Deutsche Community

Lenovo Notebooks und ConvertiblesLenovo U und S Serien Notebooks Wissensdatenbank

Lenovo Ideapad S10-3t Windows 8 Pro 64Bit Install How To

Lenovo Ideapad S10-3t Windows 8 Pro 64Bit Install How To

 

Auf einem zwei Jahre alten Ideapad S10-3t Touchscreen Fingerbedienung 1024 x 600  Intel Atom N470 (1,86Ghz) 2GB Ram (mehr geht nicht wegen Chipsatzbeschränkung)  ein Windows 8 Pro 64Bit zu installieren..

So ein Blödsinn , mag der eine oder andere jetzt einwenden..

Das Gerät ist doch schon unter Windows 7 HP 32Bit recht lahm... Da ich schon so ziemlich alles mit diesen kleinen Geräten der 10" Klasse in den letzten 4 Jahren angestellt habe, warum nicht...

Als Testfestplatte habe ich diesmal meine  SSD 1,8" Lenovo 128GB von den seitlichen Eck-Gummipröppeln am 2,5" Adapter befreit, damit diese einfach in das Ideapad eingebaut werden kann. Also Bodenplatte abschrauben und flugs eingebaut.. Anschliessend einen Stick = oder >4GB  mit dem MS Tool Windows 7 USB/DVD download tool der bereitliegenden Windows 8 Pro 64bit ISO (da Prg kann auch direkt DVD muss kein ISO sein ) bestückt werden..

 

Den so präparierten Stick an das S10-3t stöpseln und das Gerät einschalten...

Windows 8 fragt nach dem Land/Region/Tastatur ... anschliessend kommt noch die Key Eingabe , install ok. Die SSD soll dabei gleich gelöscht werden also wähle ich die untere Installations art, bei der nächsten Abfrage... Die alte SSD Einteilung ändere ich auf erweiterte Festplattenanzeige...

Lösche alle Partitionen und teile 50 GB Windows zu, welches noch meldet, das eine weitere Hilfspartition 100MB anlegt wird... ok.  Windows 8 kopiert und entpackt sich erstmal selber auf die SSD das dauert ca.15 Min. wenn der Neustart passiert, kann der USB Install Stick schon  abgezogen werden, dieser wird nicht mehr benötigt.

Nach einigen Minuten Persönliche Einrichtung... und WLAN Zugang einrichten.. Das wars eigentlich schon... Touch funktioniert direkt..

Device Manager.jpg

Was läuft alles eigentlich ?

Es fehlen nur ein paar Kleinigkeiten... ein unbekanntes Gerät , das ist der ACPI welcher mit dem LEM installiert wird.

Powermanager

(einfach den für Windows 7 vorgesehenen herunter laden >  LEM 4.3.16  <  und als Administrator installieren..

Dann funktioniert das Drahtlos Menue. Sieht dann so aus : 

Hotkey fn wireless menue F5.jpg

 

und die anderen OSD natürlich auch.

 

Hotkey fn loudness.jpg

 

wie Lautstärke Anzeige

Hotkey fn esc webcam off.jpg

 

Webcam mit Fn-ESC etc... wie gewohnt

 

und  im Gerätemanager ist der letzte fehlende  Eintrag auch vollständig ohne Ausrufezeichen !

LEM Powermanager.jpg

 

Dieser LEM braucht allerdings das Dotnet Framework 3.5 , das lädt Win 8 bei Bedarf auch automatisch herunter, wenn man das OK gibt :) .

Das Tablet kann so allerdings noch nicht den Bildschirm automatisch rotieren...

auch hier einfach das für  Auto Rotate   für Windows 7 herunterladen, ebenfalls als Administrator installieren..

 

Auto Rotate Prg.jpg

Das wars... nein nicht ganz...

Die bei Netbooks übliche  Bildschirmauflösung von 1024 x600 schmeckt Windows 8 nicht ...Die Auflösung für die Kacheln ist mindestens 1024 x 768 und das kann das S10-3t eigentlich nicht direkt ansteuern, aber mit einem  

 kleinen Registrierungseintrag bei der Bildschirmauflösung gehts doch, das sind ein bis zwei Einträge

welche von 0 auf 1 gesetzt werden müssen.

das geht mit der Commandozeile "regedit" als Administrator ausführen ... und bei

Computer  HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\Video ein DWORD Wert Display1_DownScalingSupported von 0 auf 1 ändern.. das wars...

Regedit Entry.jpg

 

Anschliessend kann die Bildschirmauflösung bis auf 1152 x 864 hochgesetzt werden,

ratsam ist aber nur 1024 x 768 einzustellen..das sind die benötigten 168 Zeilen mehr, um auch noch ein gutes lesbares Bild auf dem Display zu haben... und somit Windows 8 zur Kachel zu bitten :)

 

Screen Resolution Adjust.jpg

 

 und so manch einer möchte sich erst noch langsam umgewöhnen von Windows 7 auf Window 8  ,da hilft z.B. ClassicShell mit dem Startmenue aus .

 

So noch einen Virenscanner installieren und Windows 8 läuft geschmeidig auf einem Netbook, auf dem S10-3t mit Tablet Funktion klappt das noch besser :) als auf einem anderen Netbook ... das gleiche gilt auch als 32Bit Version & ist auf den älteren Netbooks einsetzbar aber auf maximum Speicher (2 GB) sollte das Netbook schon aufgerüstet sein.

 

Windows 8 System.jpg

 

Man kann nach gut dünken, die üblichen kleinen Helferlein für PDF Reader Sumatra , Xnview, Mediaplayer Classic Homecinema ,  sogar ein Office Paket kann dem kleinen 10" mit Touch nochmal richtig gut da stehen lassen , läuft alles flüssig..

HD Videos muss man auf so einer nicht ruckelfrei (+ synchron) erwarten .

Aber für normale Videos reichts ...Ein Ferrari wird aus der kleinen Kiste nicht..

 

Task Manager CPU Usage.jpg

 

Der Akkuverbrauch ist relativ gleich , noch nicht ausgiebig getestet , da ich nur den kleinen Akku habe,

ist da sowieso nichts mit langer Laufzeit, aber die komplette Aktion , bis auf die grossen Win Updates , lief auf Akku ...

 

Die Apps noch updaten, Fertig !

Updating Apps.jpg

 

Windows 8  wie für Netbooks geschaffen :) & gibt dem Netbook gefühlt mehr Power :)

 

Grüsse KalvinKlein

 

 

 

War diese Information hilfreich?

Yes Nein

Comments

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Löschen