abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
einfachblossich
Paper Tape
Beiträge: 8
Registriert: ‎08-21-2019
Location: DE
Aufrufe: 269
Nachricht 1 von 15

Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Hallo,

 

ich habe, da nächstes Jahr ja Windows 7 ausläuft, mehrere ThinkCentre Rechner der Reihen M700 und M83 auf Windows10 upgegradet. 

 

Eigentlich ist alles über Richtlinien in der Domäne geregelt, auch das Windows Energiemanagement. Der Bildschirm ist nach 90 Minuten auszuschalten, der Wechsel in den Energiesparmodus erfolgt nach 3 Stunden.

 

Nun habe ich mit den upgegradeten Rechnern plötzlich das Problem, dass die Monitore direkt nach dem Wechsel in den Sperrbildschirm ausgehen. Nach längerer Suche habe ich den Lenovo Energie Manager gefunden, in dem "Anzeige ausschalten nach" und "Hibernationsmodus nach" jeweils auf nur 1 Minute eingestellt sind. Zwar kann ich diese Einstellungen ändern und auch auf "Übernehmen" oder "OK" klicken, wenn ich aber das nächste Mal den Energie Manager öffne, ist wieder alles auf 1 Minute eingestellt. Auch tatsächlich ist keine Änderung feststellbar.

 

Eine Überprüfung an einem Rechner, der noch Windows 7 hat, ergab, dass auch dort schon diese Einstellungen bestehen und auch dort nicht änderbar sind, aber unter Windows 7 nicht durchschlagen.

 

Durch Googeln habe ich schon herausgefunden, dass unter Windows 10 der Energie Manager durch Lenovo Vantage zu ersetzen ist. Das hatte aber auch nicht funktioniert.

 

Hat noch jemand eine Idee, wie ich den Rechnern wieder klar machen kann, dass die Windows-Energieeinstellungen maßgeblich sind bzw. alternativ wie ich die Lenovo-Einstellungen bleibend hochsetzen kann?

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.987
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 254
Nachricht 2 von 15

Betreff: Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Hallo,

 

also den Energie Manager solltest du auf jeden Fall deinstallieren, am besten sogar vor dem Upgrade auf Windows 10.

 

Wie verhält sich das System denn mit den Einstellungen in Vantage? Werden die auch zurückgesetzt?

 

Grundsätzlich müsstest du dafür aber auch nicht Vantage brauchen, die Einstellungen sollten normal über Windows funktionieren.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

einfachblossich
Paper Tape
Beiträge: 8
Registriert: ‎08-21-2019
Location: DE
Aufrufe: 214
Nachricht 3 von 15

Betreff: Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Hallo,

 

danke für die schnelle Antwort.

 

Den Energie Manager zu installieren war auch meine erste Idee. Das hat leider nichts gebracht. Bei den letzten zwei Rechnern, die noch Windows 7 haben, werde ich es vor dem Upgrade deinstallieren. Aber für die restlichen Rechner brauche ich eine andere Lösung.

 

Vantage habe ich installiert, bekomme aber beim Öffnen die Fehlermeldung:

 

Bei Vantage ist ein Problem aufgetreten.

Starten Sie den Computer neu und versuchen Sie es erneut.

Wenn das Problem weiterhin besteht, klicken Sie unten auf die Schaltfläche "Installieren", um den Lenovo System Interface Driver zu installieren oder zu aktualisieren.

 

Neustart und auch "Installieren" habe ich gemacht. Das Ergebnis bleibt das gleiche, nämlich vorstehende Fehlermeldung, sodass ich keine Einstellungen im Vantage testen kann.

 

Die Einstellungen unter Windows sind die eingangs geschriebenen. Sie sind ausgegraut, weil sie über die Gruppenrichtlinie kommen. Sie werden aber seit dem Upgrade offenbar von den Lenovo-Einstellungen "überlagert", die ich mit dem Energie Manager nicht ändern konnte, die aber auch ohne ein entsprechendes Tool (Energie Manager/Vantage) irgendwo fortexitierten und fortwirken.

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.987
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 206
Nachricht 4 von 15

Betreff: Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Das Lenovo System Interface Foundation Paket wurde aber korrekt installiert?

Versuch ansonsten einmal das manuell zu installieren:

https://support.lenovo.com/jp/de/downloads/ds105970

 

Hattest du sonst die anderen Treiber schon aktualisiert für Window 10?

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

einfachblossich
Paper Tape
Beiträge: 8
Registriert: ‎08-21-2019
Location: DE
Aufrufe: 194
Nachricht 5 von 15

Betreff: Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Die Installation wurde ohne Fehlermeldung abgeschlossen und der Rechner danach wie vom Programm gewünscht neu gestartet. Ich hab es auch eben nochmal mit der Datei aus dem Link probiert, aber das Ergebnis bleibt gleich. Es kommt wieder dieselbe Fehlermeldung, dass ein Fehler aufgetreten sei, der Rechner neu gestartet werden solle und dann ggf. der Lenovo System Interface Driver zu installieren oder zu aktualisieren sei. Aber genau das ist ja schon passiert.

 

Das Lenovo System Update hatte ich direkt nach dem Upgrade durchlaufen lassen. Da war ein BIOS-Update und ein Intel-Treiber-Update gefunden worden. Die sind beide aktualisiert.

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.987
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 186
Nachricht 6 von 15

Betreff: Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Du hast vermutlich kein System, bei dem du das mal mit einer sauberen Windows 10 Installation testen kannst oder? Also ohne Upgrade von Windows 7 aus.

 

Ist auf den M700 bzw M83 sonst noch Software von Lenovo installiert? Wenn ja, welche. Mit dem Wechsel zu Windows 10 viel nämlich einiges an Zusatzsoftware weg.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

einfachblossich
Paper Tape
Beiträge: 8
Registriert: ‎08-21-2019
Location: DE
Aufrufe: 174
Nachricht 7 von 15

Betreff: Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Einen Rechner habe ich noch übrig. Den könnte ich die Tage mal mit Windows10 neu aufsetzen.

 

Tatsächlich tummelt sich so einiges an Lenovo Software auf den Rechnern:

Lenovo Device Experience

Lenovo TinkVantage Tools

Lenovo System Update

Lenovo PowerEngage

Lenovo Active Protection System

Lenovo Solution Center

Lenovo Solutions for Small Business

Lenovo User Guide

Lenovo USB Graphics

Lenovo USB 3.0 to DVI VGA Monitor Adapter

 

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.987
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 166
Nachricht 8 von 15

Betreff: Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Deinstalliere mal bitte alles außer:

 

Lenovo TinkVantage Tools

Lenovo System Update

Lenovo USB Graphics

Lenovo USB 3.0 to DVI VGA Monitor Adapter

 

Danach dann bitte nochmal testen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

einfachblossich
Paper Tape
Beiträge: 8
Registriert: ‎08-21-2019
Location: DE
Aufrufe: 122
Nachricht 9 von 15

Betreff: Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Ich habe fast alles deinstalliert bis auf diese vier. Die Lenovo Device Experience habe ich aber nirgendwo zu fassen bekommen. Die scheint es nur im Startmenü und sonst nirgends zu geben, sodass ich sie nicht deinstallieren konnte.

 

Jedenfalls besteht das Problem leider nach wie vor.

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 8.987
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 108
Nachricht 10 von 15

Betreff: Probleme mit Energiemanagement nach Windows10-Upgrade M700 + M83

Konntest du das zufällig schon mit einer sauberen Neuinstallation bei einem anderen System testen?

Eventuell wäre das in dem Fall wirklich der beste und schnellste Weg.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr