abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
mzn500
Fanfold Paper
Beiträge: 11
Registriert: ‎02-12-2017
Location: DE
Aufrufe: 444
Nachricht 1 von 3

ThinkPad P1 - Lüfter nervt

Hallo zusammen,

 

ein weiterer Thread wegen eines nervenden Lüfters...

 

Nutze heute den ersten mein neues ThinkPad P1 und ich glaube es will mich verar***en. Ohne das Gerät irgendwie zu belasten dreht der Lüfter unglaublich hoch. Es scheint so, dass er erst komplett aus ist und dann, wenn eine bestimmte Temperatur erreicht ist, er sofort Vollgas gibt und kühlt was das Zeug hält. Das aber nur für ein paar Sekunden... Habe dann gleich BIOS aktualisiert, was aber auch nichts gebracht hat. Woran kann das liegen, bei einem neuen Gerät?

 

In der Vantage App wollte ich die intelligente Kühlung deaktivieren und auf "Kühl und leise" umstellen, da sagt mir die App jedoch nur:

 

Vantage.png

 

TPFanControl habe ich mir auch schon besorgt - da blicke ich derzeit noch nicht durch... Beobachten konnte ich aber, dass wenn ich den Explorer Chrome starte, die Temperatur schlagartig von ca. 50 auf ca. 80 °C ausschlägt und dann auch der Lüfter anspringt. Beißt sich hier irgendwas?

Community Moderator
Community Moderator
Beiträge: 3.434
Registriert: ‎02-08-2014
Location: DE
Aufrufe: 416
Nachricht 2 von 3

Betreff: ThinkPad P1 - Lüfter nervt

Teste mal diese Einstellungen im Bios (Diese sollten die Lüftergeräusche minimieren).

1.JPG

Oder

2.JPG

Diese Einstellungen sollte das ThinkPad P1 auch haben nehme ich mal an.


Gruß Grisu_1968
ThinkPad X1 Carbon 5th Gen & ThinkPad Thunderbolt 3 Dock. Windows 10 Pro x64.
Lösungen bitte als Gelöst markieren.
mzn500
Fanfold Paper
Beiträge: 11
Registriert: ‎02-12-2017
Location: DE
Aufrufe: 400
Nachricht 3 von 3

Betreff: ThinkPad P1 - Lüfter nervt

Danke für deine Hilfe! Also nach vier Tagen in Betrieb kann ich folgendes berichten:

Es lag anscheinend an Arbeiten von Windows im Hintergrund. Am 2. Tag lief schon alles viel ruhiger. Habe dann trotzdem noch mal alle Treiber aktualisiert und ein paar Einstellungen in Windows vorgenommen, seitdem läuft das Gerät angenehm ruhig und dreht nur in nachvollziehbaren Situationen den Lüfter hoch! Die Einstellungen im BIOS werde ich trotzdem noch mal überprüfen.

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden