abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Aufrufe: 1.246

Einige Benutzer haben Win7 für XP-System gewechselt und wenn sie OKR7.0 nutzen wollen um Backup-Daten zu erstellen, wird eine Fehlermeldung "0x80EF0C02" angezeigt.

IN20100719-006-1.jpg

OKR 7.0 unterstützt Win7 NTFS-Dateisystem. Wenn Benutzer XP selbst installieren, System-Partition C kann auf non-Win7 NTFS-Dateisystem revidiert werden, also OKR7.0 kann ihn nicht unterstützen.

 

1. Überarbeiten Sie die Partition C zu Win7 NTFS.
 Sie können folgende zwei Methoden verwenden:

(1) Verwenden win7 Installations-DVD und formatieren Sie C zu NTFS.
(2) Verwenden Sie die neueste Win PE (Win PE 3.0 und höher) um C zu NTFS zu formatieren.


Während dieses Vorgangs müssen Sie die ursprüngliche erste Partition, die die Größe von 200MB hat und für Win7 Startdateien reserviert wurde, und die zweite Partition, die System-Partition für Win7 ist, kombinieren.

IN20100719-005-2.jpg

 

2. Installieren Sie XP in der ersten neuen Partition C, ohne dass Sie Partition Dateisystem ändern.

IN20100719-005-3.jpg

3. Führen Sie folgenden Befehl unter Windows PE, um den Master-Boot-Code mit Windows XP kompatibel zu machen.

bootsect.exe / nt52 C:

 


Was this information helpful?

Beitragleistende