Deutsche Community

ThinkBook NotebooksThinkBook Notebooks
All Forum Topics
Option

0 Beiträge

06-17-2020

DE

1 Anmeldungen

5 Page Ansichten

  • Beiträge: 0
  • Eingetragen: ‎06-17-2020
  • Standort: DE
  • Ansichten: 5
  • Message 1 of 2

Laden über USB-C

2020-06-17, 13:12 PM

Hallo,

 

ich besitze ein neues Thinkbook 13 und laut Handbuch ist es nicht möglich, dieses über USB-C zu laden. Nur andere Geräte wie beispielweise Handys können über diesen Anschluss geladen werden. Aber nicht das Thinkbook selbst von einer externen Stromquelle. Das Thinkbook lässt sich laut Handbuch nur über den eigenen Lenovo-Anschluss (ähnlich wie der USB-A-Anschluss). Soweit wäre dies verständlich, wenn auch schade.

 

Aber wenn ich nun einen externen Monitor per USB-C- auf USB-C-Kabel anschließe um ein Signal zu übertragen, aber NICHT das externe Netzteil von Lenovo an das Thinkbook anschließe, zeigt mir Windows 10 an, dass das Thinkbook geladen wird. Zwar langsam, aber es wird definitiv geladen über den USB-C-Port des Monitors. An einem anderen Monitor funktioniert dasselbe, hier lädt das Thinkbook sogar noch schneller. Ich habe dann ein reines USB-C-Netzteil eine Macbooks zum Test angeschlossen an das Thinkbook und auch da lädt das Thinkbook problemlos.

 

Meine Frage ist daher: Kann das Thinkbook doch über USB-C geladen werden? Und wenn ja, was bedeutet das für den Akku bzw. worauf muss man achten? Kann ein Monitor überhaupt genug Power an das Thinkbook schicken oder ist es sogar nachteilig, wenn es darüber gelanden wird? Ich kann am Minitor nämlich nicht abstellen, dass geladen wird. Um definitiv "nur Bildignale" zu übertragung, müsste ich den Monitor per HDMI oder USB-C zu Displayport verbinden.

Antwort
Option

9640 Beiträge

10-28-2014

DE

7762 Anmeldungen

83255 Page Ansichten

  • Beiträge: 9640
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 83255
  • Message 2 of 2

Re:Laden über USB-C

2020-06-17, 17:38 PM

Hallo,

 

wenn es über den Monitor aufgeladen wird ist das soweit kein Problem.

Großartig beachten musst du da eigentlich nichts.

 

Ob der Akku voll ist und die Ladung gestoppt werden soll, regelt Windows 10 mittlerweile gut von selbst und orientiert sich da auch etwas an deinem Nutzerverhalten.

Anderweitig einstellen das bspw. bei 80 % Schluss ist geht meines Wissens bei USB-C aber nicht. 

Kannst aber sonst mal in der Lenovo Vantage App den Schwellwert einstellen und schauen wie es sich verhält.

 

Welches ThinkBook Modell hast du genau? (Am besten wäre die Type-Nummer)

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen