Deutsche Community

ThinkStation WorkstationsThinkStation Workstation Computer
All Forum Topics
Option

9909 Beiträge

10-28-2014

DE

7845 Anmeldungen

84360 Page Ansichten

  • Beiträge: 9909
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 84360
  • Message 11 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-17, 6:12 AM

Das hat nichts mit Windows 7 Pro oder Ultimate zu tun.

 

Wenn du Windows 7 Ultimate installierst, fehlen danach einfach nur die Treiber für sämtliche Hardware.

Daher weiter oben der Hinweis, erst die Netzwerkkarte zu installieren und dann per System Update (sobald du also Internetzugriff hast) alle weiteren Treiber installieren zu lassen.

 

Sofern nach der Windows 7 Installation aber nicht mal USB funktioniert, bleibt nur der Weg die beiden Pakete entweder per CD auf das System zu bringen oder die Treiber schon vorher in das Windows 7 Installationsmedium einzubinden.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

30 Beiträge

10-02-2018

DE

78 Anmeldungen

435 Page Ansichten

  • Beiträge: 30
  • Eingetragen: ‎10-02-2018
  • Standort: DE
  • Ansichten: 435
  • Message 12 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-17, 7:49 AM

Danke Sardun!
Das überrascht mich jetzt allerdings, daß die Installation mit Ultimat so anders verläuft. Da Lenovo aber in der Beschreibung der Thinkstation S30 "Win7 Professional" empfiehlt, wie ich nachher sah, werde ich wohl jetzt auch bei Professional bleiben.

Das, was Du für die Installation von Ultimat empfiehlst, hatte ich ja gemacht. Zuerst die Treiber für die Netzwerkkarte, und weil das erfolglos war, danach das ganze Treiberpaket, von den beiden Links, die Du mir hier reingestellt hast.

Weil die Installation mit Ultimat nicht mal einen USB-Stick erkannte, war ich wie folgt vorgegangen: 

Ich habe die SSD mit der nicht funktionierenden Ultimat-Installation als zusätzliches Laufwerk angeschlossen und mit der vorhandenen Originalinstallation die beim Kauf schon drauf war, also Win7 Professional auf SATA 3.0 Festplatte gestartet. Da konnte ich dann mit USB-Stick auch die Treiber in einem Ordner auf die SSD abspeichern. Danach hab ich die SATA-Festplatte wieder abgeklemmt und  mit der SSD neu gestartet. Dann hab ich die Treiber dort aus dem Ordner kopiert und in den Ordner Downloads eingefügt und dort geöffnet. Dann lief die Treiberinstallation ganz normal mit Abfrage ab "Wollen sie zulassen, daß...." ohne Probleme. Aber das Endergebnis nach Neustart war unverändert. Der Internet-Explorer kam nicht ins Internet. Auch auf dem Geräte-Manager war das gleiche Bild mit den vielen Fehleranzeigen, wie zuvor.

So, wie sich mir das jetzt darstellt, macht Ultimate mir nur Ärger.

Gruß
HDT

Antwort
Option

9909 Beiträge

10-28-2014

DE

7845 Anmeldungen

84360 Page Ansichten

  • Beiträge: 9909
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 84360
  • Message 13 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-17, 13:29 PM

Seltsam, es könnte aber auch sein das es am Ultimate Installations-Medium liegt. Es gab da mal welche im Umlauf, die haben ordentlich Mist gemacht, wenn man sie nicht auf dem System nutzt, für das sie gedacht waren. Am besten wäre da ein sauberes direkt von Microsoft.

 

Wenn du aber soweit Professional am laufen hast, würde ich dabei bleiben. Den Unterschied zur Ultimate Version merkt man ohnehin nur in den seltensten Fällen, weil die Funktionen viele Anwender gar nicht nutzen.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

30 Beiträge

10-02-2018

DE

78 Anmeldungen

435 Page Ansichten

  • Beiträge: 30
  • Eingetragen: ‎10-02-2018
  • Standort: DE
  • Ansichten: 435
  • Message 14 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-17, 17:44 PM

Ja, ich denke das auch. Es wäre unsinnig, jetzt auf Ultimate zu beharren.

Ich hab das Ultimate übrigens auf zwei verschiedenen Datenträgern. Eine original von Microsoft, die hab ich schon ewig. Die andere dieses Jahr bei ebay gekauft. Das ging mit beiden nicht.

Vielen Dank!
Gruß
HDT

Antwort
Option

9909 Beiträge

10-28-2014

DE

7845 Anmeldungen

84360 Page Ansichten

  • Beiträge: 9909
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 84360
  • Message 15 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-18, 5:26 AM

Also um es genauer zu beurteilen müsste man das Ultimate nochmal installieren.

Notfalls kann man auch versuchen die Treiber manuell zu installieren.

 

Hoffe aber du bist auch so mit dem System zufrieden!

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

30 Beiträge

10-02-2018

DE

78 Anmeldungen

435 Page Ansichten

  • Beiträge: 30
  • Eingetragen: ‎10-02-2018
  • Standort: DE
  • Ansichten: 435
  • Message 16 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-18, 12:35 PM

Danke Sardun für die Hilfe!

Ja, ich bin mit dem System sehr zufrieden. Es erkennt alle Laufwerke, die ich anschließe. (Ganz im Gegensatz zu HP Z420 mit unendlichen Problemen.) Ich bleibe nun auch bei Win7 Professional. Und werde mir demnächst wie schon von Anfang an geplant ein zweites, identisches Gerät zulegen. Also ThinStation S30 Nummer 2. Hatte bisher immer schon einen PC in Reserve. :-)

Vielen Dank!
Gruß
HDT

Antwort
Option

9909 Beiträge

10-28-2014

DE

7845 Anmeldungen

84360 Page Ansichten

  • Beiträge: 9909
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 84360
  • Message 17 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-18, 17:12 PM

Gerne, sollte nochmal etwas sein, einfach melden ;)

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

30 Beiträge

10-02-2018

DE

78 Anmeldungen

435 Page Ansichten

  • Beiträge: 30
  • Eingetragen: ‎10-02-2018
  • Standort: DE
  • Ansichten: 435
  • Message 18 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-19, 10:48 AM

:-) Ja, gibt schon ein Problem mit dem Card Reader. Hab einen ganz normalen LogiLink USB 2.0 All in One Card Reader gekauft. Der wird vom System nicht erkannt bzw. es wird nichts angezeigt. (Treiber wären nach Einbauanleitung für Win7 nicht nötig.)

Nach Handbuch der ThinkStation S30 gehört das USB-Kabel des Card Readers an Steckplatz 22 der Systemplatine. Da kann man ja nichts falsch machen. Dort sind 11 Stifte und das USB-Kabel vom Card Reader hat 9 Stifte, paßt also nur in der richtigen Stellung da drauf, weil rechts der Einzelstift ist.

Die blaue Betriebsanzeige vom Card Reader leuchtet. Ansonsten habe ich alles versucht, Neustart, Karte rein und raus, keine Reaktion. Auch ein USB-Stick am USB-Steckplatz des Card Readers wird nicht erkannt.

Dann hab ich es noch auf Steckplatz 20 versucht, der ist auch für USB und noch frei. Auch da geht nichts.

Muß ich was im Bios verstellen?

Antwort
Option

9909 Beiträge

10-28-2014

DE

7845 Anmeldungen

84360 Page Ansichten

  • Beiträge: 9909
  • Eingetragen: ‎10-28-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 84360
  • Message 19 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-19, 16:43 PM

Öffne mal bitte den Geräte-Manager und schau dort mal, ob es vielleicht ein unbekanntes Gerät oder dergleichen gibt, das dort aufgeführt wird.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Nehme zudem gern an der aktuellen Umfrage teil, um uns zu bewerten!

Antwort
Option

30 Beiträge

10-02-2018

DE

78 Anmeldungen

435 Page Ansichten

  • Beiträge: 30
  • Eingetragen: ‎10-02-2018
  • Standort: DE
  • Ansichten: 435
  • Message 20 of 31

Betreff: Lenovo ThinkStation S30 Xeon E5-1620 4 x 3,6 GHz, Win7 neu installieren

2018-10-19, 19:34 PM

Da war ich schon. Mir fällt nichts auf, allerdings habe ich auch wenig Ahnung, wonach ich suchen müßte. Gelb ist nichts. Den Card Reader hab ich in einem anderen PC getestet, der geht.

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen