Deutsche Community

Lenovo Tablets & ConvertiblesLenovo Windows Tablets & Convertibles
All Forum Topics
Option

8549 Beiträge

08-17-2015

Slovakia

26584 Anmeldungen

566242 Page Ansichten

  • Beiträge: 8549
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: Slovakia
  • Ansichten: 566242
  • Message 11 of 15

Betreff: Treiber für Miix 630

2019-03-04, 19:39 PM

  schrieb:

Laut den offiziellen Speccs müssten bei dem Active Stift 3 separate Aufsätze für die Spitze beigelegt worden sein. War das bei euch der Fall?

Ich habe nur den Stift und Batterien. Auch von einer Stifthalterung keine Spur.


Hallo Morgrain,

 

dies gilt nur in dem Fall, wenn der Stift separat in der "Retail Box" gekauft wurde, also nicht, wenn dieser mit einem Gerät geliefert kommt. Da kann sich die Verpackung des Stiftes und auch die mitgelieferten Teile unterscheiden.

 

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


EN : Welcome to the Community! Have you already participated in the forum survey? Please, let us know what you like about our forum and what we can improve. We listen to your feedback!

DE : Willkommen in der Community! Hatten Sie bereits an der Foren Umfrage teilgenommen? Wir benötigen die folgenden Informationen. Wir hören zu und lesen Ihre Kommentare gerne!

CZ/SK : Vítejte v Komunitě! Už jste se zúčastnili našeho průzkumu fóra? Potřebujeme následující informace. S radostí posloucháme a čteme vaše komentáře!
_

Antwort
Option

25 Beiträge

03-04-2019

Austria

47 Anmeldungen

343 Page Ansichten

  • Beiträge: 25
  • Eingetragen: ‎03-04-2019
  • Standort: Austria
  • Ansichten: 343
  • Message 12 of 15

Betreff: Treiber für Miix 630

2019-03-04, 20:26 PM

Hi,

 

wenn Lenovo Connect nach dem Jahr zu teuer ist bleibt ja noch die Alternative mit einer eigenen SIM vom preisgünstigen Anbieter deiner Wahl.

 

Ich bin inzwischen auch aus dem S-Mode raus und hab mit Version 1809 installiert (Mit dem Windows Update Assitent von der MS Homepage, der läuft ja, sobald man aus dem S-Mode draussen ist). Ergebnis: Immer noch top. Bin überrascht, wie flüssig auch die emulierten Win 32 Anwendungen laufen.

 

Gruss,

Jochen

Antwort
Option

10 Beiträge

03-03-2019

Germany

10 Anmeldungen

213 Page Ansichten

  • Beiträge: 10
  • Eingetragen: ‎03-03-2019
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 213
  • Message 13 of 15

Betreff: Treiber für Miix 630

2019-03-04, 21:17 PM

Ich glaube, hier liegt ein Missverständnis. Ich habe grade mal die Modellnumme des Stifts nachgeschaut (war ein kleiner Zettel dran), diese lautet "Produkt: Active stylus, Model: SPEN-LNO-01" - das scheint ein Sondermodell zu sein. Dieses existiert in der Auflistung der Pens im Lenovo Shops überhaupt nicht. Der in meinem Thread verlinkte Pen (https://support.lenovo.com/de/de/solutions/acc100285, Modell: GX80K32882) hat offiziell das Miix 630 überhaupt nicht als unterstütztes Modell, zudem es auch optisch (roter Knopf oben, Anstecknadel nicht flächig, sondern wie eine Klammer in der Mitte offen) und "inhaltlich" unterschiedlich ist.

So habe ich eben nochmal das ganze Netz durchforstet, inkl. der Information Sheets zu dem Miix 630 - und dem Handbuch auf dem Tablet - und die Rede ist stets nur von "Active Stylus" und beworben wurde das ganze damals (vor Markteinführung) mit 1024 sensitivity, weshalb auch alle Reviews diese Zahl so weitergeben. Lenovo selbst lässt sich dazu aber überhaupt nirgendwo aus?

Immerhin stimmt der Stift optisch nicht überein und ich habe bisher noch nirgendwo davon gelesen, dass dieser 2048 sensitivity haben soll. Nach Launch bzw. in den veröffentlichen Informationen zu dem Stift - in der Miix 630 Retail Verpackung - ist nirgendwo die Rede von irgendeiner Empfindlichkeits-Stufe. Nun sagen alle Reviews bzw. Berichte 1024 - woher die diese Zahl haben, weiß ich nicht. Ich kann das auf keinem offiziellen Kanal nachvollziehen, abgesehen davon, dass mir hier jemand gesagt hat, dass der Stift 2048 Empfindlichkeitsstufen haben soll.

1. Stift, der dem Miix 630 beigelegt wurde - grau, durchgängig, scheinbar 1024 sensitivity

 



Oben verlinkter Stift, rote Spitze, Design anders, der angeblich was mit dem Miix 630 zutun haben soll - 2048 sensitivity




Antwort
Option

0 Beiträge

01-19-2020

United States of America

0 Anmeldungen

0 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎01-19-2020
  • Standort: United States of America
  • Ansichten: 0
  • Message 14 of 15

Betreff: Treiber für Miix 630

2020-01-19, 15:51 PM

Hallo zusammen,

 

ich kann an meinen Miix 630 per USB-Hub keinerlei Geräte wie USB-Stick oder HDMI anschließen.

Beim Einstecken des USB-Hubs (FITFORT UCN 3281) passiert nichts. An anderen Computer wird sofort alles erkannt, ohne Probleme.

Auch wenn ich mein Android Handy einstecken passiert rein gar nichts.

Im Gerätemanager sind unter USB-Connection-Manager und USB-Controller Treiber von Microsoft mit dem Datum 2008 installiert.

System ist mit den neusten Updates versorgt.

Hat jemand eine Idee, was die Ursache ist? Sind es fehlende Treiber für USB 3.0?

Wäre sehr dankbar für Hinweise.

Antwort
Option

25 Beiträge

03-04-2019

Austria

47 Anmeldungen

343 Page Ansichten

  • Beiträge: 25
  • Eingetragen: ‎03-04-2019
  • Standort: Austria
  • Ansichten: 343
  • Message 15 of 15

Betreff: Treiber für Miix 630

2020-01-22, 12:32 PM

Hallo,

 

ich habe die Erfahrung gemacht, dass USB-Hub nicht gleich USB-Hub ist ... An den Treibern liegt's meiner Meinung nach nicht, die haben bei mir das gleich Datum .... von daher kann ich nur empfehlen, mal einen anderen Hub zu testen, vgl. meinen letzten Eintrag hier: 

 

https://forums.lenovo.com/t5/Lenovo-Windows-Tablets/Miix-630-USB-C-Display-Port-1-3/m-p/4605768#M4753


Lg,

jochen

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms