Willkommen in der Lenovo Community, wo sich Benutzer gegenseitig aushelfen. Benötigen Sie umgehend Hilfe?

Deutsche Community

Weitere Interessante DiskussionenVorinstallierte Lenovo Software und Applikationen
All Forum Topics
Option

17 Beiträge

08-27-2008

Germany

52 Anmeldungen

301 Page Ansichten

  • Beiträge: 17
  • Eingetragen: ‎08-27-2008
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 301
  • Message 1 of 5

Probleme mit Password Manager nach Installation des Add-On für Firefox 4.0

2011-04-20, 9:05 AM

Hallo zusammen,

 

ich habe mir das Password Manager Add-On für Firefox 4.0 gemäss den Infos/Hinweisen im englischen Forum installiert und dazu wie empfohlen auch eine aktuellere Version der Client Security Solution installiert (von 8.21.0006 auf 8.21.0015).

 

Vor dem Update von CSS wurde bei Windows Applikationen die Authentisierungsinfos eingetragen und auch an das Programm gesendet, wie ich es in den Einstellungen des Password Managers eingestellt habe. Die Unterstützung in FF 4.0 war wegen der Inkompatibilität des alten Add-On natürlich nicht gegeben.

 

Nachdem ich nun CSS auf Version 8.21.0015 aktualisiert und das neue Add-On installiert habe, läuft die Unterstützung in Firefox wie gewünscht und erwartet, d.h. die Login-Daten werden ausgefüllt und auch direkt abgesendet, sodass ich bei den im Password Manager gespeicherten Seiten direkt angemeldet werde.

 

ABER: seit der Aktualisierung funktioniert leider die Unterstützung von Windows-Programmen, die vorher ohne Probleme bei der alten Version von CSS lief, nicht mehr. Die Daten sind unverändert im Password Manager enthalten, die Einstellungen z.B. für Unterstützung von Windows Programmen, Ausfüllen der Felder und Senden der Informationen stimmen ebenfalls. Es werden aber nicht mal die Infos in die Felder eingetragen, sodass ich vermute, dass die Unterstützung von Windows Programmen überhaupt nicht mehr funktioniert. Ich habe bereits das Add-On komplett deinstalliert, CSS 8.21.0015 über die Installationsdatei reparieren lassen und dann das Add-On wieder installiert. Sowohl ohne, als auch mit Add-On fehlt immer noch die Unterstützung der Windows Programme.

 

Bisher habe ich mich noch nicht getraut CSS komplett zu deinstallieren und dann wieder neu zu installieren, da ich nicht weiß, welche Nebeneffekte das hat und ob meine Einstellungen wie z.B. die gespeicherten Webseiten und deren Passwörter verloren gehen.

 

Wie kann ich das Problem lösen und auch wieder die Unterstüzung für die Windows Programme gekommen, die ich sehr vermisse? Hat sonst noch jemand von Euch das Problem?

 

Wäre super, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

 

Hier noch zur Info der Link auf meine Anfrage im englischen Forum, wo aber bisher keine Antwort eingetroffen ist:

 

http://forums.lenovo.com/t5/ThinkVantage-Technologies/Password-Manager-add-on-for-Firefox-4-0-compatibility/m-p/416415#M15408

 

Gruß,

AJH

Antwort
Option

1593 Beiträge

07-17-2009

Slovakia

576 Anmeldungen

12029 Page Ansichten

  • Beiträge: 1593
  • Eingetragen: ‎07-17-2009
  • Standort: Slovakia
  • Ansichten: 12029
  • Message 2 of 5

Betreff: Probleme mit Password Manager nach Installation des Add-On für Firefox 4.0

2011-04-21, 12:10 PM
Hallo, schau mahl nach in den Einstellungen vom Password manager (Set Prefferences) ob du vielleicht die jenige Windows Applikation nicht in der Ignorliste eingestezt hast. Welche genaue Windows programme funktionieren nicht mehr? Cheers
Antwort
Option

17 Beiträge

08-27-2008

Germany

52 Anmeldungen

301 Page Ansichten

  • Beiträge: 17
  • Eingetragen: ‎08-27-2008
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 301
  • Message 3 of 5

Betreff: Probleme mit Password Manager nach Installation des Add-On für Firefox 4.0

2011-04-21, 12:22 PM

Hallo,

 

vielen Dank für die Antwort.

 

In der "Ignore-Liste" sind keine Programme eingetragen. Es werden _keine_ Windows-Programme mehr vom PW-Manager unterstützt. Ich nutze regelmässig zwar nur zwei Programme, die aber ohne Änderung der Einstellungen etc. jetzt nicht mehr vom PW-Manager nach dem Update unterstützt werden. Vorher lief es ohne Probleme ...

 

Mit Windows-Programme meine ich Programme, die per Doppelklick vom Desktop oder über das Start/Programme Menü gestartet werden. Meine beiden genannten Hauptprogramme sind von Drittanbietern, d.h. nicht von MS/Windows oder Lenovo.

 

Was kann ich sonst noch prüfen oder ausprobieren?

 

MfG,

AJH

Antwort
Option

1593 Beiträge

07-17-2009

Slovakia

576 Anmeldungen

12029 Page Ansichten

  • Beiträge: 1593
  • Eingetragen: ‎07-17-2009
  • Standort: Slovakia
  • Ansichten: 12029
  • Message 4 of 5

Betreff: Probleme mit Password Manager nach Installation des Add-On für Firefox 4.0

2011-04-21, 12:42 PM

Hello,

Um ehrlich zu sein verstahe ich es gar nicht.

Password manager ist ja da, un Passworder und Benutzernames sich zu merken.

 

Wass machen diese applicationem, damit sich da der password manager etwass merken soll?

Cheers

Antwort
Option

17 Beiträge

08-27-2008

Germany

52 Anmeldungen

301 Page Ansichten

  • Beiträge: 17
  • Eingetragen: ‎08-27-2008
  • Standort: Germany
  • Ansichten: 301
  • Message 5 of 5

Betreff: Probleme mit Password Manager nach Installation des Add-On für Firefox 4.0

2011-04-21, 13:09 PM

Hallo,

 

okay, ich erkläre es mal an einem der beiden Programme. Es handelt sich um ein Programm, dass auf eine auf meinem PC abgelegte Datei meines PDA zugreift, in der ich verschiedene Zugangsdaten speichere. Das Programm auf dem PDA heißt YAPS und es liefert für den einfachen Zugriff auf die Daten auch vom PC aus eben das genannte Windows Programm.

 

Wenn ich das Windows-Programm zu YAPS starte, dann wird das Passwort zur Freischaltung der PDA-Datei als Eingabe gefordert, damit die Zugangsdaten nicht ohne weiteren Schutz zugreifbar sind. Das notwendige Passwort für dieses Windows-Programm ist im PW-Manager korrekt abgelegt und wurde auch bis vor dem Update von CSS für FF 4.0 korrekt in das Eingabefeld des Windows-Programms eingetragen und auch direkt gesendet. Vor dem Update war ich damit nach Start des Programms direkt in den Daten, da ja der PW-Manager (nachdem ich natürlich einmal den Fingerscan gemacht habe) für mich das Passwort eingetragen und gesendet hat. Nach dem Update von CSS wird nun beim Start des Windows-Programms für YAPS weder das Passwort in das Eingabefeld eingetragen, noch wird es gesendet (geht ja auch nicht, da es ja nicht einmal eingetragen wird).

 

Ein gleiches Verhalten ist bei der zweiten hauptsächlich von mir verwendeten Applikation zu beobachten.

 

Da beide Programme bisher (also bis zum Update von CSS für FF 4.0) ohne Probleme gearbeitet haben, d.h. die jeweiligen Eingabedaten in die Eingabemasken geschrieben und gesendet haben, schließe ich darauf, dass der PW-Manager - warum auch immer, ich tippe schwer auf einen fehlerhaften Registry-Eintrag oder einfach einen Fehler im neuen PW-Manager - die Windows-Programme generell nicht mehr unterstützt und nur noch im FF wie erwartet funktioniert.

 

Entscheidend ist für mich: vor dem Update funktionierte es ohne Probleme, nachher nicht mehr! Es kann daher wohl kaum an den Windows-Programmen selber oder den gespeicherten Daten im PW-Manager liegen.

 

Hoffe, ich konnte die Situation deutlicher Beschreiben.

 

Über weitere Hilfe würde ich mich sehr freuen.

 

MfG,

AJH

Antwort
Forum Startseite

Community Richtlinien

Überprüfen Sie die Community-Teilnahmebedingungen bevor Sie einen Beitrag verfassen.

Erfahren Sie mehr

Check out current deals!

Gehen Sie einkaufen
X

Save

X

Löschen

X

No, I don’t want to share ideas Yes, I agree to these terms

Gefällt mir Rangliste (Autoren)

(Letzten 7 Tage)

Alle ansehen