Deutsche Community

Weitere Interessante DiskussionenVorinstallierte Lenovo Software und Applikationen
All Forum Topics
Option

5 Beiträge

01-26-2019

DE

10 Anmeldungen

122 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎01-26-2019
  • Standort: DE
  • Ansichten: 122
  • Message 1 of 5

Lenovo Neuling vs. Vantage

2019-01-26, 13:54 PM

Moinsen Community,

 

seit dem 23.1. bin ich nun Besitzer eines T450s (von einem zertifizierten Händler refurbished).

Windows 10 (1809) wurde vom Händler komplett neu installiert, ebenso Bios auf den neuesten Stand gebracht und die aktuellen Treiber für alle Komponenten installiert. Software Updater sagt auch alles auf dem neuesten Stand 

 

Was ich nun installiert hatte war das Lenovo SIF und nach einem Reboot Vantage. Und seither treibt mich diese Software in den Wahnsinn. Da ich aber die Ladegrenzen nutzen möchte geht kein Weg daran vorbei.

 

1. Akku Kalibration

Für meine gebrauchten Akkus wollte ich eine Kalibration durchführen...wie gesagt wollte. Nur wenige Sekunden nachdem ich die Kalibration gestartet habe und der rote Button mit dem Abbrechen erscheint, wird der Vorgang einfach so gestoppt ohne irgendeine Meldung. Gut, die Akkus hatten schon einige Zyklen auf dem Buckel also dacht ich neuer Akku, neues Glück...aber nein. Kalibration wird wieder klanglos beendet.

 

2. Akku Information

Im Zuge von RE-Installationen von SIF und Vantage ist mir aufgefallen, dass die Informationen zum Akku mal mehr und mal weniger Umfangreich sind. Was am ehesten von der Software verschluckt wird sind die Zyklenanzahlen

 

3. Ladegrenzen

Wie hier und in anderen Foren schon häufiger gelesen, die Ladegrenzen funzen nicht.......zumindest zu 90% der Zeit. Wenn ich Vantage selber öffne und es dort einstelle wirds nach wenigen Sekunden wieder zurückgesetzt und er lädt bis 100%. Wenn ich das (grüne) Batteriesymbol anklicke und dort die Grenzen aktiviere wird es nach wenigen Sekunden wieder zurückgesetzt und er lädt bis 100%.

 

ABER: Wenn ich in Vantage die Grenzen aktiviere und sofort danach bei geöffnetem Vantage dass auch beim Batteriesymbol mache.......wird die Option zwar wieder nach wenigen Sekunden zurückgesetzt aber er läft nur bis zum Schwellwert.

Großes Problem: Die Grenze bekomme ich danach nur noch weg wenn ich Vantage deinstalliere.

 

Die (älteren) Tricks mit Windows Store Updates deaktivieren etc. habe ich auch schon alle durchexerziert. Mittlerweile habe ich auch einen neuen Satz Akkus erstanden, aber die Probleme bleiben erhalten.

 

Daher mal ne Frage.....kommt ein Fix / gibt es irgendwie einen Workaround dass man diese Software wieder nutzen kann wie vorgesehen? Ich wage irgendwie zu bezweifeln dass ich einer der  wenigen bin die derart Probleme damit haben, besonders da ich ja nen absoluten clean-install gemacht hab.

 

MfG

Cehaho

 

Antwort
Option

6353 Beiträge

08-17-2015

SK

26365 Anmeldungen

549084 Page Ansichten

  • Beiträge: 6353
  • Eingetragen: ‎08-17-2015
  • Standort: SK
  • Ansichten: 549084
  • Message 2 of 5

Betreff: Lenovo Neuling vs. Vantage

2019-01-28, 16:24 PM

Hallo Cehaho,

bezüglich des Zurücksetzens der Schwellenwerte ist dies bekannt und hoffentlich wird schon bald gelöst sein. Was die anderen Symptome angeht (1. und 2.) würde ich empfehlen einmal zu überprüfen, ob alle Treiber auf dem neuesten Stand sind (BIOS, Chipset, usw.). Auch wenn die Angaben bezüglich des Akkus nicht unmittelbar angezeigt werden, sollte dies nicht länger als ein paar Sekunden dauern (höchstens eine halbe Minute), bis diese eingelesen werden. Könntest Du einmal nachschauen, welche FRU auf dem Akku aufgeführt wird? (Also physisch auf der Batterie)

Freundliche Grüße,

 

Juraj
German, Czech & Slovak Community Lead


Wurde dein Problem bei uns bereits besprochen? Schau mal nach: Forum Suchoption
Bitte füge den Typ, Modell (nicht die S/N) und das benutzte OS zu deiner Nachricht hinzu. Es beschleunigt die Lösung deines Problems.



  Communities:   English    Deutsch    Español    Português    Русскоязычное    Česká    Slovenská    Українська   Polski    Türkçe    Moto English

Antwort
Option

5 Beiträge

01-26-2019

DE

10 Anmeldungen

122 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎01-26-2019
  • Standort: DE
  • Ansichten: 122
  • Message 3 of 5

Betreff: Lenovo Neuling vs. Vantage

2019-01-29, 16:11 PM

Hallo Juraj,

 

Bios wurde mit dem Updater 1.35.1.04 am 16.1. aktualisiert. Im Bios finde ich diese Nummer auch wieder.

Chipsatz ist 10.1.1.33

etc etc. Im direkten Vergleich installierte Treiber mit denen auf der Lenovo Homepage als aktuell gelisteten ist alles deckungsgleich.

 

Was die Akkuinformationen in Vantage angeht bin ich schon etwas weiter, nachdem ich in Windows 10 separatem Administratorkonto (welches auch so heißt) die App installiert habe kann ich die Infos zum Akku abrufen. Die Ladeschwellen lassen sich mit einfachem Klick zwar einstellen, der Anzeige-Bug ist aber geblieben.

 

Was bis dato noch immer komplett den Dienst verweigert ist die Akku-Kalibration. Mittlerweile habe ich allerdings den internen Akku erneuert (Original Neuware) sowie um zusätzlich neue externe Akkus erweitert (FRU 45N1127 für das kleine Batteriepack #68, sowohl das alte als auch das neue, das #68+ hat 45N1738, der interne hat mehrere FRU vom Lieferanten angegeben, ist aber deckungsgleich mit dem ex-eingebauten: 45N1113).

 

Die neuen original-Akkus sind von namenhaften Lieferanten und gemäß der Spezifikationsangaben auf den jeweiligen Seiten auch für mein Gerät passend, daher hatte ich sie auch nicht undbedingt günstig erstanden. Geliefert wurden die Akkus in einem Lenovo Karton mit rotem Lenovosiegel

 

Auch mit den neuen Akkus ist allerdings keine Kalibration möglich via Vantage. Kann man da noch irgendwas machen?

 

MfG

Cehaho

Antwort
Option

5 Beiträge

01-26-2019

DE

10 Anmeldungen

122 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎01-26-2019
  • Standort: DE
  • Ansichten: 122
  • Message 4 of 5

Betreff: Lenovo Neuling vs. Vantage

2019-01-29, 16:26 PM
Ups, gerade 2 mal den gleichen Akku in der Hand gehabt.

Der alte Akku hat eine andere FRU 45N1775.
Soll aber identisch sein (Output etc. ist es auch)
Antwort
Option

5 Beiträge

01-26-2019

DE

10 Anmeldungen

122 Page Ansichten

  • Beiträge: 5
  • Eingetragen: ‎01-26-2019
  • Standort: DE
  • Ansichten: 122
  • Message 5 of 5

Betreff: Lenovo Neuling vs. Vantage

2019-01-31, 9:27 AM

Kurzes Update bzgl. der Ladeschwellen:

 

mit dem gestrigen Update vom Lenovo IFS und dem heutigen Vantage Update funktionieren die Ladeschwellen nun deutlich besser.

 

Ganz ist der Anzeigebug aber nicht verschwunden, wenn man (via Batteriesymbol) die Ladeschwellen anschaltet und dann noch einige Sekunden in dem Menü bleibt springt die Anzeige trotzdem wieder zurück, aber die Ladeschwelle wird direkt übernommen. Beendet man nach dem Anschalten der Schwellen direkt Vantage bzw das Menü vom Batteriesymbol sieht man auch beim nächsten Abruf dass die Schwelle aktiv ist bis nach einigen Sekunden im offenen Menü die Azeige wieder zurückspringt.

 

Also die Thematik noch nicht ganz abeharkt aber schon mal ein Teilerfolg. Die Akkukalibration kann ich erst heute Abend wieder austesten ob diese nun geht oder nicht. Melde mich dann wieder mit dem Ergebnissen

 

MfG

Cehaho

 

Edit am Abend:

Akku-Kalibration schlägt weiterhin fehl, erst braucht er ewig um den Button rot einzufärben mit der Abbruchbeschriftung, er fängt an den (vollen) Akku zu entladen und dann dauert es keine Minute bis er mit dem Entladevorgang wieder aufhört, Button geht  zurück auf "Zurücksetzung ausführen" und der Akku wird wieder bis geladen bis 100% erreicht ist und nix weiter passiert.

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen