abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten
Tanguero_HH
Nicht anwendbar
Beiträge: 3
Registriert: ‎03-13-2018
Location: DE
Aufrufe: 1.026
Nachricht 1 von 6

W520 Bootet nicht / Configuration changed - Restart the system

Ich habe das Problem nicht mehr in das BIOS zu kommen. Nachdem ich im BIOS eine Änderung gemacht (NumLock ausgeschaltet)

und sie gespeichert habe, tritt nun die Endlos-Schleife auf, d.h. es erscheint die Meldung: "Configuration changed - Restart the system"

und das System startet wieder mit derselben Meldung.

Auch der Versuch das BIOS durch Entfernen der CMos-Batterie zurückzusetzen ist gescheitert

(Der Rechner startet auch ohne dass diese Batterie angeschlossen ist).

Die hier genannte Lösung ohne jegliche Stromzufuhr 20 Sek auf den Start-Button drücken und ihn anschließend noch fünf Mal zu betätigen hat ebenfalls nichts bewirkt und ich "stehe nun wirklich auf dem Schlauch"!

Es muss doch eine Möglichkeit geben, das BIOS zurückzusetzen.

Habe das Gerät mal über Nacht ohne jegliche Stromzufuhr belassen,aber auch das hat nichts gebracht.

 

Habe weder im englischen Forum, noch hier eine "echte" Lösung gefunden, auch sonst konnte ich im Internet hierzu

nichts finden.

Ich brauche eine Löung die auch funktioniert, zumal es sich nicht um meinen Rechner handelt (er gehört einer Bekannten)

Sardun
Nicht anwendbar
Beiträge: 8.973
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 1.012
Nachricht 2 von 6

Betreff: W520 Bootet nicht / Configuration changed - Restart the system

Hallo,

 

ich befürchte, dass man da nicht mehr ausprobieren kann, als das was du bereits versucht hast.

Das gleiche Problem beschreibt ein Nutzer im englischen Forum:

https://forums.lenovo.com/t5/ThinkPad-P-and-W-Series-Mobile/W520-won-t-boot-up-stuck-in-a-loop/td-p/...

 

Eine Lösung dazu gibt es aber wohl nicht. Man müsste vermutlich die Hauptplatine tauschen oder den BIOS Chip wechseln :/

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Tanguero_HH
Nicht anwendbar
Beiträge: 3
Registriert: ‎03-13-2018
Location: DE
Aufrufe: 1.010
Nachricht 3 von 6

Betreff: W520 Bootet nicht / Configuration changed - Restart the system

Danke für Deine Antwort.

Ich glaube auch, dass nur noch ein Austausch des BIOS-Chip hilft und auch nicht so teuer ist (aktuell programmierter Chip ca. 13.- )

und etwas Arbeit kostet.

Ein Austausch des Mainboards wäre bei dem Gerät wohl nicht mehr angebracht (Kosten / Nutzen)

Sardun
Nicht anwendbar
Beiträge: 8.973
Registriert: ‎10-28-2014
Location: DE
Aufrufe: 1.008
Nachricht 4 von 6

Betreff: W520 Bootet nicht / Configuration changed - Restart the system

Ja, mit dem Chip würde man ganz gut wegkommen.

Das einzige "Problem" was dadurch entsteht ist, dass das Notebook die Gerätedaten wie die Seriennummer vergisst.

Es sei denn man findet zu dem W520 ein Tool, mit denen man auch die eintragen kann, dabei können wir hier aber nicht helfen, da das offiziell nur vom Support gemacht wird.

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung markieren!

Tschänauer
Nicht anwendbar
Beiträge: 810
Registriert: ‎03-20-2016
Location: DE
Aufrufe: 991
Nachricht 5 von 6

Betreff: W520 Bootet nicht / Configuration changed - Restart the system

Hallo Tanguero_HH

vielleicht kannst Du das BIOS "überschreiben" durch ein BIOS Update mit einer bootfähigen CD

https://support.lenovo.com/no/de/downloads/ds018884

auf der Seite brauchst Du das in meinem Bild !

Unbenannt.PNG

einen Versuch wäre es wert und ich hoffe es hilft Dir.

mfg Tschänauer

 

Tanguero_HH
Nicht anwendbar
Beiträge: 3
Registriert: ‎03-13-2018
Location: DE
Aufrufe: 985
Nachricht 6 von 6

Betreff: W520 Bootet nicht / Configuration changed - Restart the system

@Tschänauer,

 

da ich eben nicht in das BIOS komme und auch nicht das Boot-Menü (F12) aufrufen kann, denn die Endlos-Schleife läuft eben VOR dem

BIOS, gibt es keine Zugriffsmöglichkeit auf den Rechner. Ich habe alles schon zigfach probiert und finde die Vorstellung nun das Mainboard ausbauen und den BIOS-Chip zu erneuern auch nicht gerade "prickelnd".

Von allen Fachleuten (Lenovo-Partner, u.a.) heißt es:  Mainboard tauschen,

was sich natürlich nicht rechnet (> 500 .- €).

siehe auch: https://www.youtube.com/watch?v=W4I40moHMsE

 https://www.youtube.com/watch?v=0Ij7t_MZ0uU

Auch hier wurde letztendlich entweder das Mainboard (Garantie), oder der BIOS-Chip getauscht.

Spar-Deals der Woche
SPARTIPP!

Knackige Rabatte auf TOP-PCs
Jede Woche neu
Erfahren Sie mehr

Autoren, für die die meisten Kudos vergeben wurden