abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Administrator
Aufrufe: 2.474

Question

Ich habe gerade eine Ideapad U530-Touch mit Windows-8.1 gekauft. Es ist ein schöner Laptop, aber ich kann HDMI nicht mehr sauber mit meinem Samsung TV nutzen. Meine anderen Laptop, der die gleiche HDMI-Kabel verwendet, funktioniert einwandfrei mit Video-und Audio.

Eine Zusammenfassung von dem, was ich mit HDMI-Kabel angeschlossen versucht habe:

  • Ging auf "Wiedergabegeräte". Alles da, aber "Speakers (Realtek High Definition Audio)" und mein Bluetooth-Lautsprecher Soundspot konnte nicht gefunden werden. Auch versuchte die deaktivierten Geräte zu finden
  • Ging zum Geräte-Manager und bemerkte, "High Definition Audio Device" mit einer Warnung, dass "Gerät konnte nicht gestartet werden (Code 10)". Versuchte das Gerät zu deaktivieren und seine Treiber als auch neu zu installieren, aber ohne Erfolg. 
  • Versuchte HDMI-Kabel mit einem anderen zu wechseln
  • Versuchte Realtek Treiber  zu aktualisieren. Keine High Definition Audio-Geräte erschienen und habe immer noch diese Warnung im Geräte-Manager 
  • Versuchte die Aktualisierung der Nvidia 730M Treiber mit dem 2014.03.10 Update. 


Ich bemerkte, dass ich zwei Grafikkarten im Geräte-Manager - der Intel HD Graphics Family oneund Nvidia GeForce GT 730M-Treiber.

 

 

 

Answer

Die nächste Schritte können dieses Problem beheben:

  • Überprüfen Sie, dass der HDMI-Ausgang direkt mit der Intel HD verbunden ist
  • Deinstallieren Sie Intel HD im Geräte-Manager >> Systemsteuerung >> Geräte-Manager 
  • Setzen Sie ein Häkchen bei der Eingabeaufforderung "Löschen Treibersoftware für dieses Gerät", und starten Sie Ihren Computer neu und installieren Sie diesen Treiber :   Intel Video Driver for 64-bit Windows 

 

Was this information helpful?

Beitragleistende