Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

ThinkBook NotebooksThinkBook Notebooks
All Forum Topics
Option

3 Beiträge

05-01-2021

Austria

2 Anmeldungen

15 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎05-01-2021
  • Standort: Austria
  • Ansichten: 15
  • Message 1 of 3

Thinkbook 15 G2 startet nach fehlgeschlagenem BIOS-Update nicht mehr

2021-05-01, 22:20 PM

Hallo,

 

ich hatte über Lenovo Vantage ein aufgelistetes BIOS-Update (f8cn34ww) gestartet.

 

Während dem Neustart trat allerdings ein Problem auf: der Monitor blieb schwarz und nichts tat sich mehr.

 

Das Update ist also offensichtlich fehlgeschlagen und der Laptop bootet nicht mehr. Nach Einschalten tut sich zwar was (Tastaturbeleuchtung, Lüfter), aber der Bildschirm bleibt schwarz und nach einiger Zeit fängt er an, laut und andauernd zu piepen.

 

Nachdem also anscheinend das BIOS hinüber ist, funktioniert auch kein Booten vom Stick oder irgendeine Tasteneingabe beim Booten (F1, F12, Win+R, FN+R,...).

Auch starten über die Novo-Taste brachte das gleiche Ergebnis.

 

Was kann man da noch versuchen?

 

Lg

Antwort
Antwort
Option

3 Beiträge

05-01-2021

Austria

2 Anmeldungen

15 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎05-01-2021
  • Standort: Austria
  • Ansichten: 15

Re:Thinkbook 15 G2 startet nach fehlgeschlagenem BIOS-Update nicht mehr

2021-05-02, 21:33 PM

Danke, ich konnte das Problem mittlerweile zum Glück lösen.

 

Die (alles andere als intuitive und afaik offiziell nicht dokumentierte) Lösung: nach dem Einschalten den Blackscreen und die überaus schrillen Pieptöne mehrere Minuten lang ignorieren, bis dann irgendwann wie von Geisterhand ein BIOS-Recovery startet.

 

That's it.

 

Lg

 

 

Antwort

Replies(2)
Option

10648 Beiträge

10-28-2014

Germany

8086 Anmeldungen

87590 Page Ansichten

  • Beiträge: 10648
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 87590
  • Message 2 of 3

Re:Thinkbook 15 G2 startet nach fehlgeschlagenem BIOS-Update nicht mehr

2021-05-02, 8:47 AM

Hallo,

 

da wirst du nur noch über den Support weiterkommen, denke da wird man die Hauptplatine tauschen müssen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit einem Daumen hoch und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Antwort
Option

3 Beiträge

05-01-2021

Austria

2 Anmeldungen

15 Page Ansichten

  • Beiträge: 3
  • Eingetragen: ‎05-01-2021
  • Standort: Austria
  • Ansichten: 15
  • Message 3 of 3

Re:Thinkbook 15 G2 startet nach fehlgeschlagenem BIOS-Update nicht mehr

2021-05-02, 21:33 PM

Danke, ich konnte das Problem mittlerweile zum Glück lösen.

 

Die (alles andere als intuitive und afaik offiziell nicht dokumentierte) Lösung: nach dem Einschalten den Blackscreen und die überaus schrillen Pieptöne mehrere Minuten lang ignorieren, bis dann irgendwann wie von Geisterhand ein BIOS-Recovery startet.

 

That's it.

 

Lg

 

 

0 Benutzer fanden diese Lösung hilfreich.

This helped me too

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen