abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Aufrufe: 23.402

Frage

Ich habe versucht in meinem System BIOS durch das Drücken von F1 zu starten. Ich wurde aber nach meinem Passwort gefragt, das ich vergessen habe.


Wie kann ich das Passwort zurücksetzen?

Antwort


Sie müssen den CMOS-Reset-Jumper auf der Unterseite der Hauptplatine bewegen.
Lesen Sie den Hardware Maintenance Manual (HMM) für Ihr Modell. Alle Manuale finden Sie auf der Lenovo-Support-Website.

Das BIOS-Passwort können Sie mit Hilfe von diesen Schritten zurücksetzen:

1. Trennen Sie das Netzkabel an der Rückseite Ihres Systems
2. Drücken und halten Sie die Power-Taste, bis Sie die Kondensatoren hören
3. Öffnen Sie die Abdeckung und Bewegen den CMOS-Jumper von den Pins 1 + 2 auf die Pins 2 + 3
4. Stecken Sie das Netzkabel wieder ein und booten Sie Ihr System
5. Schalten Sie das System aus, wenn Sie einen Signalton hören
6. Verschieben Sie das CMOS-Jumper von den Pins 2 + 3 zurück zu 1 + 2, dann wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4

Dadurch werden alle Ihre Einstellungen im CMOS gelöscht, inklusive Power-On, Benutzer-und Administrator-Passwörter. Dieser Prozess wird keine Festplatten oder Solid State Drive Passwörter löschen oder Ihre Betriebssystem Passwörter beeinflussen.

Was this information helpful?

Kommentare
FSD

Brauche dringend Hilfe bei einem T500.

Habe die Festplatte ersetzt. komme über das PW und F1 zwar in das Bios- Menü, kann aber dort nichts einstellen z.B. Boot von DVD. 

Festplatte wird im Bios erkannt 500GB aber es steht da:  No valid operating system.

Platte ist wesder Formatiert noch Partitioniert.

Ich bin Anfänger und HILFLOS

MfG

Klaus

tiehol

Hallo, ich möchte in meinem X240 den Speicher erweitern und die HDD tauschen. Habe aber das Biospasswort vergessen. Gibt es im Raum 48527 Nordhorn jemanden der mir helfen kann? Dankeschön Holger