzen. Die Graphikkarte meldet Error 43, auch nach Installation aller aktuellen Windows Updates und Lenovo Driver Updates. Nur nach Entfernung aller NVIDIA Treiber mit Display Driver Uninstaller wurde unter Verwendung generischer Microsoft Driver kurz ein Bild auf dem HDMI Monitor angezeigt. Kabel ist also OK. ABER: Es folgte ein Bluescreen. Nach Reboot waren wieder die NVIDIA Treiber aktiv mit Fehlermeldung 43 und keinem Bild auf dem HDMI Monitor.

-> Ist hier die Hardware defekt oder gibt es eine Treiberversion, die funktioniert? Danke im Voraus für jeden Tipp!

 

PS: Habe auch via LiveCD einen Test via Ubuntu gemacht, jedoch ist dort die Treiber-Unterstützung für dieses Modell noch schlechter als unter Windows 10 -> HDMI Monitor wurde nicht erkannt.

Antwort
Option

10297 Beiträge

10-28-2014

DE

7937 Anmeldungen

85895 Page Ansichten

  • Beiträge: 10297
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 85895
  • Message 2 of 7

Re:HDMI Fehler Ideapad 3 Gaming 15ARH05-82EY: NVIDIA Karte oder Treiber fehlerhaft?

2020-11-29, 8:17 AM

Hallo,

welche Fehlermeldung bekommst du da genau? Also möglichst die vollständige Anzeige.

Grundsätzlich sollte es natürlich mit dem Treiber von Support-Seite funktionieren:

https://pcsupport.lenovo.com/de/de/products/laptops-and-netbooks/3-series/ideapad-gaming-3-15arh05/downloads/ds545087-nvidia-vga-driver-for-windows-10-64-bit-ideapad-gaming-3-15arh05

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

5088 Beiträge

02-08-2014

DE

9278 Anmeldungen

76229 Page Ansichten

  • Beiträge: 5088
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 76229
  • Message 3 of 7

Re:HDMI Fehler Ideapad 3 Gaming 15ARH05-82EY: NVIDIA Karte oder Treiber fehlerhaft?

2020-11-29, 8:19 AM

Für deinen Ideapad 3 Gaming 15ARH05 gibt es 2 Treiber von Nvidia und 1 von AMD. Deinstalliere noch mal mit DDU im abgesicherten Modus alle Treiber von Nvidia/AMD und achte darauf das nach dem Neustart keine Verbindung mit dem Internet besteht. Danach installierst du die Grafiktreiber von der Lenovo Supportseite.

Bios und alle anderen Treiber besonders für Chipset sollten aktuell sein. Die Treiber für Chipset sollten im AMD VGA-Treiber enthalten sein dieser sollte nach meiner Meinung auch installiert werden.

Link: AMD VGA Driver for Windows 10 (64-bit) - ideapad Gaming 3-15ARH05

Link: NVIDIA VGA Driver for Windows 10 (64-bit) - ideapad Gaming 3-15ARH05

Link: NVIDIA GFE Driver for Windows 10 (64-bit) - ideapad Gaming 3-15ARH05

 

Link: Treiber & Software ideapad Gaming 3-15ARH05 Laptop - Type 82EY


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Bitte nehmt an der Forenumfrage teil um uns zu bewerten.
Antwort
Option

4 Beiträge

11-29-2020

CH

2 Anmeldungen

55 Page Ansichten

  • Beiträge: 4
  • Eingetragen: ‎11-29-2020
  • Standort: CH
  • Ansichten: 55
  • Message 4 of 7

Re:HDMI Fehler Ideapad 3 Gaming 15ARH05-82EY: NVIDIA Karte oder Treiber fehlerhaft?

2020-11-29, 8:48 AM

Hallo - danke für die schnelle Antwort. Mit den Treibern aus diesem Link (26.21.14.4294) geht es auch nicht. Auch scheinen sie älter zu sein, als was vorher drauf war (27.21.14.5167).

Dies ist die genaue Fehlermeldung im Windows-Treiber: "Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)"

Probiere als nächstes den vollständigen AMD+NVIDIA delete-reinstall Vorschlag unten...

Antwort
Option

4 Beiträge

11-29-2020

CH

2 Anmeldungen

55 Page Ansichten

  • Beiträge: 4
  • Eingetragen: ‎11-29-2020
  • Standort: CH
  • Ansichten: 55
  • Message 5 of 7

Re:HDMI Fehler Ideapad 3 Gaming 15ARH05-82EY: NVIDIA Karte oder Treiber fehlerhaft?

2020-11-29, 9:31 AM

@ Grisu_1968 wrote:

Für deinen Ideapad 3 Gaming 15ARH05 gibt es 2 Treiber von Nvidia und 1 von AMD. Deinstalliere noch mal mit DDU im abgesicherten Modus alle Treiber von Nvidia/AMD und achte darauf das nach dem Neustart keine Verbindung mit dem Internet besteht. Danach installierst du die Grafiktreiber von der Lenovo Supportseite.

Bios und alle anderen Treiber besonders für Chipset sollten aktuell sein. Die Treiber für Chipset sollten im AMD VGA-Treiber enthalten sein dieser sollte nach meiner Meinung auch installiert werden.

Link: AMD VGA Driver for Windows 10 (64-bit) - ideapad Gaming 3-15ARH05

Link: NVIDIA VGA Driver for Windows 10 (64-bit) - ideapad Gaming 3-15ARH05

Link: NVIDIA GFE Driver for Windows 10 (64-bit) - ideapad Gaming 3-15ARH05

 

Link: Treiber & Software ideapad Gaming 3-15ARH05 Laptop - Type 82EY

Danke auch für diesen schnellen Vorschlag: BIOS ist aktuell. Habe die 3 o.a. Treiberpackages heruntergeladen, im disconnected safe mode AMD+NVIDIA GPU Driver mit DDU deinstalliert; neu gebootet im disconnected mode (WLAN off, no Ethernet), habe die 3 o.a. Treiber installiert... Kein Unterschied :-( Konnte im Device Manager beobachten, wie Microsoft default driver durch AMD und NVIDIA Treiber ersetzt wurden; HDMI Monitor wurde nie aktiv; nach erneutem Reboot (immer noch ohne Networking) erschien wieder "Error 43" im NVIDIA Treiber-Tab. 

Weitere Ideen willkommen!

Antwort
Option

10297 Beiträge

10-28-2014

DE

7937 Anmeldungen

85895 Page Ansichten

  • Beiträge: 10297
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 85895
  • Message 6 of 7

Re:HDMI Fehler Ideapad 3 Gaming 15ARH05-82EY: NVIDIA Karte oder Treiber fehlerhaft?

2020-11-29, 10:20 AM

Ich vermute eher dann wird da wirklich ein Defekt vorliegen.

Du kannst zwar versuchen nochmal das ganze Betriebssystem neuzuinstallieren. Aber wenn die bisherigen Maßnahmen keine Wirkung zeigen und da das Problem von Anfang an besteht, seh ich da wenig Hoffnung. Zudem ist das Gerät ja noch recht neu, weshalb ich an deiner Stelle da die Reklamation zeitnah vornehmen würde.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

4 Beiträge

11-29-2020

CH

2 Anmeldungen

55 Page Ansichten

  • Beiträge: 4
  • Eingetragen: ‎11-29-2020
  • Standort: CH
  • Ansichten: 55
  • Message 7 of 7

Re:HDMI Fehler Ideapad 3 Gaming 15ARH05-82EY: NVIDIA Karte oder Treiber fehlerhaft?

2020-11-29, 11:07 AM
Alles klar, Danke für die Einschätzung. Gibt es einen Tipp, wie/wo man das am "effizientesten" tut? Habe ein Ticket eröffnet, aber da stand etwas von 3 Tagen Reaktionszeit (was immer das bedeutet)... Wäre der Abschluss eines "Vor-Ort Wartungsvertrages" hilfreich/sinnvoll?
Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms