Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

Lenovo Notebooks und ConvertiblesLenovo IdeaPad 100, 300, 500, 700, Flex und Yoga Notebooks
All Forum Topics
Option

1 Beiträge

04-05-2015

Germany

15 Anmeldungen

99 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎04-05-2015
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 99
  • Message 91 of 95

Betreff: Yoga 2 13 mit SSD aufrüsten

2015-04-05, 10:29 AM
Hallo,

ich habe evt. vor, mir das Yoga 2 Pro mit 256GB SSD zu kaufen.
Kann mir jemand sagen, ob man dann eine 2te SSD nachrüsten kann.
Oder braucht man dafür einen Rahmen, der bei Geräten ohne HDD vielleicht nicht enthalten ist?

MfG
Matthias
Antwort
Option

43 Beiträge

11-10-2014

Marl

151 Anmeldungen

1949 Page Ansichten

  • Beiträge: 43
  • Eingetragen: ‎11-10-2014
  • Standort: Marl
  • Ansichten: 1949
  • Message 92 of 95

Betreff: Yoga 2 13 mit SSD aufrüsten

2015-04-30, 20:37 PM

Hallo ___Matthias___ .

 

In diesem Notebook ist eine mSATA SSD verbaut (keine 2,5" SATA SSD) die lediglich mit 2 Schrauben gehalten wird. Ein HDD-Rahmen ist bei dieser Befestigung generell nicht notwendig.

 

Das Yoga 2 Pro hat jedoch nur einen einzigen mSATA Steckplatz, so dass ein Nachrüsten einer zweiten SSD nicht möglich ist.

 

 

Gruß - Andi

 

 



Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere den Beitrag, der die Eingangsfrage des Themas beantwortet, als Lösung.
Antwort
Option

3 Beiträge

05-09-2015

Germany

1 Anmeldungen

20 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎05-09-2015
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 20
  • Message 93 of 95

Betreff: Yoga 2 13 mit SSD aufrüsten

2015-05-09, 13:14 PM

Ich habe eine kurze Frage. Habe vor das Modell "Lenovo IdeaPad Yoga 2 59424688" zu erwerben und würde gerne die vorhande 128GB SSD gegen eine 512GB austauschen. Welche Bauart ist verbaut? mSata oder Sata? So zB hätte ich Interesse eine Samsung 850 EVO einzubauen, ginge das ohne Probleme? Wenn nicht, wo finde ich die Whitelist mit den kompatiblen SSDs? 

 

edit: wie ich sehe, ist keine 2.5" ssd verbaut sondern eine 128GB mSata, korrekt? In welchem formfaktor? kann ich eine MO-300A große Samsung SSD 850 EVO 500GB, mSATA 6Gb/s (MZ-M5E500BW) einbauen? Tausend Dank!!!

Antwort
Option

24 Beiträge

06-30-2014

Stuttgart

43 Anmeldungen

431 Page Ansichten

  • Beiträge: 24
  • Eingetragen: ‎06-30-2014
  • Standort: Stuttgart
  • Ansichten: 431
  • Message 94 of 95

Betreff: Yoga 2 13 mit SSD aufrüsten

2015-05-10, 22:06 PM

Das ist das Yoga 2 13 non Pro, es gibt hier 2 Steckplätze für Festplatten:
- 2,5 HDD mit einem properitären Stecker
-> Nicht nutzbar über Festplatten die am freien Markt zu haben sind
- Full Size NGFF Steckplatz ( m.2 2280 )
-> im englischen Forum wurden folgende Module erfolgreich eingebaut
http://geizhals.de/samsung-ssd-850-evo-500gb-mz-n5e500bw-a1250365.html?hloc=at&hloc=de
http://geizhals.de/crucial-mx200-m-2-2280-500gb-ct500mx200ssd4-a1215172.html?hloc=at&hloc=de

 

Laut HW Maintenance Guide sind die offiziellen SSDs alle NGFF Module....der 2,5 "Schacht" ist also leer

Ich empfehle dringend danach zu schauen welche WLAN Karte in dem Notebook verbaut ist, alle Karten außer die Intel Karte sind in dem Model Schrott und die Intel Karte ist eine Sonderanfertigung die derzeit weder der Lenovo Ersatzteilshop noch sonstwer liefern kann. Ansich ein tolles Notebook aber die WLAN Karte kann einen echt frusten wenn es die Realtek oder Broadcom Karte ist, die sind einfach für die Tonne und danke Whitelist brauchst du eben eine sehr spezielle intel Karte die es so am freien Markt nicht gibt.

Antwort
Option

2 Beiträge

06-10-2015

Köln

12 Anmeldungen

135 Page Ansichten

  • Beiträge: 2
  • Eingetragen: ‎06-10-2015
  • Standort: Köln
  • Ansichten: 135
  • Message 95 of 95

Betreff: Yoga 2 13 mit SSD aufrüsten

2015-06-10, 16:11 PM

Hallo zusammen,

 

ich habe eine Frage an die Nutzer die die HDD gegen eine SSD ausgetauscht haben und die HDD rausgenommen haben.

 

Wie hat sich das Windows 8.1 nach der Migration auf die SSD verhalten, habt ihr eine Fehlermeldung bekommen

weil die Checksumme für die Windows 8.1 Lizenz nicht mehr stimmt oder merkt windows garnicht das es migriert wurde??

Weil bei dem Notebook war ja kein Lizenzkey dabei für die Windows OEM Version??

 

Eine Antwort wäre echt prima!!

 

Vielen Dank

 

Firehome

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen