abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
Phylan
Paper Tape
Beiträge: 1
Registriert: ‎02-20-2015
Location: Austria
Aufrufe: 5.868
Nachricht 1 von 7

Lenovo Flex 2-14 startet nicht mehr

Guten Tag,

 

wie der Titel schon sagt lässt sich mein relativ neues Notebook (2 Monate) nicht mehr starten. Der Powerknopf blinkt im sekundentakt vor sich hin.  ( kann ich stoppen inddem ich den Knopf gedrückt halte und ihm den stecker zieh...)

Die Prozedur dass ich alles vom Notebook abstöpsel und dannach 30-60 secs den start-button gedrückt halte ihn dann wieder an die Stromversrogung anschließe und normal starten könnte hat leider nichts gebracht. Was sein kann ist dass ich ihn beim letzten herunterfahren zu schnell zugeklappt hab er in den standbymodus ist und  er somit über Nacht die Batterie gefressen hat. Leider erscheint aber auch kein Batterieladelichtchen wenn ich die Stromversorgung dranmache sondern es blickt nur der Powerknopf...

 

Was könnte ich noch versuchen?

Danke für die Hilfe und lg

Sebastian

Support Specialist
Beiträge: 2.285
Registriert: ‎09-03-2013
Location: Germany, Essen
Aufrufe: 5.793
Nachricht 2 von 7

Betreff: Lenovo Flex 2-14 startet nicht mehr

Hallo Sebastian,

 

danke für deine Nachricht.

 

Ein Hardware-Reset wird wie folgt durchgeführt:

 

1. Schalte das Notebook aus.
2. Trenne nun alle Geräte vom Notebook (Drucker, Scanner, Festplatten).
3. Entnehme auch, wenn eingesteckt, die Speicherkarte im Cardreader.
4. Ziehe das Stromkabel vom Gerät ab.
5. Entnehme bitte den Akku.
6. Nun halte den Einschaltknopf am Notebook für ca. fünfzehn Sekunden gedrückt.
7. Bitte setze den Akku wieder ein.
8. Als Nächstes stecke das Stromkabel wieder in das Gerät.
9. Jetzt kannst du das Notebook wieder einschalten.

 

Die Punkte 5&7 können natürlich nur durchgeführt werden, wenn der Akku entnommern werden kann!

Sollte das Problem nach den Hardware-Reset weiterhin vorhanden sein, bleibt hier leider nur noch unser technischer Support.

http://support.lenovo.com/de/de/contactus

 

Viel Erfolg und schönen Gruß,

Marcel

 



Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren
Rico16
What's DOS?
Beiträge: 1
Registriert: ‎07-28-2015
Location: Deutschland
Aufrufe: 5.373
Nachricht 3 von 7

Betreff: Lenovo Flex 2-14 startet nicht mehr

Hi Marcel

Was musa ich denn machen, wenn der Akku nicht entnommen werden kann?

Gruß
Rico
Highlighted
Support Specialist
Beiträge: 2.285
Registriert: ‎09-03-2013
Location: Germany, Essen
Aufrufe: 5.359
Nachricht 4 von 7

Betreff: Lenovo Flex 2-14 startet nicht mehr

Hallo Rico,

 

danke für die Rückmeldung.

 

Wenn der Akku fest verbaut wurde, lässt du einfach die Schritte weg.

Sollte der Hardware-Reset nicht funktionieren, bleibt leider nur der Technische-Support.

 

Schönen Gruß und viel Erfolg, Marcel

 



Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren
Juliansg
Paper Tape
Beiträge: 1
Registriert: ‎05-22-2016
Location: DE
Aufrufe: 4.004
Nachricht 5 von 7

Betreff: Lenovo Flex 2-14 startet nicht mehr

Hallo,

 

Ich habe Punkt genau das gleiche Problem. Seit 4 Tagen blinkt er nur und ich bin so langsam echt verzweifelt da ich Ihn dringend brauche. Einschicken kommt nicht in Frage da meine Bachelor Arbeit dort drauf ist, ich weiß selbst Schuld aber habe das Back Up die letzten Wochen vernachlässigt. Wenn ich ihn nicht wieder zum laufen bekomme kann ich mein Studium mal eben um 1 Jahr verlängern. 

Gab es sonst noch Tipps außer wie in einem anderen Thread geschrieben warten bis der Akku komplett leer ist? 

Gruß 

 

MartinMa
Paper Tape
Beiträge: 2
Registriert: ‎05-23-2016
Location: DE
Aufrufe: 3.991
Nachricht 6 von 7

Betreff: Lenovo Flex 2-14 startet nicht mehr

Ich habe genau das gleiche Problem. Das Problem scheint bei der Flex-Serie offenbar "häufiger" aufzutreten, wenn man sich die Diskussionen (auch in englischsprachigen Foren) zu dem Thema anguckt.

 

Der einzige brauchbare Lösungsvorschlag lautet, dass man das Gerät einschicken soll.

 

Es gibt auch immer wieder den Vorschlag, dass man den Akku entnehmen soll. Das ist bei diesem Modell mit viel Aufwand verbunden. Ich weiß auch nicht, ob dadurch möglicherweise die Garantie erlischt. Auf Youtube gibt es zumindest ein nützliches Video dazu. Man kann den Akku auch über mehrere Tage entladen lassen. Danach kann man ihn angeblich wieder starten. Eine Dauerlösung kann das aber natürlich nicht sein.

 

Ich habe mich daher jetzt auch an den Support gewendet.

 

@Juliansg Notfalls kannst du den Laptop auch öffnen und die Festplatte ausbauen. So kommst du wenigstens an deine Daten.

MartinMa
Paper Tape
Beiträge: 2
Registriert: ‎05-23-2016
Location: DE
Aufrufe: 3.858
Nachricht 7 von 7

Betreff: Lenovo Flex 2-14 startet nicht mehr

Kurzes Update.

 

Ich habe meinen Laptop eingeschickt und ihn umgehend repariert wieder zurückerhalten.

 

Laut Reperaturschein hatte das Mainboard einen Defekt und wurde getauscht.

 

Der ganze Vorgang wurde sehr professionell und schnell bearbeitet. Innerhalb von knapp einer Woche hatte ich das Gerät schon wieder. 

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden