Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

Lenovo Notebooks und ConvertiblesLenovo IdeaPad 100, 300, 500, 700, Flex und Yoga Notebooks
All Forum Topics
Option

16 Beiträge

06-06-2018

Germany

32 Anmeldungen

150 Page Ansichten

  • Beiträge: 16
  • Eingetragen: ‎06-06-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 150
  • Message 1 of 4

Lenovo 720s 14" Bluescreen "Memory Management" Arbeitsspeicher kaputt?

2018-06-06, 15:28 PM

Hallo,

ich habe seit ca. 2 Monaten ein IdeaPad 720s 14 Zoll (81BD001PUS) und seit einigen Wochen Probleme mit Bluescreens und ständig abstürzenden Google Chrome Tabs.

Manchmal ist es so, dass Chrome Tabs häufig nacheinander abstürzen, sodass ich neustarten muss.

Die Bluescreens spucken folgende Fehlermeldungen aus:

"Memory Management" erscheint am häufigsten

"Kernel Data Inpage Error" auch relativ häufig




Da ich nach einigen Google Suchen vermutet habe, dass es sich um Probleme mit dem Arbeitsspeicher handeln könnte, habe ich mal Memtest86 durchlaufen lassen.
Die Ergebnisse waren verheerend, nur ein Viertel der Tests wurden bestanden und bei Test 4 wurde auf Grund zu vieler Fehler (über 10000) abgebrochen (Screenshot hab ich angehängt).

Auch die Windows Speicherdiagnose sagt, dass ich ein Speicherproblem habe: "Der Computer hat ein Speicherproblem".

Dann habe ich mal den Lenovo Solution Center "Schnelltests" ausführen lassen, der aber wiederum keine Fehler berichtet.

Dann habe ich im Lenovo Solution Center Ausführliche Tests ausgeführt für "Speicher" und "Speichergeräte", bei dem ein Bluescreen verursacht wurde "Driver IRQL not less or equal", ich weiß leider nicht ob das bei den Tests für Speicher oder bei den Speichergeräten entstanden ist; werde ich vielleicht später nochmal einzeln durchführen, um das eingrenzen zu können.

 

Jetzt habe ich eben gerade nochmal einen Test für den Arbeitsspeicher mit der LSC Lite durchgeführt, das Ergebnis:

 

06.06.2018 17:17:30 - Schneller zufälliger Mustertest
Fehlgeschlagen (14s)

06.06.2018 17:17:37 - Kritisch: Arbeitsspeicheradresse 0x0000017BA4D65018 geschrieben 0x7D7667042A6E185E gelesen 0x757667042A6E185E





Meine Frage an die Community:

Ist es 100% sicher, dass es sich um ein Problem mit dem Arbeitsspeicher handelt? Oder vielleicht nur irgendwelche Treiberprobleme? Ich habe auf jeden Fall alle möglichen Treiber installiert.

Ich hatte auch irgendwo gelesen, dass es sich bei so übertrieben vielen Fehlern, sein kann, dass der Arbeitsspeicherriegel nur nicht richtig drin sitzt, kann das sein?

Mein Laptop ist in den USA gekauft, Garantie ist auf jeden Fall drauf. Ich bin jetzt aber in Deutschland. 
Ich sehe das richtig, dass ich den auch "hier" (Reparatur ist doch in Polen, oder?) reparieren lassen kann?
Als Informatik Student brauch ich meinen Laptop eigentlich durchgängig, wie lange kann so eine Reparatur ungefähr dauern?

 

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Gruß


Edit. Da ich nur eine Datei anhängen kann, hier ein Link zum Google Photos Album mit einigen Screenshots, die vielleicht weiterhelfen: https://photos.app.goo.gl/amLUmFicYCHQ87zP2

Antwort
Antwort
Option

10707 Beiträge

10-28-2014

Germany

8127 Anmeldungen

87870 Page Ansichten

  • Beiträge: 10707
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 87870

Betreff: Lenovo 720s 14" Bluescreen "Memory Management" Arbeitsspeicher kaputt?

2018-06-06, 16:51 PM

Hallo,

 

also angesichts der Ergebnisse von den verschiedenen Prüfungen, ist es schon sehr wahrscheinlich das der Arbeitsspeicher defekt ist.

Wenn du kontrollieren möchtest, ob das Modul richtig sitzt bzw. sich dort Staub angesammelt hat, schau dir das HMM an:
https://download.lenovo.com/consumer/mobiles_pub/ideapad720s-14ikb_hmm_201705.pdf

Dort ist beschrieben wie du das Notebook öffnest und an den RAM kommst. Es kann helfen das Modul einmal neu einzusetzen, die Chance ist aber eher gering.

 

Wie lange eine Reparatur letztlich dauert kann man schwer sagen. Muss nur der RAM-Speicher getauscht werden, sollte es nicht allzu lange dauern.

Kontaktiere dazu aber am besten direkt den Support:

https://pcsupport.lenovo.com/de/de/contactus

(Dort einfach die Seriennummer eingeben, dann sollten passende Optionen zu sehen sein)

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort

Replies(3)
Antwort
Option

10707 Beiträge

10-28-2014

Germany

8127 Anmeldungen

87870 Page Ansichten

  • Beiträge: 10707
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 87870
  • Message 2 of 4

Betreff: Lenovo 720s 14" Bluescreen "Memory Management" Arbeitsspeicher kaputt?

2018-06-06, 16:51 PM

Hallo,

 

also angesichts der Ergebnisse von den verschiedenen Prüfungen, ist es schon sehr wahrscheinlich das der Arbeitsspeicher defekt ist.

Wenn du kontrollieren möchtest, ob das Modul richtig sitzt bzw. sich dort Staub angesammelt hat, schau dir das HMM an:
https://download.lenovo.com/consumer/mobiles_pub/ideapad720s-14ikb_hmm_201705.pdf

Dort ist beschrieben wie du das Notebook öffnest und an den RAM kommst. Es kann helfen das Modul einmal neu einzusetzen, die Chance ist aber eher gering.

 

Wie lange eine Reparatur letztlich dauert kann man schwer sagen. Muss nur der RAM-Speicher getauscht werden, sollte es nicht allzu lange dauern.

Kontaktiere dazu aber am besten direkt den Support:

https://pcsupport.lenovo.com/de/de/contactus

(Dort einfach die Seriennummer eingeben, dann sollten passende Optionen zu sehen sein)

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

0 Benutzer fanden diese Lösung hilfreich.

This helped me too

Antwort
Option

16 Beiträge

06-06-2018

Germany

32 Anmeldungen

150 Page Ansichten

  • Beiträge: 16
  • Eingetragen: ‎06-06-2018
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 150
  • Message 3 of 4

Betreff: Lenovo 720s 14" Bluescreen "Memory Management" Arbeitsspeicher kaputt?

2018-06-06, 17:33 PM

Alles klar, vielen Dank für die schnelle Antwort. 
Nur um sicher zu gehen:

Notebook aufmachen und schauen, ob es richtig sitzt, schränkt die Garantie nicht ein?

 

Antwort
Option

10707 Beiträge

10-28-2014

Germany

8127 Anmeldungen

87870 Page Ansichten

  • Beiträge: 10707
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 87870
  • Message 4 of 4

Betreff: Lenovo 720s 14" Bluescreen "Memory Management" Arbeitsspeicher kaputt?

2018-06-07, 7:23 AM

Nein, solange du nichts beschädigst ist das kein Problem.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen