abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
Moritz3
Fanfold Paper
Beiträge: 3
Registriert: ‎06-10-2019
Location: DE
Aufrufe: 235
Nachricht 1 von 6

Lenovo Yoga 920 Probleme

Servus alle zusammen,

ich habe mir im September 2018 ein Lenovo Yoga 920 13IKB für 1426€ (inklusive Studentenrabatt) komplett neu über Notebooksbilliger.de gekauft. Gerät kam orginal verpackt an und zunächst war alles gut. Ich hatte gelesen das der Lüfter etwas lauter ist, sich das aber mit der Zeit wohl verringert. Daher war ich nicht verwundert das der Lüfter beim ersten Starten wie ein Kampfjet klang und war zuversichtlich das sich das wohl einpendel würde. Zweites leichtes aber für mich dennoch akzeptables Manko war die Bildschirm helligkeit welche im vergleich zu einem z.B. MacBook relativ gering ausfällt. Da sich der Lüfter nur selten mit der beschriebenen Kampfjet Lautstärke meldete (hauptsächlich während dem Laden aber auch stellenweise komplett Grundlos) und ich mich an die etwas geringere Helligkeit gewöhnt hatte, beschloss ich das Yoga 920 zu behalten. In den darauf folgenden 9 Monaten, war bis auf die beschrieben Mankos nichts am Gerät auszusetzen, außer das hier und dort mal die Helligkeit einstellungen nicht reagierten obwohl ich nicht im Energiesparmodus war oder sonstige Einstellungen vorgenommen hatte. Dies konnte aber mit einem simplen Neustart behoben werden.

 

Dann vor einem Monat ca. fingen die Probleme langsam an. Der Farbton meines Displays veränderte sich automatisch nach Start in einen wärmeren und auch dunkleren Farbton (kein Nachtmodus, kein E-sparmodus etc.)  was ich durch das aktivieren der "Umgebungsfreigabe" beheben kann, was ja mal überhaupt keinen Sinn macht. Soweit halb so Schlimm.

 

Dann hatte meine Yoga 920  bei nur leichten berührungen oder verschieben auf dem Tisch oder leichtem anheben angefangen immer die "Automatische Drehung" zu aktivieren was automatisch Touchpad und Tastatur deativiert. Die Einstellung "Automatische Drehung" lies sich auch nirgends deaktivieren weswegen ich meinen Yoga immer hin und her umklappen muss bis sich das wieder auf den normalen Labtop modus umstellt. Das ist im Alltag sehr nervig wenn man z.B. etwas schreibt und dabei an seinen labtop stößt und der Labtop denkt man hätte ihn zum Tablet umgeklappt.

 

Nächstes Problem ist, dass wenn ich meinen Labtop anhebe oder abstelle das Display manchmal einfach schwarz wird, manchmal nur für 1 sekunde manchmal aber auch für 10 sekunden und dann erwacht er wieder im Anmelde Bildschirm und akzeptiert dann ab und zu einfach meinen Finger auf dem Scanner nicht mehr sodass ich meinen Code eingeben muss. Teilweise passiert dieses Schwarz werden des Displays auch in kombination mit der "Automatischendrehung".

 

Nächstes Problem ist mein mitgelieferter Active Pen. Immer einwand frei funktioniert (ich schreibe damit in der Vorlesung mit) und seit neustem reagiert er nur noch Sporadisch.

 

Noch ein kleines Problem ist die Temperatur welche das Gerät annimt wenn man es mal etwas länger intesiv beansprucht. Z.B. beim mitschreiben in der Uni über mehrere Stunden macht die akku lauftzeit eine akzeptable Figur jedoch wird das gerät so heiß das man fasst seine hand nicht mehr auf den unteren Bildschirmrand legen kann.

 

Alles in Allem bin ich doch sehr enttäuscht da ich ein großer Lenovo verfechter und Appelgegner (wegen der unpassenden Preisleistung) war. Doch was ich hier erlebe ist die schlechteste Preisleistung die ich je erlebt habe, von einem Gerät das knapp 1500€ gekostet hat, dachte ich kann ich mehr erwarten als 10monate einwandfreie Laufzeit.

Ich hoffe mir kann jemand helfen wie ich nun weiter vorgehen kann. Der Lenovo Support sowohl per Mail als auch per Telefon lässt ja schwer zu wünschen übrig. Am telefon war ich schon zweimal bis zu 15min in der Warteschlange und per Mail kann man nur 200 Zeichen in die Problembeschreibung packen was mir nicht wirklich etwas bringt.

Ich hoffe eine schneller austausch meines Gerätes ist möglich da ich nicht wirklich darauf verzichten kann und ich einen Reperatur bei der fülle an Problemen nicht für sinnvoll halte. Am liebsten wäre mir natürlich wenn ich mein geld zurück bekommen würden.

Fazit:,,Kauft niewieder Lenovo die ziehen euch für Schrott geld aus der Tasche!"

 

 

Administrator
Administrator
Beiträge: 5.236
Registriert: ‎08-17-2015
Location: SK
Aufrufe: 196
Nachricht 2 von 6

Betreff: Lenovo Yoga 920 Probleme

Hallo Moritz3,

tut mir leid zu hören, dass es zu so vielen Schwierigkeiten mit dem Yoga 920 kam. Was den Farbton angeht, hört sich dies danach an, als ob dies von Vantage gleich nach einem Neustart geändert wäre. Es gibt zu "wärme" der Farben eine spezifische Einstellung unter Lenovo Vantage, also würde ich einmal empfehlen diese Einstellung zu überprüfen. Nicht nur im Bezug auf die anderen Symptome, sondern auch im Bezug auf die Drehung des Displays würde ich empfehlen Vantage nach den neuesten Treiberupdates suchen zu lassen. Welche Version von Windows 10 benutzt Du denn aktuell? Hattest Du bereits zu Win10 v1903 aktualisiert?

Das Symptom mit dem ActivePen und mit der generellen Temperatur des Gerätes könnte auch durch ältere Treiber verursacht werden, es sieht aber in dem Fall eher so aus, als ob sich das unser Service einmal anschauen sollte. Wurde denn das ActivePen regelmäßig benutzt? Falls nicht, könnte es sein, dass einmal die Batterie des ActivePens oder sogar der ganze Stift gewechselt werden müsste. Soweit das Gerät nie in der Vergangenheit so heiß wurde wie jetzt, könnte dies durchaus an einer veralteten Wärmeleitpaste liegen. Hattest Du denn die Temperatur auf dem CPU gemessen und kannst Du dies einmal mit älteren Ergebnissen vergleichen?

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


Wurde dein Problem bei uns bereits besprochen? Schau mal nach: Forum Suchoption
Bitte füge den Typ, Modell (nicht die S/N) und das benutzte OS zu deiner Nachricht hinzu. Es beschleunigt die Lösung deines Problems.


  Communities:   English    Deutsch    Español    Português    Русскоязычное    Česká    Slovenská    Українська   Polski    Türkçe    Moto English

Highlighted
Zetter-015
Бывалый
Beiträge: 268
Registriert: ‎10-27-2017
Location: CH
Aufrufe: 165
Nachricht 3 von 6

Re: Lenovo Yoga 920 Probleme

Grüezi

 

Ich habe auch einen Yoga 920...


@Moritz3  написал (-а): ... außer das hier und dort mal die Helligkeit einstellungen nicht reagierten obwohl ich nicht im Energiesparmodus war oder sonstige Einstellungen vorgenommen hatte. Dies konnte aber mit einem simplen Neustart behoben werden.

Ich habe genau das gleiche Problem...

 


@Moritz3  написал (-а):

Dann hatte meine Yoga 920  bei nur leichten berührungen oder verschieben auf dem Tisch oder leichtem anheben angefangen immer die "Automatische Drehung" zu aktivieren was automatisch Touchpad und Tastatur deativiert. Die Einstellung "Automatische Drehung" lies sich auch nirgends deaktivieren weswegen ich meinen Yoga immer hin und her umklappen muss bis sich das wieder auf den normalen Labtop modus umstellt. Das ist im Alltag sehr nervig wenn man z.B. etwas schreibt und dabei an seinen labtop stößt und der Labtop denkt man hätte ihn zum Tablet umgeklappt.


Ich habe kein solches Problem. Haben Sie diese Einstellungen geändert (siehe unten)?

333.jpg

 


@Moritz3  написал (-а):

Noch ein kleines Problem ist die Temperatur welche das Gerät annimt wenn man es mal etwas länger intesiv beansprucht. Z.B. beim mitschreiben in der Uni über mehrere Stunden macht die akku lauftzeit eine akzeptable Figur jedoch wird das gerät so heiß das man fasst seine hand nicht mehr auf den unteren Bildschirmrand legen kann.


Oh ja! 100% Das ist ein echtes Problem. Die Unterseite des Laptops ist heiß wie eine Pfanne. Aber ich persönlich benutze oft meinen Laptop in anderen Positionen, und dieses Problem stört mich nicht oft.

 


@Moritz3  написал (-а):

Nächstes Problem ist mein mitgelieferter Active Pen. Immer einwand frei funktioniert (ich schreibe damit in der Vorlesung mit) und seit neustem reagiert er nur noch Sporadisch. 


Ich habe keine Probleme mit meiner Active Pen 2. Mein Stift funktioniert sehr gut. Ich wechsle regelmäßig die Batterien (es befinden sich 3 Batterien im Stift). Sowie die Spitze des Stiftes. Als ich einen Laptop kaufte, kaufte ich für mich zwei Stifte. (Der zweite Active Pen 2 war in Reserve, wenn der erste Stift kaputt geht). Aber alles ist gut. Wenn dein Stift wirklich kaputt ist, kann ich Ihnen meinen Ersatzstift verkaufen (dies Active Pen 2 ist ganz neu, er wurde noch nie benutzt). Ich empfehle außerdem, die offizielle App von Lenovo für den Active Pen 2 zu benutzen (die App zeigt die Akkuladung des Stifts an).

Auch für den Rest der Kommentare ... Dieses Gerät muss man sehr fein einregulieren. Ja, das ist ein Problem (weil es Kenntnisse erfordert und viel Zeit in Anspruch nimmt), aber danach (meiner Ansicht nach) funktioniert das Gerät einwandfrei.
Ja, Sie haben recht, Yoga 920 hat wirklich viele Nachteile, aber auch viele Vorteile. Mir gefällt mein Yoga 920 ...  Smiley (fröhlich)

 

P.S. Ich entschuldige für eventuelle grammatische Fehler, Deutsch ist nicht meine Muttersprache

 



Moritz3
Fanfold Paper
Beiträge: 3
Registriert: ‎06-10-2019
Location: DE
Aufrufe: 58
Nachricht 4 von 6

Betreff: Lenovo Yoga 920 Probleme

Danke Juraj_Lenovo für deine Antwort. Das Problem mit der Display Farbtemperatur war tatsächlich ein missmatch aus Windows und Vantage! jedoch sind sonstige probleme immer noch vorhanden. Laut windows und vantage sind alle Treiber aktuell. Das einzige was seinen könnte ist dass das 1903 Uppdate meine Probleme lösen könnte, leider lässt sich dieses nach dem 10 Versuch und gefühlt 10 verscheidenen Lösungsansätzen nicht installieren bzw. bricht nach dem geforderten System neustart die Installation ab.

MfG

Administrator
Administrator
Beiträge: 5.236
Registriert: ‎08-17-2015
Location: SK
Aufrufe: 50
Nachricht 5 von 6

Betreff: Lenovo Yoga 920 Probleme

Ich würde empfehlen einmal die Treiber manuell von unserer Support-Seite herunterzuladen und zu aktualisieren. Es wurden in dem vergangenen Monat mehrere Treiber für das Gerät veröffentlicht, welche noch nicht unbedingt in dem Vantage Paket enthalten sein müssen. Vielleicht hängt dies auch mit dem Update auf 1903 zusammen? Ist schwer zu sagen, leider kann ich die Fehler-Codes bei den fehlgeschlagenen Updates nicht entschlüsseln.

 

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


Wurde dein Problem bei uns bereits besprochen? Schau mal nach: Forum Suchoption
Bitte füge den Typ, Modell (nicht die S/N) und das benutzte OS zu deiner Nachricht hinzu. Es beschleunigt die Lösung deines Problems.


  Communities:   English    Deutsch    Español    Português    Русскоязычное    Česká    Slovenská    Українська   Polski    Türkçe    Moto English

Moritz3
Fanfold Paper
Beiträge: 3
Registriert: ‎06-10-2019
Location: DE
Aufrufe: 46
Nachricht 6 von 6

Betreff: Lenovo Yoga 920 Probleme

Ich habe auf der Verlinkten Supportseite leider nur einen neuen Treiber gefunden und der ist von gestern für ein migration assistenten....

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden