abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
ArndH
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎09-15-2019
Location: DE
Aufrufe: 182
Nachricht 1 von 4

ThinkVision P32u-10 und 10 Bit Anzeige

Hallo Zusammen,

 

ich habe eine Frage zum ThinkVision P32u-10. Laut Werbung hat dieser ein 10 Bit Panel, aber wohl keinen HDR Support.

Allerdings hat er Farbräume mit DCI-PI3, BT-2020, ... sprich erweiterte Farbräume, die wohl nur mit 10 Bit Darstellung Sinn machen?

 

D.h. meine Frage ist, wie erreiche ich eine 10 Bit Darstellung unter WIndows 10?

 

Setup:

 

 MB: Fujitsu D3644-B1 Bios R1.6

 CPU: Xeon-2146G (Intel UHD Graphics P630)

 Treiber: aktuell

 

Im Windows Kontrollcenter wird keine Option zur Auswahl von erweiterten Farbräumen angeboten.

Ebenso ist "nur" eine 8 Bit Darstellung aktiv.

 

Bilder die mit diesen Einstellungen angezeigt werden sind trotzdem "spitze" von den Farben her.

Nur nutze ich die Möglichkeiten des Monitors nicht aus ... 

 

Daher zum einen:

 

 - Wie ist die Aussage bzgl. 10 Bit zu verstehen?

 - Wie nutze ich die erweiterten Farbräume? Einstellen kann ich diese schon im Lenovo ThinkColor Tool.

    Nur mit 8 Bit Darstellung macht das wohl nur begrenzt Sinn?

 

Unbenannt.JPG

 

 

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.534
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 162
Nachricht 2 von 4

Betreff: ThinkVision P32u-10 und 10 Bit Anzeige

Schau mal in denn Grafikeinstellungen vom Treiber.

Bei Meinem Dektop (Kein Lenovo) kann ich das z.B im Nvidia Treiber einstellen. Ich denke wenn es der Monitor unterstützt sollte das auch im Treiber von von Intel oder AMD einstellbar sein.

Beispiel Nvidia an Samsung UHD TV.

Unbenannt.JPG


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
ArndH
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎09-15-2019
Location: DE
Aufrufe: 146
Nachricht 3 von 4

Betreff: ThinkVision P32u-10 und 10 Bit Anzeige

Hallo Grisu,

 

danke, das habe ich auch schon gelesen das es bei NVidia einstellbar ist. Bei Intel gibt es diese Einstellung aber wohl nicht.

Das ist ja die Frage was unterstützt der Monitor?

 

HDR wohl nicht, sonst wäre es im Einstellungsdialog in Windows aktivierbar.

Aber wie nutze ich die 10 Bit? 

 

Kannst Du das bei Lenovo nachfragen oder mir einen Link oder eine Telefonnummer geben wo ich nachfragen kann? Nur keinen Helpdesk der mit Textbausteinen arbeitet ... :-).

 

MfG

 

Arnd

Highlighted
ArndH
Paper Tape
Beiträge: 3
Registriert: ‎09-15-2019
Location: DE
Aufrufe: 86
Nachricht 4 von 4

Betreff: ThinkVision P32u-10 und 10 Bit Anzeige

Hallo Grisu,

 

also mit eine Nvidia GT-1030 klappt die Ausgabe mit 12bpc und die Bilder stellen subjektiv auch mehr Farben dar.

Der Trick liegt im ColorSpace mit YCBR420 kann man 12 Bit einstellen.

 

HDR geht weiterhin nicht. Ist das Absicht? Das der Monitor keine Freigabe für einen DisplayHdr hat weil er nicht hell genug ist verstehe ich. 

 

Unbenannt.PNG

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr