Deutsche Community

Weitere Interessante DiskussionenVorinstallierte Lenovo Software und Applikationen
All Forum Topics
Option

266 Beiträge

01-22-2016

DE

429 Anmeldungen

7224 Page Ansichten

  • Beiträge: 266
  • Eingetragen: ‎01-22-2016
  • Standort: DE
  • Ansichten: 7224
  • Message 1 of 9

Lenovo Active Protection unter Win 10 V. 2004 nicht mehr konfigurierbar

2020-05-31, 21:45 PM

Heute früh hatte ich mein ThinkPad E560 komplett mit Windows 10 V. 2004 neu aufgesetzt (via MCT von der offiziellen Microsoftseite). So weit keine Probleme, alles läuft bestens.

 

Allerdings kann ich nun nicht mehr auf das Fenster mit den Tabs von Lenovo Active Protection zugreifen, also den Festplattenschutz nicht mehr konfigurieren. Bis zur Windows-Version 1909 war dies noch über ein rotes Symbol in der "alten" Systemsteuerung problemlos möglich. Jetzt fehlt dieses. 

 

Zunächst hatte ich Active Protection manuell mit der neuesten Version von der Lenovo-Download-Seite installiert. Nach der Deinstallation installierte ich erneut - diesmal über System Update. Active Protection wurde und wird korrekt in den Programm-Auflistungen der Windows-Einstellungen wie auch der "alten" Systemsteuerung aufgeführt.

 

Das System ist sauber, irgendwelche fragwürdigen Tools oder Security-Software von Drittanbietern sind nicht vorhanden.

 

Ist das ein Programmierfehler bzw. Bug bzw. eine Inkompatibilität seitens Active Protection mit der neuesten Windows-10-Version 2004? Muss Lenovo hier nacharbeiten?

Kann das jemand vllt. mal kurz verifizieren? Wäre nett.

 

Antwort
Option

4225 Beiträge

02-08-2014

DE

9055 Anmeldungen

70919 Page Ansichten

  • Beiträge: 4225
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 70919
  • Message 2 of 9

Re:Lenovo Active Protection unter Win 10 V. 2004 nicht mehr konfigurierbar

2020-06-01, 6:52 AM

Verwendest du noch eine HDD? Oder ist bei dir schon eine SSD verbaut? Wenn bei dir eine SSD verbaut ist wüsste ich nicht für was man ThinkVantage (Lenovo) Active Protection brauchen könnte.

Früher hatte ich mal ein X250 und ich meine mich zu erinnern das ThinkVantage Active Protection nur einen Sensor steuert falls das Notebook stürzt das die Festplatte geschützt wird in dem die HDD in Parkstellung geht um Beschädigungen zu vermeiden.

 

ThinkVantage Active Protection ist ja auch nicht gerade neu und schon ein wenig älter. Die Aktuelle Version 1.82.0.14 ist von 31.03.2017.

Link: ThinkVantage Active Protection System für Windows 10 (64 Bit) – Notebook

Link: Readme Lenovo Active Protection System

 

Windows 10 Version 2004 hab ich Vorgestern auf 2 PCs und Gestern auf 1 PC Installiert. Der PC von Gestern (Eines Freundes) lief auch nicht Zufriedenstellend mit V2004. Ich hab da ein Backup von V1909 wieder zurückgespielt.

 

Die neue Version 2004 hat ja auch noch so einige andere Probleme. Wenn es bei dir nicht zufriedenstellend läuft würde ich dir empfehlen das du zur Version 1909 zurück gehst und es Später noch mal mit der Version 2004 versuchst.

 

Link: Bekannte Probleme Windows 10 Version 2004 (Übersetzt mit Bing)

Info: Lenovo-Geräte getestet für Windows 10 Version 2004 (Mai, 2020)


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Antwort
Option

266 Beiträge

01-22-2016

DE

429 Anmeldungen

7224 Page Ansichten

  • Beiträge: 266
  • Eingetragen: ‎01-22-2016
  • Standort: DE
  • Ansichten: 7224
  • Message 3 of 9

Re:Lenovo Active Protection unter Win 10 V. 2004 nicht mehr konfigurierbar

2020-06-01, 18:00 PM

Hallo Grisu,

 

ich verwende in der Tat noch die ursprünglich im E560 eingebaute HDD und deswegen hatte ich Active Protection über die Jahre auch immer installiert. Aktuell ist Version 1.82.00.20 auf meinem Rechner. Diese stammt vom 17.11.2017. (Die deutsche Treiberseite wird seitens Lenovo offenbar nicht richtig gepflegt und enthält häufiger veraltete Treiber/Software.)

 

Die clean installierte Version 2004 von Windows 10 x64 (Build: 19041.264) läuft bei mir bis dato ohne erkennbare Probleme. Einzig die Tatsache, dass ich neuerdings nicht mehr auf die Einstellungen und Infos zu Active Protection zugreifen kann, wie es bis zur Version 1909 noch über ein rotes Icon in der "alten" Systemsteuerung möglich war, ist mir aufgefallen. Vermutlich müsste Lenovo die Software noch an die veränderte Windows-10-Version 2004 anpassen.

 

Ciao, Blotha

 

P. S.: Kann jemand der Moderatoren oder Admins diesen Bug vllt. mal an die Software-Abteilung von Lenovo weiterleiten, damit das gefixt wird? Das wäre super.

Antwort
Option

4225 Beiträge

02-08-2014

DE

9055 Anmeldungen

70919 Page Ansichten

  • Beiträge: 4225
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 70919
  • Message 4 of 9

Re:Lenovo Active Protection unter Win 10 V. 2004 nicht mehr konfigurierbar

2020-06-02, 7:11 AM

Ob bzw. wann da ein Update kommt kann ich nicht beurteilen.

Hast du das Problem mit beiden Versionen (Älter und Aktuelle)?

Link: ThinkVantage Active Protection System für Windows 10 (64 Bit) Version: 1.82.0.14 von 31 Mar 2017.

Link: Lenovo Active Protection System for Windows 10 (64-bit) Version: 1.82.0.20 von 21 Nov 2017.

 


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Antwort
Option

266 Beiträge

01-22-2016

DE

429 Anmeldungen

7224 Page Ansichten

  • Beiträge: 266
  • Eingetragen: ‎01-22-2016
  • Standort: DE
  • Ansichten: 7224
  • Message 5 of 9

Re:Lenovo Active Protection unter Win 10 V. 2004 nicht mehr konfigurierbar

2020-06-02, 14:02 PM

Die veraltete Version 1.82.0.14 werde ich definitiv nicht mehr installieren. Immerhin wurden in den beiden Folgeversionen inzwischen eine Sicherheitslücke sowie ein weiterer Bug gefixt.

 

Scheinbar hat Microsoft bei Windows 10 V. 2004 etwas geändert, was seitens Lenovo noch nicht angepasst wurde.

 

Wenn Bugs den Lenovo-Softwareentwicklern nicht gemeldet werden, können sie natürlich nicht berücksichtigt werden. Ich denke, dass zumindest die Admins hier einen direkten Draht zur passenden Abteilung haben. In der Vergangenheit wurde auf diesem Weg auch schon mal ein von mir entdeckter Bug im BIOS-Update verifiziert und schnell gefixt.

Antwort
Option

4225 Beiträge

02-08-2014

DE

9055 Anmeldungen

70919 Page Ansichten

  • Beiträge: 4225
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 70919
  • Message 6 of 9

Re:Lenovo Active Protection unter Win 10 V. 2004 nicht mehr konfigurierbar

2020-06-03, 7:16 AM

Ich frag mal unseren Admin Juraj ob er es weiterleiten kann oder ob er da Infos hat. Ich selbst hab da keine Möglichkeit.


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Antwort
Option

4225 Beiträge

02-08-2014

DE

9055 Anmeldungen

70919 Page Ansichten

  • Beiträge: 4225
  • Eingetragen: ‎02-08-2014
  • Standort: DE
  • Ansichten: 70919
  • Message 7 of 9

Re:Lenovo Active Protection unter Win 10 V. 2004 nicht mehr konfigurierbar

2020-06-03, 9:35 AM

Ich hab mal unseren Admin Juraj kontaktiert und auch eine interne Anfrage im Forum gestartet. Wenn ich was erfahre melde ich mich oder auch Juraj ob es da eine Lösung gibt bzw. ob dein Problem weiter geleitet werden kann.


Gruß Grisu_1968
X1 Carbon 6th Gen - Type 20KH & ThinkPad Ultra Docking Station - Type 40AJ. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
Antwort
Option

266 Beiträge

01-22-2016

DE

429 Anmeldungen

7224 Page Ansichten

  • Beiträge: 266
  • Eingetragen: ‎01-22-2016
  • Standort: DE
  • Ansichten: 7224
  • Message 8 of 9

Re:Lenovo Active Protection unter Win 10 V. 2004 nicht mehr konfigurierbar

2020-06-03, 16:12 PM
Ich danke dir, Grisu. :)
Antwort
Option

6323 Beiträge

08-17-2015

SK

26362 Anmeldungen

548884 Page Ansichten

  • Beiträge: 6323
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: SK
  • Ansichten: 548884
  • Message 9 of 9

Re:Lenovo Active Protection unter Win 10 V. 2004 nicht mehr konfigurierbar

2020-06-03, 19:07 PM

Hallo zusammen,

ich hatte dies einmal zusammengefasst und an unsere Techniker weitergeleitet. Sobald ich eine Rückmeldung erhalten werden, werde ich mich hier in dieser Diskussion melden.

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


Wurde dein Problem bei uns bereits besprochen? Schau mal nach: Forum Suchoption
Bitte füge den Typ, Modell (nicht die S/N) und das benutzte OS zu deiner Nachricht hinzu. Es beschleunigt die Lösung deines Problems.



  Communities:   English    Deutsch    Español    Português    Русскоязычное    Česká    Slovenská    Українська   Polski    Türkçe    Moto English

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen