Deutsche Community

Lenovo Tablets & ConvertiblesLenovo Windows Tablets & Convertibles
All Forum Topics
Option

1 Beiträge

05-15-2020

DE

4 Anmeldungen

15 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎05-15-2020
  • Standort: DE
  • Ansichten: 15
  • Message 1 of 3

Tablet 10: Zeichen a. d. Desktop nicht lesbar beim Booten eines bootfähigen Mediums.

2020-05-15, 20:32 PM

Seit Dezember 2019 habe ich das Problem, das beim Booten mit einer bootfähigen Clonezilla- und LINUX-DVD, nur Hieroglyphen auf dem Display dargestellt werden.

Bis zu diesem Zeitpunkt funktionierten beide DVDs einwandfrei.

 

PROBLEM: --- Alle Zeichen die auf dem Display dargestellt werden sind Hieroglyphen während und nach dem Bootvorgang. Auch erscheinen 2 Cursor, so als ob sich das Display nebeneinander verdoppelt hätte.

 

--- Man kann nicht lesen was auf dem Display steht. ---

 

Linux-Mint starten sowie Clonezilla Sicherung und Rücksicherung ist UNMÖGLICH!

 

Mitte Dezember 2019 habe ich Update durchgeführt von Windows 10, Office 2016 Pro und Lenovo.

Davor und danach habe ich das Tablet mit Clonzilla gesichert. Auf dem Tablet sind alle automatischen Update ausgeschaltet.

 

Ende Dezember 2019 ist dann das Oben angegebene Problem aufgetaucht. Es wurde in der Zwischenzeit keine neue Software installiert und kein Update durchgeführt.

Im Normalbetrieb mit Windows 10 läuft das Tablet 10 problemlos.

 

Ich habe in den Monaten nach Dezember auf eine Fehlerbereinigung durch Monatsupdate gehofft. Auch die neue UEFI-BIOS Update-Version 1.27 vom 09.03.2020 brachte keinen Erfolg. Das Tablet ist auch heute auf dem neuesten Update Stand. Auch ist auf dem Tablet keine weitere Software installiert, außer dem Flash-Player, Firefox, VLC-Player.

 

Folgende Dinge habe ich ausprobiert. Leider ohne Erfolg:

  • Security Boot ausgeschaltet
  • Booten mit DVD von den anderen USB-Anschlüssen aus.
  • Booten von einem bootfähigen Stick aus
  • Lenovo Vantage: großen System-Check durchgeführt. Ergebnis: alle Komponenten OK 

 

 

  • Mit Windows 10: Recovery DVD erstellt (Buchstaben lesbar)
  • Mit Ashampo-Backup: Windows 10 Notfall DVD erstellt (Buchstaben lesbar)
  •  

Bisher habe ich davor zurückgeschreckt das Tablet 10 auf Auslieferungszustand zurückzusetzen, weil ich mir nicht sicher bin, dass der Fehler danach beseitigt ist. 

Lieber vorher das Forum fragen!

In diesem Forum sind viele erfahrene Lenovo Tablet und Laptop Nutzer.

Ich hoffe sehr, dass dieses Problem dem ein oder anderen bekannt ist!?! 

Wenn Ihr weitere Infos benötigt, gerne jederzeit!

Besten Dank im Voraus.

Klaus

Antwort
Option

4521 Beiträge

02-08-2014

DE

9144 Anmeldungen

73009 Page Ansichten

  • Beiträge: 4521
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 73009
  • Message 2 of 3

Re:Tablet 10: Zeichen a. d. Desktop nicht lesbar beim Booten eines bootfähigen Mediums.

2020-05-16, 4:38 AM

Das Verhalten was du beschreibst kenne ich nur wenn die Linuxversion nicht ganz Kompatibel ist. Ich nutze manch mal GNOME Partition Editor (GParted) als Live CD bzw. USB-Stick. Abhilfe Schaft da nur eine andere Version zu Nutzen oder Failsafe mode bzw. Safe graphic settings in Linux zu verwenden.

 

Ich kenne mich jetzt mit Linux nicht aus da GParted das einzige ist was ich auf Linuxbasis verwende.


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Bitte nehmt an der Forenumfrage teil um uns zu bewerten.
Antwort
Option

1 Beiträge

05-15-2020

DE

4 Anmeldungen

15 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎05-15-2020
  • Standort: DE
  • Ansichten: 15
  • Message 3 of 3

Re:Tablet 10: Zeichen a. d. Desktop nicht lesbar beim Booten eines bootfähigen Mediums.

2020-05-16, 20:11 PM

Besten Dank Grisu_1968 für die schnelle Antwort.

 

Das seltsame ist, dass die Fehlersituation plötzlich ohne erkennbare Ursache auftrat.

Selbstverständlich habe ich auch die aktuellsten Versionen der bootfähigen Medien ausprobiert. Ohne Erfolg.

Auf einem HP-Notebook mit dem gleichen Windows 10 Stand laufen alle bootfähigen Medien nach wie vor problemlos.

Vielen Dank

Klaus

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen