Deutsche Community

Lenovo Tablets & ConvertiblesLenovo Windows Tablets & Convertibles
All Forum Topics
Option

5 Beiträge

10-13-2014

DE

11 Anmeldungen

353 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎10-13-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 353
  • Message 1 of 4

Yoga Book CreatePad gerissen

2017-11-13, 13:47 PM

Namen von Lenovo Mitarbeitern endfernt. (Datenschutz, Forenregel) 

Hallo,

 

ich habe soeben den Livechat kontaktiert und dort wurde mir gesagt, dass der im Titel genannte Schaden nicht von der Garantie gedeckt wird, in der PDF steht jedoch, dass nur Schäden durch falsche Behandlung nicht gedeckt sind. Ich kann mir nicht erklären wo ich das Yogabook falsch behandelt habe. Desweiteren war der Bearbeiter (***) recht unfreundlich.

 

Kann ich das Gerät einschicken und auf Garantie hoffen?

 

Antwort
Option

10111 Beiträge

10-28-2014

DE

7893 Anmeldungen

85145 Page Ansichten

  • Beiträge: 10111
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 85145
  • Message 2 of 4

Betreff: Yoga Book CreatePad gerissen

2017-11-13, 14:55 PM

Hallo theeisbaer,

 

du kannst den Support dazu nochmal kontaktieren und das Gerät auch einschicken.

Je nach Sichtung des Schadens fällt sowas aber meist nicht unter die Garantie, da in derartige Schäden meist durch einen Sturz oder ähnliches entstehen. Das lässt sich aber von hier ohnehin nicht beurteilen.

 

Je nach Alter des Geräts kannst du es auch beim Händler über die Gewährleistung versuchen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

5 Beiträge

10-13-2014

DE

11 Anmeldungen

353 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎10-13-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 353
  • Message 3 of 4

Betreff: Yoga Book CreatePad gerissen

2017-11-16, 9:29 AM

Also ich habe das Gerät eingeschickt, laut DHL ist es auch angekommen, aber laut Lenovo/Medion (noch) nicht. Habe mich nun auch zusätzlich an den amerikanischen/internationalen Support gewandt, welcher sehr viel hilfsbereiter ist, als die zwei deutschen (leider). War das letzte Mal dass ich mir ein Lenovo Produkt anschaffe, da der Support der schlechteste ist, den ich je erfahren habe.

 

Ich habe auch eine weitere Frage: Ist die Handhabung der Garantie von Lenovo nicht illegal? Wie kann es sein, dass die Garantie so extrem eingeschränkt ist? Gibt es nicht eine europäisch geregelte Mindestgarantie/gewährleistung?

Antwort
Option

10111 Beiträge

10-28-2014

DE

7893 Anmeldungen

85145 Page Ansichten

  • Beiträge: 10111
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 85145
  • Message 4 of 4

Betreff: Yoga Book CreatePad gerissen

2017-11-16, 10:02 AM

Wirf da bitte Garantie und Gewährleistung nicht durcheinander, dass sind nämlich zwei unterschiedliche Dinge.

 

Grundsätzlich kann ein Hersteller immer die Reparatur auf Garantie verweigern, wenn die Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch entstanden sind. Dazu zählen natürlich auch Sturzschäden usw.

Ob das bei dir nun der Fall ist oder nicht, will ich gar nicht beurteilen und hoffe für dich auch das das Gerät repariert wird.

 

Garantie ist im Grunde sogar nur eine freiwillige Zusatzleistung des Herstellers (wobei nicht nur Hersteller eine Garantie geben können).

 

Gesetzlich vorgeschrieben ist hingegen die Gewährleistung, die hast du aber immer nur gegenüber dem Händler.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen