Support in other languages: 
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meinten Sie 

Willkommen im Forum!

Dies ist eine Peer-to-Peer-Support-Community - Wo Benutzer Ihre Erfahrungen & Kenntnisse unter sich austauschen können.
Bitte beachten SieDIE REGELN.Wie Sie sich registrieren und einloggen. Häufig gestellte Fragen.

Verändere die Zukunft.

Gestalte die nächste Generation von Lenovo PCs mit! Erfahren Sie mehr.
Share your ideas with our product team

Gestalte die nächste Generation von Lenovo PCs mit!

Herzlich Willkommen in der Lenovo Community!
Antworten
Highlighted
What's DOS?
Beiträge: 1
Registriert: ‎05-03-2011
Location: Somewhere
0 Kudos
Akzeptierte Lösung

T420s ThinkVantage Tools streiken

Hallo zusammen!

 

Ich bin seit ca. 2 Wochen stolzer Besitzer eines Lenovo T420s und war damit auch soweit zufrieden. Heute habe ich mich dran gemacht das SP1 für Win7 64 zu installieren. Das ging leider voll daneben. Nach dem Neustart wurde eine Stunde lang die Konfiguration geändert und plötzlich erscheint auf dem Bildschirm, dass die Konfiguration nicht möglich ist und die Änderungen rückgängig gemacht werden. Dies hat wieder sehr lange gedauert und nach einem weiter Neustart fing das Spiel wieder von vorne an.

Ich habe dann das System wiederhergestellt und danach kam dann bei jedem ThinkVantage Tool eine Fehlermeldung von Windows, dass es nicht geht und geschlossen wird. Mehr aber auch nicht. Kein Fehlercode, einfach garnichts!

Ich habe auch diverse Tools schon deinstalliert und neu installiert, leider ohne Erfolg.

Jetzt ist meine Frage an die Community, ob ihr auch schon diese Erfahrung gemacht habt und ob ihr villeicht auch eine Lösung parat habt.

 

Gruß Christian

Guru
Beiträge: 2.505
Registriert: ‎03-19-2009
Location: Idar-Oberstein, Germany
0 Kudos

Betreff: T420s ThinkVantage Tools streiken

[ Bearbeitet ]

Willkommen im Forum.

 

Ja, das Service Pack 1 hat es in sich. Einige ThinkVantage - Tools mussten an das Service Pack 1 angepasst werden, damit sie wieder funktionieren. Das Service Pack 1 selbst lässt sich in manchen Fällen erst installieren, wenn die Treiber aktuell sind.

Einiges zum Thema wirst Du hier finden:

http://forum.lenovo.com/t5/ThinkVantage-Technologien/bd-p/Technologien_1

und

http://forum.lenovo.com/t5/Windows-7-Betriebssysteme/bd-p/Betriebssystem_1

 

Meine Empfehlung:

Die nicht (mehr) funktionierenden ThinkVantage - Tools deinstallieren, soweit noch nicht wieder geschehen, System Update oder ThinkVantage Toolbox installieren und damit die Lenovo-Treiber und -Tools aktialisieren. Anschließend erneut versuchen, das Service Pack einzuspielen.

 

Übrigens, wegen dieser Probleme kommt bei mir kein Service Pack 1 auf einen schon genutzen Rechner, es sei denn, er wird eh neu installiert.

--------------------------------
My home-forum: http://www.thinkpad-forum.de
Wiki: Deutsches ThinkPad-Wiki English ThinkWiki
My ThinkPad-Collection