Deutsche Community

Lenovo Notebooks und ConvertiblesLenovo U und S Serien Notebooks Wissensdatenbank

Ideapad S-Serie: Quickstart Kurz vorgestellt

Ideapad S-Serie: Quickstart Kurz vorgestellt 

Lenovo Quick Start die UR-Version... mal vorgestellt 

Im S10e und anderen Geräten der S-Serie ist Quickstart (Hergestellt von Splashtop) Die hier vorgestellte Version 1.0.0.0 unterscheidet sich nicht im Funktionsumfang, geändert wurde nur die Optik ..und ein paar Fehler/Treiber/Einstellungs/korrekturen . Sonst ist alles so wie hier beschrieben.. mittlerweile 3 Varianten vorinstalliert auf den S9/9e/10/10(e) 1.1.8.18, auf den S10-2 1.1.8.18 S10-3/3t 2.0.10.21, S12 Intel & VIA 1.1.8.8. Die neueste Version funktioniert im übrigen auch auf einigen anderen Geräten  Wichtig vorher alte Version de-installieren ! Wird von der normalen HDD geladen, es war ursprünglich mal vorgesehen von schnellen SSD-Chips direkt geladen zu werden, deswegen gibts auch einige S10e mit einer Extra 4GB SSD (mit schnellen Chips aber nur bei den seltenen DEMO-Modellen  So dauert es in dieser Version 1.0.0.0 doch bis zu 10-15 Sekunden bis ein angewählter Menüpunkt erscheint. In neueren Versionen wurde es immer ein wenig schneller...Aufbau und Ursprung: Es ist im Grunde ein Mini-Linux ( Geschlossen, man kann keine Programme oder Funktionen dazufügen) (obwohl im S10Lenovo.com Forum einige Leute einen richtigen Firefox versucht haben reinzupatchen,mit Erfolg,seit dem hat aber keiner das weiter verfolgt daran rumzu friemeln ) Dieses Mini-Linux (hat 1,2 -1,3 GB Platzbedarf ) installiert sich, wenn man es denn selbst installiert nur auf NTFS Partitionen.. auf FAT oder Ex3 usw. geht nicht, auch nicht auf externe SD / Flashdrive oder so. Es werden mehrere unsichtbare Ordner auf der Windows Partition eingerichtet, & ein Quickstart Konfigurator Symbol in den Eigenschaften dazu gefügt. Dieser dient dazu Quickstart, vom Windows aus, zu de-/aktivieren .. , die Wartezeit bis zum Durchstarten auf Windows einzustellen...
Ich selber habs QS selten benutzt.. wer mit den Funktionen auskommt ok. Wer mehr will dem empfehle ich ein richtiges Linux ( UBUNTU , welches dann zwar nicht mehr schick mit QS -Taste startet..aber alles bietet was man so braucht..(ist klar weil Ubuntu unter der Oberfläche sitzt) warum ausgerechnet diese beiden ? Installieren sich genauso, also unsichtbar...auf der Windows-Partition ,mit dem grossen Vorteil Bootmenu Direktauswahl.., keine Zerstörung des vorhandenen MasterBootRecord ... also die F11 Recovery Boot bleibt erhalten  im Gegensatz zu anderen Linux/Os´sen .. Bei Jolicloud ist auch auch Video/FF/PDF, & so weiter mit drin, dank der einfachen Oberfläche auch für eingefleischte Windows Benutzer oder Anfänger leicht zu bedienen..
Beide WUBI / Jolicloudexpress lassen sich ebenfalls einfach de-installieren wie ein Windowsprogramm .. rückstandsfrei..
Probiert QS einfach mal ein bischen aus & entscheidet dann. für den einen oder anderen ganz nützlich ...schauen wir es uns mal an:
Quickstart :
Das Programm selber ist in mehreren Sprachen einstellbar
Hier das Konfigurationsmenu
Datum und Uhrzeit


Eingabe Methode (Hier gabs noch keine Deutsche Tastatur 

Die Darstellungssprache Deutsch

So mal testen LAN: Sofort Verbindung. Alles funktioniert.
WLAN : Damals hatte ich beim ersten Versuch kein Erfolg ,
(Update ...Das Problem ist lange mit neueren Versionen erledigt worden  ) aber kann ab und zu ganz
hilfreich sein, wenn das Teil sich zickig anstellt 
Also Netzwerk Einstellungen auf WIFI Aktivieren klicken dann ins Setup.
Allgemein:
IP-Adressseneinstellungen automatisch abrufen Haken .
DNS automatisch abrufen
WIFI
Netzname xxxxxxxx Suchen lassen und wird auch eingetragen
Sicherheitstyp WPA2
Schlüssel: xxxxxxxx und OK
findet alles aber verbindet ..verbindet , verbindet, verbindet ...
Das kann man ändern !! In dem man Oben im Windows sich die Werte abschreibt:
im Windows Doppelklick auf das Funksymbol und auf den Kartenreiter Netzwerkunterstützung:
Die Werte:
IP-Adresse: 192.xxx.xxx
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Standardgateway: xxx.xxx.xxx.xxx
notieren... ... ...

und wieder zurück im Splashtop:
auf IP-Adresse statisch einstellen klicken.
die eben ermittelten Werte eintragen .....OK klicken und
eh Voila nach ein paar Sekunden des Aushandelns
mit dem Router VERBINDUNG zum Internet....
Der Splashbrowser...Basiert auf Firefox & funktioniert fast ganz wie gewohnt.

Musik MP3 Funktioniert wie ein einfacher Player.. ist etwas träge ,bei grossen Datenmengen
..ich hatte eine 300GB USB-Platte mit MP3s drangehängt.
Playlisten erstellen , zeigt Titel usw. an,ein kleiner Equilizer zeigt die Ausschläge an.


Und bleibt auch beim Menuepunkt: Photo im Hintergrund weiter laufen 
Das Photo Modul merkt sich auch die letzten Bilder Ordner
und man Alben erstellen. ... etwas zäh im Gebrauch.
Eine einfache Diashow mit Musik ist also möglich ohne das Windows zu bemühen.


Hochladen ... und die einfachen Sachen wie drehen... usw.


Verschiedene Ansichten kann man wie üblich auch Einstellen.... Zoomen ebenfalls.

Chat
hat als Vorgabe AIM, Google Talk, MSN,Yahoo...

ICQ User können den AIM Benutzen...

Skype ist auch integriert, einfach Name / Kennwort eintippen

..geht auch mit Video Funktion

Die Launchbar selbst kann man: oben, unten, recht, links, plazieren.
Automatisch ausblenden / mehrere

Hintergründe auswählen

Permanent Angezeigt auf der Leiste rechts wird:
WLAN Status, Lautstärke regeln, Akku/Netzstatus, Externe Geräte,Uhrzeit Tag Datum
ein druck auf den Ausschaltbutton startet das Windows, oder schaltet das Ideapad aus.

Im BIOS kann man das Quickstart de-aktivieren, also Abschalten ohne es zu löschen, dann startet das Ideapad ohne Wartepause durch ....  Die verschiedenen Versionen aktuell....
S9 / 10 / 10e... 1.0.17.8
S10-2 / S12..... 1.1.8.18 (diese Vs. funzt nicht ! auf S10 / S10e ,kommt Meldung Reparieren <-> Kreislauf )
S10-3,S10-3s  & S10-3t..2.0.10.21 ! auch lauffähig auf dem S10-2 (Touchpad jetzt Einstellbar)

evt. geht diese Vs. ja auch auf den "alten" S10 , S10e,S12Intel , !Achtung Auf dem S12 Nvidia ION gehts nicht....
Allgemeiner Tip : vorher komplett alte Version de-installieren, im Windows über Software entfernen !!!!
Drüber Installieren geht meist nicht gut aus !!
Grüsse KalvinKlein

War diese Information hilfreich?

Yes Nein

Comments

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Löschen