abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
xSchizo
Paper Tape
Beiträge: 6
Registriert: ‎09-06-2019
Location: DE
Aufrufe: 320
Nachricht 1 von 10

P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Guten ... Abend ? Smiley (überglücklich) zusammen, ich danke euch schon mal für's lesen und ggf. jede Hilfe! 

 

Folgende Workstation habe ich bei mir stehen: 

Modell: 30BK0020GE

Xeon E3-1230 V6

16GB DDR4-ECC RAM

Mainboard (laut CPU-Z): Lenovo Model 103D

BIOS: S06KT48A - aktuellste Version

Alte SSD: Sandisk Z400 256GB SATA

Neue SSD: Samsung 970 Pro 512GB NVMe

 

BIOS bzw. UEFI ist vollständig auf dem aktuellen "Standard" für ein sauberes Windows 10 konfiguriert.

CSM aus, UEFI + Secure Boot an, kein Legacy, usw. 

 

Ab Werk war eine Sandisk Z400 256GB SATA-SSD verbaut, die mir mit der Zeit leider doch etwas zu klein wurde und auch

die IOPS die ich inzwischen (war beim Kauf noch nicht so) habe/auslaste nicht mehr mitmacht. Ich habe einen glücklichen Schuss

gemacht und eine Samsung NVMe 970 Pro 512GB für einen guten Preis ergattert, habe jedoch keine M.2 Schnittstelle auf

meinem Mainboard. Ich habe mir kurzerhand von Delock einen NVMe-PCIe-Adapter gekauft. Genau genommen diesen:

 

https://www.delock.de/produkte/G_89472/merkmale.html

 

Samsung drauf gebaut, in den PCIe-Slot #3 gepackt. Alte SSD ausgebaut. Im BIOS wird mir jetzt außer meinen IPv4/6 PXE

nichts mehr angezeigt. Ich habe kein "M.2-Device" oder ähnliches. Auf dem Mainboard gibt es kein NVMe- bzw. M.2 (NGFF) Steckplatz. Die Pins habe ich auf dem Board gefunden, aber da ist keine Schnittstelle draufgelötet.

 

Halb so wild dachte ich mir, ich habe mir einen M.2-PCIe-Adapter für in die x4/x16 PCIe-Slots gekauft, auf dem die SSD drauf ist. Im BIOS wird sie nicht erkannt, wenn ich ein Windows-PXE starte wird sie als Speichermedium vollständig erkannt usw. und ich habe auch Windows drauf installiert. Sie wird jedoch nur dann gebootet, wenn ich kein einziges anderes Gerät am PC habe, das einen Bootmanager hat. Ich glaube, meine Workstation an sich, unterstützt NVMe nicht, denn die Samsung wird nicht im BIOS erkannt.

ODER brauche ich einen speziellen PCIe-M2 Adapter von Lenovo um das „richtig“ laufen zu haben mit NVMe-Protokoll usw.? . Aktuell läuft es ja nur weil ich wohl einfach Glück habe, irgendwie. Den Samsung NVMe-Treiber kann ich gar nicht installieren, es gibt die Meldung „dass kein NVMe Medium angeschlossen sei“ und unter der Management-Software von Samsung bekomme ich auch nur „dieses Laufwerk wird nicht unterstützt“ gemeldet (ist Käse, die selbe SSD läuft hier daheim genau so wie sie soll 😉).

 

Ich danke euch! 


Ansonsten, gute Nacht 


Viele Grüße

Henrik

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.504
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 300
Nachricht 2 von 10

Betreff: P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Um es kurz zu machen. Dein PC unterstützt NVMe ber Adapter. Der Adapter muss an einem PCIe 3.0 x16 (x4).

Siehe: ThinkStation P320 SFF Platform Specifications

Ob man was noch im Bios Umstellen muss kann ich im Moment noch nicht sagen da das Bios Simulator Center von Lenovo momentahn nicht geht wo ich nachschauen könnte. Ob man jeden PCIe zu NVMe Adapter verwenden kann hab ich momentan keine Ahnung (Denke aber das es mit deinem Adapter geht).

Der PCIe zu NMNe Adapter von Lenovo findet man da: ThinkStation M.2-SSD-Adapter (Low Profile)

 

Ich werde mir heute Abend oder Morgen noch mal denn Bios-Simulator ansehen und hoffen das dieser da funktioniert um da ein wenig mehr sagen zu können was eventuell umgestellt werden muss.

 

Eventuell steht auch was im Handbuch zu diesem Thema was ich mir bis jetzt nicht angesehen habe.

(German) User guide - (Small Form Factor) ThinkStation P320 (type 30BJ, 30BK, and 30BS)

oder

Hardware Maintenance Manual (HMM) - ThinkStation P320 (SFF) (type 30BJ, 30BK, and 30BS)


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
xSchizo
Paper Tape
Beiträge: 6
Registriert: ‎09-06-2019
Location: DE
Aufrufe: 280
Nachricht 3 von 10

Betreff: P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Hallo Grisu,

 

danke schon mal für die erstmal erleichternde Antwort!

Da das Gerät im Büro ist und das nur gaaanz bedingt am Wochenende betrete, werde ich

am Montag nochmal reinschauen und mir das genauer anschauen.


Danke erstmal für die 2-3 Tipps, das beruhigt mich in erster Linie schon mal. Smiley (fröhlich)

Grüße

Henrik

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.504
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 276
Nachricht 4 von 10

Betreff: P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Wenn du keine Einstellungen im Bios mal geändert haben solltest müssten die Standardeinstellungen passen.

Bei der PCIe Konfiguration sollte das Eingestellt sein:

Anmerkung 2019-09-07 172257.jpg

oder

Anmerkung 2019-09-07 172356.jpg

 

Einer der 3 sollte die NVMe SSD sein wenn da Windows 10 Installiert ist (Kann ich selbst nicht genau sagen). Endsprechenden Eintrag nach ganz oben verschieben.

Anmerkung 2019-09-07 173658.jpg

 

Wenn auf deinem PC nur Windows 10 64bit installiert ist würde ich diese Einstellung Empfehlen.

Anmerkung 2019-09-07 174408.jpgAnmerkung 2019-09-07 174536.jpg

 

Sollten noch andere Betriebsysteme installiert sein die kein UEFI unterstützen oder Windows 7 würde ich diese Einstellung empfehlen.

Anmerkung 2019-09-07 174632.jpgAnmerkung 2019-09-07 175057.jpg


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
xSchizo
Paper Tape
Beiträge: 6
Registriert: ‎09-06-2019
Location: DE
Aufrufe: 273
Nachricht 5 von 10

Betreff: P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Alles klar, Grisu, danke für die Empfehlung schon mal. Ich werde am Montag meine P320 noch mal auf machen und schauen!

Danke dir herzlichst!
xSchizo
Paper Tape
Beiträge: 6
Registriert: ‎09-06-2019
Location: DE
Aufrufe: 260
Nachricht 6 von 10

Betreff: P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Ah, Moment. Sind bei den PCI-Einstellungen die Optionen entsprechend der Anschluss-Reihenfolge auf dem Board angeordnet?
Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.504
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 252
Nachricht 7 von 10

Betreff: P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Der PCIe x4 Slot ist dieser den ich Rot markiert habe. Der muss im Bios auf Auto oder Gen.3 eingestellt sein.

In diesen Slot muss der Adapter für die NVMe SSD stecken.

Anmerkung 2019-09-08 185758.jpgAnmerkung 2019-09-08 190259.jpg


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
xSchizo
Paper Tape
Beiträge: 6
Registriert: ‎09-06-2019
Location: DE
Aufrufe: 238
Nachricht 8 von 10

Betreff: P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Bin sogar der Meinung die Karte in dem entsprechenden Slot zu haben. Meinst du es könnte einen Unterschied machen, es von Auto auf Gen3 zu stellen?

Weil ... das ist weird. o.o
Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.504
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 230
Nachricht 9 von 10

Betreff: P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Bei Auto müsste er die Einstellung selbst finden. Wenn du es selbst auf Gen3 stellst kannst du dir sicher sein das die richtige Geschwindigkeit auch genutzt wird.


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Highlighted
xSchizo
Paper Tape
Beiträge: 6
Registriert: ‎09-06-2019
Location: DE
Aufrufe: 206
Nachricht 10 von 10

Betreff: P320 SFF, SSD Wechsel auf NVMe

Hallo Grisu,

 

du wirst lachen, denn... (und ich hab es selbst nicht geglaubt):

Thunderbolt. Die Thunderbolt-Einstellung hatte ich aktiviert (und ich weiß nicht mal mehr wieso), aber als ich die deaktiviert habe

wurde die 970 Pro sofort und vollständig im BIOS bei "OEM Device" erkannt. Als NVMe im PCIe x4 #2. Also...

 

Samsung 970 Pro 512GB NVMe im BIOS auf PCIe x4 #2, mit UEFI, Secure Boot, Windows 10 Pro (WS) x64 mit NVMe-Treiber von

Samsung und vollständiger Erkennung unter Samsung Magician. Außerdem - die Transfer-Raten sind wundervoll.

 

Bitte den Thread schließen, besten Dank für jede Hilfestellung! Smiley (fröhlich)

Beste Grüße

Henrik

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr