abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
LeYoga
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎07-31-2016
Location: DE
Aufrufe: 439
Nachricht 1 von 6

Yoga 2 13 Laptop - Tastaturprobleme

Hallo,

 

wir haben ein Yoga 2 13 mit Windows 10 im Einsatz und sind damit auch weitestgehend zufrieden.

Was allerdings Ärger macht, ist die Tastatur. Zuerst schien die Anschlagsempfindlichkeit viel zu sein: D.h., einmal auf das "n" getippt und es war 3-4 mal geschrieben. Dieses Verhalten konnte ich halbwichst lösen, indem ich im Windows 10 die, ich glaube, Anschlagsverzögerung deaktiviert habe.

Was bleibt ist jedoch, dass einzelne Buchstaben in Verbindung mit der linken Shift-Taste nicht oder erst nach mehrmaligen Drücken reagieren. Soweit ich es eingrenzen konnte, betrifft das Primär die untere Buchstabenreihe (M und V) und dort Tasten oberhalb der Leertaste.

 

Hat jemand eine Idee was ich dagegen tun kann oder muss ich hier vielleicht von einem Hardware-Defekt ausgehen?

 

Knippser
Fanfold Paper
Beiträge: 19
Registriert: ‎07-09-2016
Location: DE
Aufrufe: 432
Nachricht 2 von 6

Betreff: Yoga 2 13 Laptop - Tastaturprobleme

Jap, der Hardwaredefekt heißt vermutlich Cola oder sonst etwas kleberiges. Demontieren mit Isopropanol reinigen/fetten wieder montieren. Dann sollte es laufen.

LeYoga
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎07-31-2016
Location: DE
Aufrufe: 401
Nachricht 3 von 6

Betreff: Yoga 2 13 Laptop - Tastaturprobleme

Sicher ein naheliegender Gedanke aber ausgeschlossen - zumindest solang es in China beim zusammen Schrauben keine Cola am Fließband gibt. ;-)

Das Notebook wird geschäftlich genutzt, der Nutzer trinkt weder Cola noch ähnliche Zuckerwasser und es gibt auch keine Kinder oder Kollegen, die mit so etwas in die Nähe gekommen wären.

Und um das zu ergänzen, es wurden und werden auch keine Mahlzeiten über dem Gerät gegessen.

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.076
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 394
Nachricht 4 von 6

Betreff: Yoga 2 13 Laptop - Tastaturprobleme

Hallo LeYoga,

 

hab ich das richtig verstanden, das die Tasten M und Y nur dann nicht funktionieren, wenn zugleich die STRG-Links Taste gedrückt ist? Ohne Strg machen die Tasten keine Probleme?

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

LeYoga
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎07-31-2016
Location: DE
Aufrufe: 353
Nachricht 5 von 6

Betreff: Yoga 2 13 Laptop - Tastaturprobleme

Nicht ganz. Es ist die Kombination mit der linken Shift-Taste, bei der ohne feststellbare Ursache immer mal wieder die Buchstaben der untersten Buchstabenreihe, bspw. V und M, nicht geschrieben werden. Meist funktioniert es dann beim 2.-4. drücken - oder sofort mit der rechten Shift-Taste.

Anders rum passiert es vereinzelt, dass im gleichen Tastenbereich ohne Shift-Taste der Buchstabe mehrfach geschrieben wird - macht sich besonders gut bei Passwörtern.

 

Wie schon geschrieben, die Anschlagverzögerung in Windows 10 habe ich bereits abgeschaltet, damit ist das wiederholte Schreiben (Einmal m/b/v/Punkt gedrückt, dreimal geschrieben etc.) der Buchstaben deutlich besser geworden.

 

Da es kein dauerhafter Fehler ist, ist die Ursache leider schwer reproduzierbar.

Ich hatte schon an ein Update des Bios gedacht, der Bereich Treiber & Software im Support auf Lenovo.com führt anhand der Seriennummer aber zu einem falschen Bios. Hatte dies schon andernorts gelesen. Die Internetseite ist der Meinung, es sei ein "Yoga 2 13 Laptop", es handelt sich aber um ein "Yoga 2 Pro" Modell YB04122033.

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.076
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 349
Nachricht 6 von 6

Betreff: Yoga 2 13 Laptop - Tastaturprobleme

Also das BIOS-Update wäre hier zu finden:

http://support.lenovo.com/de/de/products/Laptops-and-netbooks/Yoga-Series/Yoga-2-Pro-Lenovo/download...

 

Für mich hört sich das nach der Beschreibung jedoch eher an wie ein Defekt bzw. ein Kontaktproblem.

Sofern noch Garantie oder Gewährleistung besteht würde ich den Support bzw. deinen Händler kontaktieren.

 

Was du ebenfalls mal testen kannst:

Schließ eine externe Tastatur an und schau ob dort die gleichen Effekte auftreten, dann kann man zumindest direkt auf Software oder Hardware schließen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden