Deutsche Community

Lenovo Tablets & ConvertiblesLenovo Windows Tablets & Convertibles
All Forum Topics
Option

Booten per USB Miix 630

2019-05-30, 6:58 AM

Guten Morgen an Alle!

Ich versuche von meinem SanDisk Typ-C USB Stick mit aktuellen Windows 10 1903 ARM zu booten, aber bisher ohne Erfolg.

Stick wird erkannt, aber das Mixx stürzt ab (drehende Kreis bei Lenovo Schriftzug friert ein), dannach startet das Miix neu. Hab

schon andere Sticks probiert, aber ohne Erfolg. Ich würde gerne eine saubere Neuinstallation durchführen. Das Setup vom Stick über Windows funktioniert einwandfrei. Habt Ihr vielleicht eine Lösung für mich? Vielen Dank!

Gelöst! See the solution
Antwort
Option

7827 Beiträge

08-17-2015

SK

26523 Anmeldungen

560879 Page Ansichten

  • Beiträge: 7827
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: SK
  • Ansichten: 560879
  • Message 2 of 14

Betreff: Booten per USB Miix 630

2019-05-31, 12:38 PM

Hallo CModeregger,

die Option vom USB zu booten liegt doch im BIOS vor, richtig? Wie hattest Du denn den Stick erstellt? War dies über das Microsoft Media Creation Tool? Hattest Du den Stick auch vorher als FAT32 formatiert?

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


EN : Welcome to the Community! Have you already participated in the forum survey? Please, let us know what you like about our forum and what we can improve. We listen to your feedback!

DE : Willkommen in der Community! Hatten Sie bereits an der Foren Umfrage teilgenommen? Wir benötigen die folgenden Informationen. Wir hören zu und lesen Ihre Kommentare gerne!

CZ/SK : Vítejte v Komunitě! Už jste se zúčastnili našeho průzkumu fóra? Potřebujeme následující informace. S radostí posloucháme a čteme vaše komentáře!
_

Antwort
Option

Betreff: Booten per USB Miix 630

2019-05-31, 17:30 PM

Erstellung Du ich meine ISO´s aus den UUP Files. Die ISO wird dann mit PowerISO auf den Stick kopiert (bootbar und FAT32). Es funktioniert wirklich mit jedem anderen x64 Rechner. Ich dachte, dass evtl. die ARM ein booten vom Stick nicht zulässt. Im Bios ist alles richtig eingestellt, da ich im Bootmenü auch den Stick aufwählen kann. Gibt es Tips?

Antwort
Option

4894 Beiträge

02-08-2014

DE

9227 Anmeldungen

75029 Page Ansichten

  • Beiträge: 4894
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 75029
  • Message 4 of 14

Betreff: Booten per USB Miix 630

2019-05-31, 19:00 PM

Ich hab jetzt keine Ahnung woher du die ISO für Windows 10 S (ARM) her hast da diese ja nicht so von Microsoft zum Download angeboten wird.

 

Alternative mal versuchen über Lenovo Recovery einen Stick zu erstellen. (Ich kann aber nicht sagen ob da Windows S  oder Home/Pro angeboten wird). Wenn da während der Installation eine Internetverbindung besteht wird auf die aktuelle Version installiert. Ohne Internet wird die Windows Version installiert mit der der PC ausgeliefert wurde.

 

Das die Installation abstürzt kann denn Grund haben das diese ISO nicht für dein Miix 630 ist wenn die ISO von einem anderen Hersteller sein sollte wo noch spezifische Treiber mit installiert werden.

 

Link: Lenovo Windows Recovery Media

Link: USB-Schlüssel für Lenovo Factory Recovery für Windows 10 verwenden.pdf


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Bitte nehmt an der Forenumfrage teil um uns zu bewerten.

0 Benutzer fanden diese Lösung hilfreich.

This helped me too

Antwort
Option

843 Beiträge

03-20-2016

DE

1539 Anmeldungen

11840 Page Ansichten

  • Beiträge: 843
  • Eingetragen: ‎03-20-2016
  • Standort: DE
  • Ansichten: 11840
  • Message 5 of 14

Betreff: Booten per USB Miix 630

2019-05-31, 21:38 PM

Hi CModeregger

Erstellung Du ich meine ISO´s aus den UUP Files. Die ISO wird dann mit PowerISO auf den Stick kopiert (bootbar und FAT32).

die ISO sollte mit Rufus auf den USB installiert werden. https://rufus.ie/

Lade die ISO DIREKT runter https://www.deskmodder.de/blog/2019/03/23/1903-18362-iso-esd-deutsch-english/

https://www.itslot.de/2015/03/anleitung-windows-10-usb-stick-mit-usb.html

konnte ich helfen, dann sage mit Kudos - Danke :smileyhappy:

mfg Tschänauer

Antwort
Option

Betreff: Booten per USB Miix 630

2019-06-01, 3:36 AM

Ich verwende die Windows 10 Pro auf ARM-Basis. Downloaden kann man diese unter https://uup.rg-adguard.net/

Leider bietet Lenovo kein Recovery Media dafür an.

 

Ich glaube nicht, dass es an der ISO oder Stick liegt, weil eine Installation per Stick aus dem laufenden Windows einwandfrei funktioniert.

Das Thema mit den Treibern könnte evtl. eine Ursache sein. Leider bietet Lenovo keine Treiber an, sondern diese kommen nach Installation direkt über die Windows Updates.

Antwort
Option

Betreff: Booten per USB Miix 630

2019-06-01, 4:10 AM
Dankeschön. Meine ISO´s ziehe ich von der selben Quelle ;-). Hätte jetzt mal Rufus versucht, aber leider das selbe Ergebnis mit zwei verschiedenen Sticks. Lenovo Logo kommt, Startkreis dreht sich, friert ein und System bootet neu. Ich befürchte, dass wohl kein direktes Booten auf ARM-Basis möglich ist.
Antwort
Option

0 Beiträge

01-25-2020

US

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎01-25-2020
  • Standort: US
  • Ansichten: 0
  • Message 8 of 14

Betreff: Booten per USB Miix 630

2020-01-25, 9:02 AM

Hallo, 

 

ich habe genau das gleiche Problem mit dem Booten vom USB Stick.

das Porblem ist, dass ich garnicht in Windows reinkomme.

Ich habe das Tablet gebraucht gekauft und bin noch beim Anmeldebildschirm hängen geblieben und habe mich da in die Problembehandlung geklickt um zu versuchen das Tablet einfach auf Werkseinstellungen zurück zu setzten.

Dabei kam eine Meldugung vom Bit-Locker, ich solle die Wiederherstellungs-ID eingeben, die der Verkäufer aber nicht hat.

Nun komme ich auch nicht mehr zum Anmelde-Bildschirm, sondern lande immer sofort in dem BitLocker Feld.

 

Jetzt sehe ich aber als einzige Möglichkeit das Tablet über USB zu starten um die Festplatte zu formatieren. Aber da tritt das oben genannte Problem auf.

 

Ich hoffe jemand hat da noch eine Idee.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jonas Deilke

Antwort
Option

4 Beiträge

08-16-2020

US

5 Anmeldungen

45 Page Ansichten

  • Beiträge: 4
  • Eingetragen: ‎08-16-2020
  • Standort: US
  • Ansichten: 45
  • Message 9 of 14

Re:Booten per USB Miix 630

2020-08-16, 16:17 PM

Hallo,

 

Ich versuche von meinem USB Typ-C Stick mit aktuellen Windows 10 S 20H2 ARM zu booten, aber bisher ohne Erfolg.

 

Stick wird erkannt, aber das Mixx stürzt ab (drehende Kreis bei Lenovo Schriftzug friert ein) später zeigt BSOD mit einem Fehler: IPI_WATCHDOG_TIMEOUT, danach startet das Miix neu.

 

habt ihr eine Lösung gefunden? bitte helfen Windows 10 S für ARM on diesen Tablet mit Snapdragon Prozessor zu installieren.

 

VG

Alexandr

 

Antwort
Option

843 Beiträge

03-20-2016

DE

1539 Anmeldungen

11840 Page Ansichten

  • Beiträge: 843
  • Eingetragen: ‎03-20-2016
  • Standort: DE
  • Ansichten: 11840
  • Message 10 of 14

Re:Booten per USB Miix 630

2020-08-16, 20:27 PM

Hi Jonas Deilke

lade eine von den beiden ISOs runter, mache die mit Ventoy auf einen USB Stick und boote über F1 oder F2. Formatiere die Festplatte in NTFS und installiere Win 10 Pro 64 Bit.

https://www.computerbild.de/download/GParted-Live-64-Bit-15651805.html

https://www.computerbild.de/download/Partition-Wizard-Bootable-CD-8230393.html

https://www.deskmodder.de/blog/2020/04/24/ventoy-bootfaehigen-usb-stick-ganz-einfach-mit-einer-iso-erstellen-multiboot-faehig/

Windows 10 Pro 64 BIT Link im  unteren Beitrag. sollte Dein Problem lösen.

Hi Alexandr

Windows 10 S-Modus 64 bit (kostenloses Upgrade auf Windows 10 Pro möglich)

Die Version von Dir ist eine INSIDER Version von Win 10 21H1 = nimm die Win 10 Pro 64Bit  - 19041 ISO x64 Home oder Pro x64 deutsch inkl. Updates

https://www.deskmodder.de/blog/2019/12/11/windows-10-19041-iso-esd-deutsch-english/

über USB mit Ventoy installieren, oder aus dem laufenden System mit der entpackten ISO.

https://www.deskmodder.de/blog/2020/04/24/ventoy-bootfaehigen-usb-stick-ganz-einfach-mit-einer-iso-erstellen-multiboot-faehig/

das ist Deine Wahl.

zur Info

https://support.microsoft.com/de-de/help/4456067/windows-10-switch-out-of-s-mode

Drücken Sie zu Beginn F1 oder F2 und rufen das BIOS auf

Wählen Sie im Auswahlbildschirm „USB-Start aktivieren“ oder oder konfigurieren Sie Ihr USB-Gerät

als erstes Startgerät im Startkonfigurationsmenü (mit den Pfeiltasten und der Eingabetaste) an.

mfg

 

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen