abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
Nikator
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎06-13-2014
Location: Germany
Aufrufe: 2.507
Nachricht 1 von 4

Miix 2 11 Kennwortanmeldung abschalten

Tag Zusammen,

 

ich habe ein Miix 2 11 mit OS Win 8.1.

Ich möchte das Tab so nutzen, daß ich es ohne jedwede Anmeldung beim Hochfahren oder Standbymodus nutzen kann.

Über andere Quellen im Internet bin ich auf

Ausführen -> netplwiz -> Haken entfernen  für Anmeldezwang mit Passwort

gekommen.

Dies zeigt aber auf das Tablet keine Wirkung, beim Hochfahren bekomme ich die Meldung, daß meine Anmeldemethode mit dem PC nicht erlaubt wäre und ich mich an meinen Netzwerkadministrator wenden soll, Anmeldung geht weiterhin nur über Microsoft Konto.

Ich habe daraufhin die Mail App gelöscht, da diese evtl. eine entsprechende Restriktion verursacht, und außerdem den Zugriff des Tab auf meinen PC aus dem gleichen Grund.

Beides zeigt leider keine Wirkung.

 

Da ich vermuten würde, daß es sich um kein "natürliches" Win Problem handelt, sondern die Lenovo Win Installation restriktiv "kaputtkonfiguriert" ist (und nur diese kann ich wiederherstellen, eine freie, eigene Installation ist nicht möglich bzw. dazu müßte ich wohl ein zweites Win OS kaufen), frage ich lieber hier als in einem allgemeinen Win 8 Forum.

 

 

 

Support Specialist
Beiträge: 2.285
Registriert: ‎09-03-2013
Location: Germany, Essen
Aufrufe: 2.494
Nachricht 2 von 4

Betreff: Miix 2 11 Kennwortanmeldung abschalten

Hallo Nikator,

 

danke für deine Anfrage.

 

...und die folgende Vorgehensweise hast du auch schon getestet:

http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/disable-remove-password

 

Schönen Gruß, Marcel

 



Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren
Nikator
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎06-13-2014
Location: Germany
Aufrufe: 2.481
Nachricht 3 von 4

Betreff: Miix 2 11 Kennwortanmeldung abschalten

Ja und Nein.

Hatte das MS Konto schon gelöst und war auf lokales Konto gegangen. Bei der Installation von MS Office 2013 hat sich das MS Konto dann wieder aufgeschaltet und auch wieder die Anmeldung übernommen.

Ich war davon ausgegangen, daß mit der Nutzung von Office dauerhaft mit dem MS Konto gelebt werden muß, da es den Rechner nach der Installation nicht wieder in den Vor-Installationszustand des lokalen Kontos versetzt hat.

Aber nein, da lag kein tieferer Sinn für die Nutzung von MS Office drin, als User muß/kann man das MS Konto wieder im Nachgang der Installation trennen und über das lokale Konto eine kennwortfreie Anmeldung (wieder-)herstellen.

Highlighted
Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.436
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 2.051
Nachricht 4 von 4

Betreff: Miix 2 11 Kennwortanmeldung abschalten

Auch wenn dieses Thema als Gelöst gilt.

Von Microsoft gibt es ein Tool für die Automatische Anmeldung mit Passwort. Link:

https://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb963905 Das Tool am besten per Rechtsklick als Administrator ausführen. Das Tool schreibt die Anmeldedaten in die Registry wo man auch selbst diese Einträge machen könnte wenn man sich da auskent.

Anmeldedaten selbst in die Registry schreiben geht so.

1.) Windowstaste +R tippen und bei Ausführen regedit eingeben.

2.) Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\ WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon öffnnen.

3.) Im rechten Fensterbereich DefaultUsername öffnen und Anmeldename vergeben (Bei Ofline Konto ist es der Benutzername, bei Online Konto die E-Mailadresses vom Microsoftkonto! z.B MicrosoftAccount\E-Mailadresse) Wie unten Im Screenshot.

4.) Falls der Eintrag DefaultPassword nicht vorhanden ist, klicke auf Bearbeiten - Neu - Zeichenfolge und geben DefaultPassword ein.

5.) DefaultPasswort öfnen und da das Kenwort für das Konto angeben für das man sich anmelden möchte.

6.) AutoAdminLogon öffnen und Wert auf 1 setzen.

7.) Wenn der PC in einer Domaine ist muss unter DefaultDomainName da noch der Domainname eingetragen werden sonnst Feld Leer lasen und nichts eintragen wenn der PC in keiner Domain ist!

8.) Schließe den Registrierungseditor und starte deinen Computer neu.

 

Änderungen in der Registrierung können das System zerstören. Gehet deshalb mit äußerster Vorsicht vor!

Die automatische Anmeldung ist ein großes Sicherheitsrisiko, da damit jeder, der an euren PC kann, alle Administratorenrechte hat!

 

Mit einem Onlinekonto sollte es wenn alles richtig gemacht wurde so in der Registry aussehen:

Bild groß 1252x497 Pixel 175KB Link: http://abload.de/img/autologononlinec1yo2.jpg

 

 

Autologon Online klein.jpg

 Unbenannt.JPG

Das Tool Autologon for Windows funktioniert von XP bis Windows 10

Für diese Änbderungen muss man als Administrator angemeldet sein und diese Änderungen müssen mit Administratorrechten ausgeführt werden das es funktioniert.


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden