Deutsche Community

ThinkPad Notebooks und ConvertiblesT4**, T5** und neuere T Serie ThinkPad Notebooks
All Forum Topics
Option

1 Beiträge

03-30-2017

CH

3 Anmeldungen

47 Page Ansichten

  • Beiträge: 1
  • Eingetragen: ‎03-30-2017
  • Standort: CH
  • Ansichten: 47
  • Message 1 of 3

Akku lädt nicht brandneues Thinkpad T470p

2017-03-30, 22:43 PM

Hallo zusammen

 

Seit ich meinen neuen Laptop angeschalten habe, kommt die Fehlermeldung "Akku lädt nicht. Bitte austauschen." Da der Laptop aber grade das erste Mal benutzt wird, bin ich jetzt ratlos, was ich tun soll. Ich habe es auch schon mit herunterfahren, Akku und Netzkabel entfernt, den Power-Button für ein paar Sekunden halten und danach alles wieder zurück an den alten Platz gebracht. Leider kam die Fehlermeldung immer noch. Könnt ihr mir da weiterhelfen?

 

Vielen Dank für die Hilfe.

 

-yannickbo

Antwort
Option

9646 Beiträge

10-28-2014

DE

7768 Anmeldungen

83290 Page Ansichten

  • Beiträge: 9646
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 83290
  • Message 2 of 3

Betreff: Akku lädt nicht brandneues Thinkpad T470p

2017-03-31, 14:56 PM

Hallo,

 

schau mal nach der App Lenovo Settings auf deinem Thinkpad.

Wenn diese nicht vorhanden ist, kannst du sie auch nachinstallieren.

 

Dort kannst du dir den Akkustatus anzeigen lassen, den Akku neukalibrieren und weitere Einstellungen vornehmen. Der Status wäre aber erstmal das interessanteste.

 

Da die Meldung den Austausch fordert, kannst du natürlich auch direkt den Händler kontaktieren, da das bei einem Neugerät nicht passieren sollte.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Antwort
Option

6600 Beiträge

08-17-2015

SK

26404 Anmeldungen

551137 Page Ansichten

  • Beiträge: 6600
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: SK
  • Ansichten: 551137
  • Message 3 of 3

Betreff: Akku lädt nicht brandneues Thinkpad T470p

2017-04-01, 10:32 AM

Hallo yannickbo,

 

konntest Du den Fehler denn beheben? Es schadet in solchen Fällen auch nie den aktuellen Stand von Windows sowie der Treiber zu überprüfen. Für die Treiber gibt es da auch ein praktisches Tool (ThinkVantage System Update), welches dies für Dich durchführen kann.

 

Ich hoffe auf jeden Fall, dass das Gerät einwandfrei funktioniert.

 

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


Wurde dein Problem bei uns bereits besprochen? Schau mal nach: Forum Suchoption
Bitte füge den Typ, Modell (nicht die S/N) und das benutzte OS zu deiner Nachricht hinzu. Es beschleunigt die Lösung deines Problems.



  Communities:   English    Deutsch    Español    Português    Русскоязычное    Česká    Slovenská    Українська   Polski    Türkçe    Moto English

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen